Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


FBA - so mache ich es

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 18.10.2012, 16:13
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von vab Beitrag anzeigen
Anders gesagt:
Diese senkrechten Teilungsnähte (Prinzess? Wiener?) wären für Frauen mit deutlich mehr Holz vor der Hütte grundsätzlich vorteilhafter?
ja, doch.


ich wurschtel immer noch rum. Zuerst hab ich die Burda-Anleitung genommen und auf Bomull umgesetzt. Bis ich zu dem Punkt mit dem Abnäher kam. Hm - der Abnäher soll ja ca 2cm vor dem Brustpunkt enden - das heißt aber doch übersetzt, ich muss ihn neu zeichnen und er wird auch länger als in der ursprünglichen Version? Weil ich ja zwischen Brustpunkt und Seitennaht 5cm mehr Abstand habe als im Original? Muß ich dann die Abnäherbreite übernehmen oder wie berechne ich die? ich hab nach dem "mal sehen"-Prinzip experimentiert und es sah eigentlich nicht sooo schlecht aus, aber der Abnäher war fast 10cm breit, das kam mir dann doch recht viel vor, Monsterding, irgendwie. Okay, beschlossen, daß ich wahrscheinlich zu doof bin.
Zweiter Versuch - Ikas Anleitung hier und die von der sew&sushi-Seite sind ja sehr ähnlich. Ich hab also zuerst versucht, nicht ganz durchzuschneiden am Brustpunkt und am Armloch- keine Chance, ich bekomme die Folie nicht glatt hingelegt. Also komplett durchgeschnibbelt, um 5cm versetzt. Hm. Ich hab echt einen Knoten im Hirn anscheinend.

Hier sieht man hoffentlich die 5cm mehr Weite, den Brustpunkt und die Lage des alten Abnähers. Könnte vielleicht jemand so lieb sein und mir bittebitte erklären, wo, wie tief und wie lang der neue Abnäher sein muß, wie meine neue Seitenlinie verläuft und wie ich diese krasse Armlochlinie wieder in den Normalzustand bringe?
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 18.10.2012, 16:16
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von vab Beitrag anzeigen
Anders gesagt:
Diese senkrechten Teilungsnähte (Prinzess? Wiener?) wären für Frauen mit deutlich mehr Holz vor der Hütte grundsätzlich vorteilhafter?
ja , denn da kann die Weite wieder weggenommen werden (es sei denn der Bauch/Magen springt vor wie bei mir )
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 18.10.2012, 16:22
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von elaine Beitrag anzeigen

Hier sieht man hoffentlich die 5cm mehr Weite, den Brustpunkt und die Lage des alten Abnähers. Könnte vielleicht jemand so lieb sein und mir bittebitte erklären, wo, wie tief und wie lang der neue Abnäher sein muß, wie meine neue Seitenlinie verläuft und wie ich diese krasse Armlochlinie wieder in den Normalzustand bringe?
du solltest dir vom Originalarmausschnitt eine Kopie gemacht haben, die wird dann über deinen neuen Schnitt gelegt und er danach korrigiert, wieder in normale Größe gebracht.

Brustabnäher abformen am Körper wäre wahrscheinlich am hilfreichsten.

Abnäher verlegen. Mal schauen, ob ich da auch so kleine Teile schneide und zeige,wie ich mir das vorstelle
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 18.10.2012, 16:26
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von vab Beitrag anzeigen
Ich versteh' das jetzt auch nicht so ganz...

Wie man mehr OBERWEITE ins Schnittmuster bekommt, wurde ja nun erklärt.

Wenn ich die Anleitung korrekt interpretiere, bekomme ich jedoch auch mehr Weite am Bauch/Taille? Somit hätte ich einen dieser gruseligen Schnitte, bei dem der Stoff ab der Brust senkrecht abfällt.

An meinem Beispiel hieße das:
Oberbrustweite: 103 cm
Oberweite116 cm (Differenz: 13 cm)
Taille 94 cm
Hüfte/Po 116 cm

Nehme ich nun einen Schnitt, bei dem die 103/94/116 passen und mache eine FBA auf 116 cm - hätte ich bei der Taille ebenfalls 13 cm mehr Weite, und zwar vorne am Bauch, denn der Rücken wird bei dem Schnitt nicht geändert.

Oder bin ich jetzt einfach zu doof???
was ist mit einer Größe kleiner? Kommst du da bei Taille und so weiter hin, wenn du die 13 cm addierst?
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.10.2012, 17:23
vab vab ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2008
Ort: Köln
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 5
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von Ika Beitrag anzeigen
was ist mit einer Größe kleiner? Kommst du da bei Taille und so weiter hin, wenn du die 13 cm addierst?
Eine Größe kleiner wäre mir an anderer Stelle ZU klein: Ärmel, Rückenbreite,...

Im Prinzip stimmt's - nur der Busen "stört".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
jersey,sweatshirtstoff,applikationen,wie mache ich es? ösideutsche Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 06.02.2011 17:33
Rockschnitt vergrößern- wie mache ich es am besten? Stoffmaus Fragen zu Schnitten 0 10.06.2007 15:50
Kapuze - wie mache ich es richtig ? Keksdose Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 09.01.2006 16:33
Wie mache ich es richtig? Angehängte Grafiken? Lilliput Freud und Leid 1 16.05.2005 20:31
Sandwich verbinden, wie mache ich es richtig Ranunkel Patchwork und Quilting 14 20.12.2004 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10074 seconds with 14 queries