Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnittmuster/Tipps Steppmantel

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2012, 16:03
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
Schnittmuster/Tipps Steppmantel

Hallo,

mein schöner Steppmantel will nach vielen Jahren treuer Dienste nicht mehr so. Nun habe ich mir in den Kopf gesetzt, den Ersatz selbst zu nähen, und trau mich noch nicht so recht. Die Schnittmusteranbieter (Burda, Jalie, Vogue, Butterick, McCalls, KwikSew, auch Marfy) suche ich regelmäßig nach solcherart Schnitt ab, ohne dass ich bisher fündig geworden bin, so dass ich jetzt Euch um Hilfe bitte.

Es soll ein leicht taillierter mitteldicker Kurzmantel werden, mit großem Kragen (den bastel ich aber zur Not selbst), Knopfleiste + RV haben, aus Futter/Wattierung und dünnem Oberstoff (Stoffe sind schon vorhanden).
Näherfahrung habe ich einige, Mäntel und Jacken habe ich schon oft genäht, "klassische" Materialien und Schnitte sind kein Problem.

Mein spezielles Problem: Ich wünsche mir viele raffinierte (nicht "nur" Rauten) Stepplinien und habe keine Ahnung, wie da heranzugehen ist, z.B. wo und wie soll ich markieren??? Wo und wie steppen??? Auf welche Teile soll das Futter und wo besser nicht, weil es dann zu viele Stofflagen werden? Innen- und Außentaschen sind auch so ein offenes Thema. Alles in allem trau ich mich nicht, einen "klassischen"Schnitt einfach auf Stepp umzustellen. (Die Beherrschung von Quilttechniken könnten hilfreich sein, davon habe ich aber auch keinen Schimmer wie man sieht ...)
Daher meine Frage an Euch, kennt Ihr Schnitte, die dem was ich will nahekommen?
Kennt Ihr allgemeine Anleitungen / Tipps für die Herstellung eines Steppmantels bzw. einer Steppjacke?
Speziell regendicht muss das Ganze aber nicht sein, Normalgröße (42-44) wird gesucht, aber auch da bin ich bereit (und hoffentlich fähig) zu vergrößern oder zu verkleinern).

Ich erinnere mich gaaaanz dunkel, dass Burda vor Jahren einen Mantel und auch später eine Art Anorak mit Steppungen im Heft hatte, weiß aber nicht mehr wann und wo. Mein Fundus reicht nicht so weit zurück.

Auf Eure Hinweise freut sich
linde

Geändert von linde (25.10.2012 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2012, 17:00
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.004
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Schnittmuster/Tipps Steppmantel

Hallo Linde,

Burda, Januar 2010. In dem Heft ist ein Steppmantel und ein Anorak nach dem gleichen Schnittmuster. Den Mantel habe ich mir genäht. Er hat allerdings nur Quersteppungen, ist gerade geschnitten, hat eine angeschnittene Kapuze und Seitennahttaschen. Material im Heft war als Oberstoff ein Wollstoff.

Ich habe mir den Schnitt damals ein wenig abgeändert und einen Stehkragen daran genäht und die Kapuze zum Anknöpfen gearbeitet. Als Verschluß habe ich einen Reißverschluß plus Druckknöpfe (Kamp Snaps) gewählt. Mein Oberstoff war ein Tactel, Zwischenfutter dickes Volumenvlies ähnlich Primaloft (no name Produkt, das aber nicht sonderlich aufträgt) und das Gummiband im Ärmelabschluß weggelassen.

Der Schnitt ist nicht tailliert, also eher gerade geschnitten. Genäht wurden zuerst die Steppungen, also Oberstoff mit Zwischenfutter versteppt und dann erst zugeschnitten.

Fazit: Obwohl ich relativ preiswerte Zutaten hatte, habe ich doch eine Menge Geld ausgegeben. Der Schnitt hat mir nicht so gut gefallen. Ich hätte ihn gerne schmaler im Oberkörper und tailliert gehabt. Der Mantel ist praktisch. Ich habe ihn oft an. Würde ihn aber nicht noch einmal nähen.

Liebe Grüße
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2012, 19:42
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittmuster/Tipps Steppmantel

Hallo Sabine,

vielen Dank für Deine Antwort! Den Mantel hatte ich auch schon angesehen (das ist der einzige Treffer bei Burda), es gibt ihn noch als Download, aber mit äußerst wenigen Informationen. Deine Angaben helfen da gut weiter. So recht gefällt er mir auch nicht, könnte aber eine Grundlage bilden, falls ich nichts anderes finde.
In einem anderen alten Thread hier gab es Maße für die Anpassung eines Normalschnittes an einen Steppschnitt, das ist auch hilfreich.

Kennt noch jemand den Zaubermantel aus 2005? Im Wip hier kann ich leider keine Bilder mehr sehen. Aber der ist wohl insgesamt eher kompliziert ... so mit 19 Schnittteilen.

Noch jemand mit Steppmantel-Tipps?

LG linde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kalender/-Organizer/-Buchhülle Schnittmuster & Tipps Pippi-Lotta_Langstrumpf Schnittmustersuche Accessoires 4 10.12.2009 18:42
Mantelschnitt abändern für Steppmantel Persephonea Fragen zu Schnitten 5 21.12.2007 11:04
Steppmantel ändern Shugg Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 04.08.2007 23:00
Suche Schnittmuster/Tipps für trendy, ausgefallen Klamotten oxo Schnittmustersuche Damen 4 27.10.2006 18:02
Ottobre 4/2003 Steppmantel Omi Fragen zu Schnitten 4 31.07.2005 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09575 seconds with 13 queries