Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Style Up - Erst der Kleiderberg, dann der Stoffberg

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.10.2012, 14:39
Benutzerbild von Näh-Elmo
Näh-Elmo Näh-Elmo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Wo die Weser einen großen Bogen macht...
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Style Up - Erst der Kleiderberg, dann der Stoffberg

Na, das sieht ja gut aus.

Da hast du ja noch einiges vor dir. Ich bin auch langsam dabei, die Sachen so zusammenzustellen, dass sie besser zusammen passen.
Mit Wegwerfen habe ich keine Schwierigkeiten, aber nix anzuziehen habe ich dann trotzdem.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.11.2012, 09:47
Benutzerbild von Mona-ko
Mona-ko Mona-ko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 200
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Style Up - Erst der Kleiderberg, dann der Stoffberg

Soo, da ich nebenher noch ein bisschen studieren musste, schaffe ich es jetzt erst ein Bild meines aufgeräumten und geleerten Kleiderschranks hochzuladen. siehe Anhang. ;-)

Jetzt geht es los mitdem Auffüllen. Ich habe einen Riesenberg an Kleidung aussortiert (bestimmt 1,5 Kubikmeter ;-) ) und werde aus einem Großteil davon hoffentlich neue Stücke nähen.

Während der Aufrumaktion habe ich festgestellt, dass es mir vor allen an Röcken und Oberteilen fehlt. Hosen habe ich schockierend viele...

Also werde ich die Konzentration erstmal darauf lenken, dass ich meine Rock- udn Oberteilabteilung aufbessere. Heute starte ich mit dem ersten Teil. Fotos folgen dann.

Viele Grüße
Mona
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6550.JPG (80,7 KB, 245x aufgerufen)
__________________
"Der Weg ist das Ziel"

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.11.2012, 11:02
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.295
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Style Up - Erst der Kleiderberg, dann der Stoffberg

Was mir so spontan beim Blick in den Schrank auffällt - das scheint ein ziemliches Sammelsurium an Farben zu sein. Hast Du mal geschaut, was Du da so alles miteinander kombinieren kannst - und wo Du komplette Einzelstücke hast, die entweder mit gar nichts oder nur mit einem einzigen anderen Teil zusammenpassen? Da würde ich zuerst ansetzen - guck, dass Du ein paar Basisteile bekommst, die mit möglichst vielen anderen Teilen zusammenpassen...

Und bei den aussortierten Stücken - ist das "paßt nicht" oder "gefällt nicht". Bevor Du da umarbeitest, würde ich auch genau überlegen, ob die neuen Teile dann zu den Dingen passen, die im Schrank hängen - oder ob das wieder Einzelstücke werden....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.11.2012, 11:24
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.625
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Style Up - Erst der Kleiderberg, dann der Stoffberg

Hallo,
spannende Idee!
Ich hänge alle Blusen zusammen, farblich sortiert von hell bis dunkel, dann alle Röcke von hell bis dunkel....usw. Vielleicht auch eine Idee.
Eine Freundin von mir fotografiert alle Kleidungsstücke und stellt dann passende Kombinationen in einem Ordner zusammen, so sieht sie auch was sie noch braucht und was garnicht. Finde ich auch eine tolle Idee, aber ich bin dazu zu unsystematisch.
Liebe Grüße und gutes Gelingen.
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.11.2012, 23:12
Benutzerbild von Mona-ko
Mona-ko Mona-ko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 200
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Style Up - Erst der Kleiderberg, dann der Stoffberg

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Was mir so spontan beim Blick in den Schrank auffällt - das scheint ein ziemliches Sammelsurium an Farben zu sein. Hast Du mal geschaut, was Du da so alles miteinander kombinieren kannst - und wo Du komplette Einzelstücke hast, die entweder mit gar nichts oder nur mit einem einzigen anderen Teil zusammenpassen? Da würde ich zuerst ansetzen - guck, dass Du ein paar Basisteile bekommst, die mit möglichst vielen anderen Teilen zusammenpassen...

Sabine
Hey Sabine,

du hast absolut Recht. Ich hatte eine Zeit, in der ich sehr sehr viel schwarz angezogen habe, weil es einfach zu allem passte. Dann hatte ich eine knallbunte Phase und so ist dann mein Schrank entstanden. Aktuell versuche ich mich auf Farben wie Beige/Brauntöne, Koralle/Pfirsich/Orange, dunkelblau und warmes grau zu konzentrieren, weil ich diese Farben eigentlich am liebsten trage und auch gerne untereinander kombinieren. In meinem Schrank hängen jetzt aber dennoch noch viele schwarze Stücke und andersfarbige Dinge, weil ich die einfach mit den anderen Dingen kombinieren kann und auch einige Lieblingsstücke dabei sind. Zum Beispiel die ganz bunte Norwegerjacke von Escada Sport. Hab ich mal ewig drauf gespart, deshalb kann ich sie einfach nicht wegsortieren. ;-)

Jetzt starte ich jedenfalls mit dem Aufarbeiten meines Kleidungsbergs. Ich hoffe ich kann aus einigen Stücken wieder neue tolle Sachen machen. Ich halt euch auf dem Laufenden und zeige euch hoffentlich spätestens am Dienstag ein erstes Ergebnis...

Viele Grüße
Mona
__________________
"Der Weg ist das Ziel"

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ilsebilse keiner willse - doch der Stoffberg erschlug sie doch... *ilsebilse* UWYH 385 03.10.2012 12:15
Näht Ihr erst mit der Näma und dann mit der Ovi??? Schnatzmann Overlocks 30 01.09.2012 21:55
T-Shirt, erst covern dann mit der Ovi drüber Laulau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 07.03.2009 18:22
Erst der Stoff und dann ein Schnit oder doch andersrum??? mimmi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 17 18.06.2008 22:01
Erst Freude, dann kam der Frust susigl Fragen zu Schnitten 7 30.10.2006 16:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09305 seconds with 14 queries