Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WiP - mein Wintermantel entsteht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 23.10.2012, 19:36
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.939
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WiP - mein Wintermantel entsteht

Petroelfarben klingt auch gut. Vielleicht kannst du deine unterschiedlichen Stoffe ja mal "anlegen" an deine Schnittteile und dann einstellen. Ich finde, so kann man das alles besser beurteilen. Zumindest ich für meinen Teil
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 23.10.2012, 20:08
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WiP - mein Wintermantel entsteht

So, da ich gerade neben der Sticki sitze und nicht weitermachen kann, außer immer mal wieder den Faden zu wechseln, dachte ich mir, nehme ich mir etwas Zeit und schreibe mal eine Rezension zum Schnittmuster.
Da es ja noch relativ neu ist, habe ich bisher nichts weiter darüber im Netz gefunden.
Also fange ich jetzt mal an und schreibe meine Meinung:

Erstens, es handelt sich bei dem Schnitt um ein Ebook, somit muss man erstmal knapp 40 Seiten Schnittmuster ausdrucken und zusammenkleben. Das Schnittmuster ist farbig gehalten und alle nötigen Markierungen sind eingezeichnet. Doof nur, das mein schwarzer Laserdrucker alle Linien die gepunktet dargestellt sind, einfach ignoriert hat und somit nur die Hälfte aller Linien gedruckt hat (aber das ist wohl mein persönliches Problem). Ist der Bogen erstmal zusammengesetzt ist es sehr übersichtlich und klar gehalten. Ansonsten viel Spaß beim kleben, da geht einiges an Tesa drauf, aber dafür gibts keine Versandkosten. Geschmackssache.

Maßtabelle ist auf dem Schnittmusterplan enthalten, ebenso ein Bauplan zum zusammensetzen der einzelnen Papierseiten.

Kommen wir zur Nähanleitung:
Diese ist in Wort und Bild mit Fotos beschrieben. Generell finde ich sie eher knapp gehalten. Ich habe damit keine Probleme und arbeite eh auf meine Art, aber zB. Nähanfänger könnten sicher ein paar mehr Infos gebrauchen.

Ich vermisse eine Angabe für "wieviel" Futter der Schnitt konstruiert wurde. Es steht zwar in der Materialliste, "nach Bedarf Volumenvlies", aber muss ich dann bei Volumenvlies etwas großzügiger zuschneiden und bei Baumwollfutter weniger?

Verbesserungswürdig halte ich die Schnittteilliste, dort steht dann zB. Ärmel 4x, besser fände ich Ärmel 2x aus Außenstoff und 2x aus Futterstoff oder so ähnlich.
Verstärkungen und Einlagen, die zB. den Riegel und die Taschen stabilisieren würden werden gar nicht erwähnt.

Alles in Allem ist der Schnitt ziemlich einfach würde ich sagen, also können sich auch nicht so erfahrene Näherinnen einen schönen Mantel nähen. Es sind nicht zu viele einzelne Schnittteile und es werden keine besonderen Nähkniffe benötigt.

Der Punkt an dem die beiden Jacken (Außen und Innen) zusammengenäht werden und die Ärmel miteinander verstürzt werden finde ich nicht ausreichend beschrieben und das Foto wenig aufschlussreich, wenn ich sowas bisher nicht gemacht habe.

Der Futtermantel soll ohne die Teilungen genäht werden, dazu ist aber kein eigenes Schnittteil enthalten. Wenn ich einfach das mittlere und seitl. Vorder- bzw. Rückenteil aneinander lege ist dies durch die Nahtlinien natürlich nicht passend, hier müsste man als basteln.
Ich habe meinen Futtermantel so wie den Außenmantel mit den Teilungen genäht.

Im Schnittteil ist sowohl eine Schnittkante für einen Reißverschluss vorgesehen, als auch eine Kante für eine Variante mit Knöpfen. Die Knopfvariante wird aber in der Anleitung gar nicht erwähnt.

Was die Passform des Mantels angeht, so finde ich sie sehr gut. Der Mantel passt mir und sitzt ohne große Änderungen vornehmen zu müssen. Soweit ich das von der Anprobe des Futtermantels und dem anhalten der einzelnen Schnittteile des Außenmantels beurteilen kann.
Aber zu diesem Punkt kann ich bald mehr sagen *hihi*

Ich glaub das war soweit erstmal alles, was mir bisher so aufgefallen ist.

Das soll jetzt ganz und gar keine vernichtende Kritik sein. Ich finde den Mantel und den Schnitt schön und die Passform sagt mir auch zu.
Hauptsächlich bemängle ich nur das fehlen ein paar Angaben und eine für meinen Geschmack etwas zu knappe Nähanleitung.

Vielleicht konnte ich der ein oder anderen ja mit meiner Meinung zum Schnittmuster weiterhelfen.

Oder habt ihr den Mantel auch schon genäht und wollt mir eure Meinung mitteilen?

glg Chrissy
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.10.2012, 07:49
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: WiP - mein Wintermantel entsteht

Vorweg:
Schnitt ist schön,
Paßform gut,
auch für Anfänger geeignet, wäre mit ausführlicher Anleitung leichter.

Anmerkungen:
Ich finde die Anleitung auch arg knapp.
Desweiteren ist auch sie wieder mit buntgemusterten Stoffen gemacht. Für Bilderanleitungen würde ich mich einfarbige Stoffe und an kniffeligen Stellen gerne auch Kontrastfarbiges Garn wünschen. Das geht mir oft so.
Auch ich finde es schade dass die Knopfvariante nicht erklärt wird, außerdem finde ich den Ober-/Untertritt für die Knopfvariante sehr schmal.
In der Anleitung wird geschrieben (aus der Erinnerung, nicht wörtlich) "ich habe beim Ärmel eine rote Paspel gearbeitet). Ein Bild wie man eine Paspel aufnäht/zwischenfaßt wäre schön.
Wie dick das Futter sein darf damit man sich noch bewegen kann wäre gut zu wissen. Ich habe mich bei der Größenauswahl an der Tabelle mit den Maßen zum Mantel orientiert und sogar eine kleiner als lt. Körpermaß genommen da ich nicht dick fütter und der Mantel dann doch eher sackartig an mir hängen würde, aber ich bin auch nur 2cm von der unteren Grenze der größeren Größe entfernt.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24.10.2012, 08:02
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.831
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: WiP - mein Wintermantel entsteht

@ Chrissy,
ich habe die Kindervariante von Vivienne genäht und habe in Deiner Rezension meine Gedanken beim Nähen des Mantels wiedergefunden. Für wirklich Unerfahrene bleiben doch einige Fragen. Die Paßform der Erwachsenenvariante interessiert mich auch, weil mir der Mantelschnitt als solcher ganz gut gefällt. Der Kleine passt jedenfalls sehr gut und wird sicher nochmal genäht.
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 25.10.2012, 07:02
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WiP - mein Wintermantel entsteht

Danke ihr Lieben für eure Kommentare. Beruhigt mich ja zu lesen das ich niht alleine so denke...
Heute gehts dann hoffentlich weiter mit dem Mantel

glg Chrissy
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - ein Ringkissen entsteht Paradies Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 11.07.2013 21:03
Jetzt aber - mein Nähreich entsteht masimba Freud und Leid 15 08.12.2011 07:33
WIP - Wintermantel Jadela lanora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 95 14.11.2010 15:24
Mein Nähzimmer entsteht .... endlich !!!! Näma Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 16.09.2010 11:27
WIP: Ich bin so froh - mein (kirchliches) Hochzeitskleid entsteht Ulrike1969 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 37 30.04.2010 16:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09452 seconds with 13 queries