Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Elastisch absteppen auf Jersey - welcher Stich?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.10.2012, 06:47
Benutzerbild von Melle1
Melle1 Melle1 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: S´bek, östlich von Hamburg
Beiträge: 1.570
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Elastisch absteppen auf Jersey - welcher Stich?

ich verwende beim Absteppen auch meistens einen schmal eingestellten Zick-Zack-Stich, manchmal aber auch einen Zierstich von meiner Maschine
__________________
Lieben Gruß
Melle
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.10.2012, 08:11
Benutzerbild von Jenne
Jenne Jenne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2008
Beiträge: 213
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Elastisch absteppen auf Jersey - welcher Stich?

Ich hab mir jetzt mehre Tuniken aus Jersey genäht, wo ich auch abateppen muss. Das Vorderteil besteht aus drei Teilen. Und die Nähte hab ich immer mit normalem Gradstich abgesteppt. Sieht super aus und bisher ist nix gerissen. Hat meine Kursleiterin auch so empfohlen. Und die Tunika muss ich ja auch dehnen, damit ich sie anziehen kann. Klappt alles. :-)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.10.2012, 08:15
uraca uraca ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2009
Beiträge: 15.424
Downloads: 60
Uploads: 0
AW: Elastisch absteppen auf Jersey - welcher Stich?

Ich benutze zum absteppen auch (wie schon einmal hier genannt) die Zwillingsnadel. Stand in meinen bisherigen Anleitungen so auch immer ausdrücklich drin und klappt ganz hervorragend.

Dabei kann man schön mit der Naht variieren, entweder man setzt sie genau auf die Nahtzugabe oder lässt die vorherige Naht ( also die, die jetzt unten liegt, ich hoffe ihr versteht mich) genau in der Mitte der Nadeln laufen. Je nachdem wo die Naht liegt kann das sehr schön aussehen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.10.2012, 08:33
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.811
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Elastisch absteppen auf Jersey - welcher Stich?

Ich nähe auch viel elastisches Material. Da, wo ich mit Overlock und Cover nicht weiterkomme, setze ich den elastischen Geradstich ein. Im angehängten Foto ist es die dritte Taste von links in der oberen Reihe, direkt neben den normalen Geradstichen. Sieht ein bißchen aus wie ein Blitz.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taste elastischer Geradstich.jpg (62,9 KB, 165x aufgerufen)
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.10.2012, 10:22
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Elastisch absteppen auf Jersey - welcher Stich?

Ja die Zwillingsnadel macht das Absteppen ja einfacher. Zickzack geht ja auch mit der Zwillingsnadel. Kann man auch mit verschiedenfarbigen Fäden bestücken und einen zusätzlichen Farbeffekt erhalten. Leider lässt sich die Unterfadenspannung bei vielen modernen Maschinen nicht einstellen. Meistens muss der Unterfaden etwas gelockert werden. Sonst zieht die Naht sich auf der Rückseite zusammen, was auf der Vorderseite eine Delle gibt. Hat jemand einen Tipp dagegen? Schnur unterführen habe ich probiert, war mir zu fummelig.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Stich für Jersey? schnuffel80 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 05.05.2012 00:01
Jersey - welcher Stich? xenios100 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 13.07.2011 12:53
Welcher Stich für Jersey marlemio Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 20.06.2011 13:42
Welcher Stich und Nadel für Aufnäher auf Jersey? Hanna R. Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 08.04.2010 11:45
Mit welchem Stich Jersey absteppen Ida Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 16.03.2006 09:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08872 seconds with 14 queries