Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Brettchenweben, oder wo spanne ich die Fäden auf?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2005, 11:21
stephie stephie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kelkheim
Beiträge: 219
Downloads: 0
Uploads: 0
Brettchenweben, oder wo spanne ich die Fäden auf?

Hallo!

So, spätestens jetzt ist bei mir alles zu spät. Nicht genug, daß ich meine Gewandung und das Zelt selbst nähe, jetzt hat mich auch das Brettchenweben gepackt. Mein "Problem" ist jetzt aber, wo ich die Kettfäden aufspanne. Gekaufte Webrahmen sind mir einfach zu teuer und die Sache mit den Schraubzwingen zu blöd. Hat einer von euch vielleicht ne Anleitung für so einen Rahmen? Es muß nicht so'n riesen Ding für 12m sein, dafür fehlt mir nämlich eh der Platz.
Wär toll, wenn ich über euch was finden würde.

Ach ja, und wo wir gerade dabei sind... Ich bin außerdem auf der Suche nach Schärbriefen/Webebriefen. Wenn ihr da also irgendwelche Adressen habt, immer her damit

Vielen lieben Dank schon mal vorweg!!!
__________________
Liebe Grüße,

Stephie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2005, 11:25
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Brettchenweben, oder wo spanne ich die Fäden auf?

Hallo Stephie

Was kann man sich unter Brettchenweben vorstellen? Habe noch nie was davon gehört.

Viele Grüße
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2005, 11:33
stephie stephie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kelkheim
Beiträge: 219
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brettchenweben, oder wo spanne ich die Fäden auf?

Brettchenweben ist eine bestimmte Art vor allem Borten zu weben. Man hat genauso wie beim "normalen" Weben Kett- und Schußfäden, allerdings werden die Kettfäden mit Hilfe von den Brettchen (kleine Papp- oder Holzkarten mit vier oder sechs Löchern) um einander verdreht, was dann besondere Muster ergibt. Hier sieht man es sehr gut: http://members.aon.at/textile-techni...chenweben.html
__________________
Liebe Grüße,

Stephie

Geändert von stephie (21.06.2005 um 11:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2005, 11:45
Benutzerbild von Louise
Louise Louise ist offline
Gewändertruhe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brettchenweben, oder wo spanne ich die Fäden auf?

Kennst Du diese Seite schon? http://www.flinkhand.de/Handarbeiten...anleitung.html


Liebe Grüße
Louise
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2005, 11:51
Artemisia Artemisia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Heidelberg
Beiträge: 14.881
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Brettchenweben, oder wo spanne ich die Fäden auf?

Hallo Stephie,
vor etlichen Jahren habe ich mal eine Brettchenborte für die Jacke meines Freundes gewebt. Vorlagen waren in einem dünnen Bastelbuch, das "Brettchenweben" heißt, Verlag weiss ich gerade nicht, aber es ist ein Bastelbuchverlag.
Ich hatte ein Ende der Kette an einem Gürtel (also an mir) befestigt, das andere Ende an der Türklinke. Einziger Nachteil war, dass man im Stehen weben musste, aber man kann jederzeit unterbrechen und es ist eigentlich nicht unbequem.
Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen

liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06831 seconds with 12 queries