Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Umfragen



Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...

Umfragen


Umfrageergebnis anzeigen: Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...
Vorstellung von Neuigkeiten aus Industrie und Handel 625 77,64%
Eine stärkere fachliche und sachliche Ausrichtung 618 76,77%
Eine stärkere Ausrichtung auf gemeinsames Nähen und Spaß 488 60,62%
Eine weite Diskussionsmöglichkeit von privatem Freud & Leid 64 7,95%
Eine geringe Diskussionsmöglichkeit von privatem Freud & Leid 350 43,48%
Viele Termine im Kalender 100 12,42%
Viele Bilder in der Galerie 494 61,37%
Einen großen Marktplatz 187 23,23%
Viel Werbung 66 8,20%
Wenig Werbung 296 36,77%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 805. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 21.10.2012, 10:10
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...

Also für mich ist das Forum definitiv der Quell meines Hobbys. 90% meiner Einkäufe werden über dieses Forum gesteuert. Als ich diesem Forum beitrat besaß ich eine mini Nähmaschine, zwei Meter Stoff, eine Rolle Nähgarn und das was bei der Maschine dabei war.

Ich erwarte, dass Janome sich hier am Forum beteidigt! Sollte dies nicht der Fall sein werde ich all meine Maschine austauschen und mich für einen Hersteller entscheiden, der sich hier beteidigt.

Klingt das extrem? Ich bin ein einfacher Kunde. Ich bin sehr schnell zu beeinflussen ich bin neugierig und ich habe das Geld zur Verfügung. Ich sehe mein Hobby als Luxus den ich sehr gern auslebe. Aber alleine meine Neugierde und Beeinflussbarkeit ließe mich die Marke wechseln, wenn ich hier nur mit den Informationen anderer Hersteller versorgt würde. Wenn ich ehrlich bin, dann kaufe ich durchschnittlich eine Maschine im Jahr nur wegen diesem Forums hier.

Ich habe alles hier gelernt! Alles was ich konnte war Quadrate aneinander nähen als ich herkam! Sonderfüße, Bücher, Garne ... ja sogar Stoffe kaufe ich auf Anregung dieses Forums! Mir fehlen die Hingucker.... die mich immer mal zum kaufen veranlasst haben.

Ich bin für Werbung! Auch wenn sie mal blinkt und nervt! Ich möchte diesen Quell nicht verlieren!!!

Freud und Leid? Lese ich, schreibe ich.... aber brauch ich hier nicht wirklich.

Viel wichtiger ist mir die Gemeinschaft bzgl. des Hobbies!
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 21.10.2012, 10:28
Abendwaerts Abendwaerts ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 144
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...

Also bei der Werbung bin ich immer der Meinung, so wenig wie möglich. Wobei ich auch für "Vorstellung von Neuigkeiten aus Industrie und Handel" bin, auch wenn das eigentlich wieder Werbung ist. Man kann dann auch über die Neutralität streiten kann.

Für "eine stärkere fachliche und sachliche Ausrichtung" würde ich mir eine Trennung von Nähanleitungen und WIPs wünschen. Oder besser ein eigenes Unterforum in dem nur speziell gemachte Anleitungen liegen. Also eine Trennung von "schaut mal, dass mache ich gerade" und "hier ich zeige euch mal wie das geht". Das "gemeinsames Nähen" würde dafür aber nicht einschränken wollen.

Das "private Freud & Leid" ist mir eigentlich egal. Mich persönlich stört es nicht, ich darin sogar ein paar gute Beiträge gefunden. Aber es ist halt irgendwie ein Teil der Community.

Den Kalender nutze ich nicht. Für Einträge von Messen und Stoffmärkten fände ich ihn gut, also praktisch alles wo man evtl. auch noch kurzfristig hinfahren könnte. Aber Nähkurse oder andere Termine bei denen man sich sowieso vorher sowieso anmelden muss, finde ich irgendwie unpassend.

Den Marktplatz finde ich so wie er ist gut. Gerade in die privaten Kleinanzeigen schaue ich gerne mal rein. Bei den Kursangeboten würde ich es toll finden, wenn man zwingend zuerst den Ort oder die Postleitzahl schreiben müsste.
Für den Suchanfragen "was kann ich wo kaufen" würde ich mir auch eher einen Forenbereich "Materialsuche" oder "Händlersuche" wünschen, bei dem man auch Herstellerlinks setzen darf. Die privaten Suchanzeigen dann eher für gebrauchte Sachen.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 21.10.2012, 11:23
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.099
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...

Zitat:
Zitat von Pinselwascher Beitrag anzeigen
Werbung ist mir egal solange sie nicht blinkt, zappelt oder sowas, das kann mir Migräne machen.

Ansonsten mag ich die fachliche Ausrichtung, auch wenn ich mich mehr im Lern- als im Lehrmodus empfinde. Aber ich mag auch gemeinsames Nähen und Spaß, weil das oftmals sehr kreativ ist.

Ich liebe die Galerie, bzw das Bestaunen der Werke anderer, und werde dadurch auch mal selbst inspiriert.

Aber ich mag auch die persönliche Ebene, die im Freud und Leid zum Tragen kommt, solange nicht furchtbar gestritten wird.

Termine im Kalender - hmm sind immer so weit weg, daß ich gar nicht mehr hineinschaue.

Den Marktplatz habe ich noch gar nicht benutzt. Ich finde ihn unübersichtlich.
...sprichst mir größtenteils aus der Seele .
Mein Senf ztusätzlich:
Durch Werbung habe ich manches entdeckt, was ich nicht mehr missen möchte. Ausserdem bringt es dem Betreiber Geld ein, und es ist ja plausibel, dass jeder mit seiner Arbeit ausreichend Geld verdienen möchte. Nur zu.
Naja, wenn furchtbar gestritten wird, das ist mir wurscht. Nur nicht unter der Gürtellinie landen...
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 21.10.2012, 11:36
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.940
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...

Hi,

noch zu den Themen, die ich nicht angekreuzt habe:
- Werbung, o.k., wenn es mit Nähen und Co. zu tun hat, schaue ich sie auch näher an. Fehlen tun mir auch die "Hingucker", die habe ich oft und gerne genutzt.
- Freud und Leid - lese ich mal mehr, mal weniger.....
- Markt - die "Ausgliederung" ist nachvollziehbar, seit dem nutze ich ihn allerdings kaum noch. In letzter Zeit kommt erschwerdend hinzu, dass ich mich innerhalb des Marktes staändig neu anmelden muss, ich fliege bei jedem "Klick" raus.
Angekreuzt habe ich "Galerie", da finde ich die neue Unterteilung klasse!
__________________

Herzliche Grüße
Sabine



Zur langsamen Schildkroete......
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 21.10.2012, 11:52
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.366
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ich wünsche mir für die Zukunft der Community ...

Ich hab 1 und 2 angekreuzt.
Den Rest finde ich auch gut, aber nutze ihn weniger.
Wichtig wäre mir bei den Nähcafes auch, dass fachliche Fragen auch allgemein gestellt werden, damit das ganze Forum was davon hat, wenigstens die, die noch nicht mehr als 5x beantwortet wurden. Aber den "heimeligen" Ton in den Freds mit Leuten, die sich (wenigstens virtuell) näher kennen, finde ich schon toll, zb bei den Nähcafefreds und "Geschenkeringen".
Die Hingucker hätte ich auch gern wieder und fänd es auch toll, wenn sich auch wieder andere Nämafirmen beteiligen.
Werbung find ich auch in Ordnung, wenn sie nicht zu aufdringlich ist und nicht sexistisch.
Ach so, die Boardküche! Bitte auch belassen
Aber die Idee, F&L alle paar Zeitabstände mal komplett zu löschen, also zB alles, was älter als 4 Wochen ist, oder so, find ich gut. Falls das eine Entlastung bringt.
Ansonsten nochmal vielen Dank für deine/ Eure Mühe, Peter und Co!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich wünsche mir... AnnyW Allgemeine Kaufberatung 21 24.07.2010 12:56
Petition über die Zukunft der Hebammen nagano Freud und Leid 25 12.05.2010 12:44
Ich wünsche mir eine Burda mit den beliebtesten Leser(innen)-Schnitten Quälgeist Zeitschriften 9 25.07.2009 00:56
Ich wünsche mir....... Zeit.... Truemmerlotte82 Freud und Leid 11 11.03.2008 14:54
Ich wünsche mir ein Aachen 2007 - Was kann ich dafür machen? Natalie Archiv 194 11.12.2006 22:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13397 seconds with 14 queries