Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Tasche Marrakesch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.10.2012, 11:07
Benutzerbild von stalock
stalock stalock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 488
Downloads: 7
Uploads: 0
WIP Tasche Marrakesch

Hallo zusammen,

als ich mir das Buch „Noch mehr tolle Taschen selbst genäht“ gekauft habe, habe ich mich spontan in dieses Modell verliebt (neben den vielen, schönen Taschen, die noch im Buch sind), aber bislang keine Zeit gefunden, sie zu nähen. Zeit habe ich jetzt und ihr könnt mir dabei zugucken, insbesondere dann, wenn ich versuchen werde, aus Stoff und Teichpumpenschlauch Taschengriffe herzustellen, was ich noch nicht gemacht habe.

Und das ist mein Material:

Marrakesch1.jpg

Der Blumenstoff in Gold/Lila wird der Außenstoff, der untere Stoff, auf dem der Schlauch liegt, wird Innenstoff und mit dem Stoff in Dunkellila werde ich die Griffe herstellen bzw. ihn statt Leder verwenden.
Ach so, auf dem Bild nicht zu sehen ist der Reißverschluss in Dunkellila. Naja, wie ein Reißverschluss aussieht, könnt ihr euch wohl vorstellen.

Und ich hab’ da auch schon ’mal ’was vorbereitet, nämlich den Stoff zugeschnitten, auf die entsprechenden Teile die Vlieseinlagen gebügelt, den Stoff in Dunkellila an der Oberkante aufgenäht. Dazu habe ich die Nahtzugabe oben nach innen gebügelt und auf den Außenstoff festgenäht und zwar am oberen Rand des Lila-Teils. Anschließend habe ich die Nahtzugabe zurückgeschnitten und den Stoff festgeklebt. Ob Kleben überhaupt erforderlich war (da kein Leder) oder festnähen ausgereicht hätte, weiss ich jetzt auch nicht. Nach dem Festkleben fühlt sich der untere Teil jedenfalls fester an. Dann kann es so schlecht nicht gewesen sein.

Nach dem Festnähen und vor dem Zurückschneiden der Naht und dem Kleben:

Marrakesch2.jpg

Alle Teile sind vorbereitet und warten auf das Nähen:

Marrakesch3.jpg

Noch ein Wort zum Kleben (die Erfahrenen wissen wahrscheinlich was kommt):
Nach meiner jetzt neu gewonnenen Erfahrung sollte der Textilkleber auf der Nahtzugabe aufgetragen werde, da er sich – wie bei mir – durch den Stoff durchdrücken kann und das gibt unschöne Flecken. Es ist mir auf einem Teil passiert . Die beiden Flecken habe ich nicht heraus bekommen. Sie liegen aber ganz günstig, nämlich einer auf dem Boden und der Andere auf der Seite, die beim Tragen meiner Körperseite zugewandt sein wird. Deshalb habe ich mich entschlossen, ein Außenteil der Tasche nicht mehr neu zuzuschneiden, obwohl ich ausreichend Stoff hätte. Naja, wer weiss, was mir noch so alles passiert. Vielleicht wird es eine Tasche für die Tonne. Dann habe ich noch genug Stoff, um eine Zweite zu nähen.

Jetzt wird’s Zeit, den Reißverschluss anzunähen. Darin bin ich nicht wirklich gut.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2012, 13:02
Benutzerbild von stalock
stalock stalock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 488
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP Tasche Marrakesch

Jippi, er ist drin. Die Flüche, die ich dabei ausgestoßen habe, will ich gar nicht wiedergeben.

Eigentlich wird der Reißverschluss von denen, die es können (also nicht ich), so eingenäht, dass Außen- und Innenstoff rechts auf rechts aufeinander liegen und der Reißverschluss, quasi wie ein Hot-Dog-Würstchen, dazwischen liegt und zwar mit dem Schieber auf dem Außenstoff. O.k., ich hab’s versucht und sogar ein Foto gemacht.

Marrakesch4.jpg

Bei mir ist das nichts geworden. Die Naht hat nach nichts ausgesehen. Also habe ich aufgetrennt und alle 4 Stoffteile einzeln an den Reißverschluss genäht. Jetzt sieht es zwar noch nicht perfekt aus, aber tragbar. Ich habe noch nie einen Reißverschluss um die Kurve angenäht.

Marrakesch6.jpg

Da werde ich 'mal drüberbügeln und ein kleines Mittagspäuschen machen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.10.2012, 19:58
Benutzerbild von stalock
stalock stalock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2011
Ort: Saar-Pfalz-Kreis
Beiträge: 488
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP Tasche Marrakesch

So, in der Zwischenzeit bin ich gut voran gekommen.

Ich habe die Seiten- und Bodennähte geschlossen. Der Außenstoff liegt rechts auf rechts, der Innenstoff ebenso. Der Reißverschluss sollte offen sein, sonst könnte es Probleme beim Wenden geben. Und Wendeöffnung nicht vergessen.

Marrakesch7.jpg

Und zum Schluss noch die Ecken. Und dann sieht es so aus.

Marrakesch9.jpg

Und nach dem Wenden erstrahlt sie schon fast in ihrer ganzen Pracht.

Marrakesch10.jpg

Mal sehen, falls der Boden nach dem „Beladen“ durchhängen sollte, bastele ich mir noch einen Einlegeboden.

An den Taschengriffen habe ich auch schon gearbeitet.
Ich habe 2 Stoffteile rechts auf rechts zusammengenäht, gewendet und gebügelt. Das sieht dann so aus:

Marrakesch11.jpg

Anschließen den Streifen längs in der Mitte falten und zwischen den Markierungen zusammennähen.

Marrakesch12.jpg

Nachdem ich ein Stück Schlauch eingeschoben und etwas zurechtgeschoben habe, sieht es schon nach Taschengriff aus.

Marrakesch13.jpg

Irgendwie bin ich noch nicht ganz so zufrieden damit. Mal sehen wie der andere wird.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2012, 21:44
DorisW DorisW ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2012
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP Tasche Marrakesch

Ich muss mal einen Kommentar loswerden: Die Tasche sieht super aus. Auch die von dir ausgewählten Stoffe sind toll. Ich bin noch blutige Anfängerin und hoffe, dass ich irgendwann auch mal so was zustande bekomme. Klasse, ich freu mich auf die "fertige" Tasche.

LG Doris
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2012, 22:18
Benutzerbild von bstadick
bstadick bstadick ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2007
Ort: Moosburg a.d.Isar
Beiträge: 266
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: WIP Tasche Marrakesch

Henkel aus "Teichschlauch" hab ich vorher noch nie gesehen!
Wird das so im Buch beschrieben oder woher kommt die Idee?

Auf alle Fälle werde ich demnächst danach suchen - ich hab so einen Schlauch nämlich seit einiger Zeit hier herumliegen.
(Sollte mal eine Murmelbahn für meine Kinder am Treppengeländer entlang werden - aber der Durchmesser war zu klein bzw. die Murmeln zu groß )
Dank Deines WIPs hab ich jetzt endlich Verwendung dafür!

Und der Stoff (so golden glänzend) passt perfekt zum Namen Marrakesch!
Bin ja mal gespannt wie die fertige Tasche dann aussieht!
__________________
Liebe Grüsse
Bettina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Nintendo DS Tasche Stefanie66 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 62 02.03.2015 14:08
Einstands-WIP: Laptop-Tasche Mutzelmoos Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 14 24.11.2013 09:15
Bücherei-Tasche – der WIP 3kids Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 71 22.06.2013 11:06
WIP - Gefilzte Tasche mit Ziegenfell Javea Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 16 09.07.2011 07:00
WIP Beutel-Falten-Tasche mecki.m Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 67 22.03.2010 23:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14186 seconds with 14 queries