Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


FBA - so mache ich es

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 18.10.2012, 10:35
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von martina61 Beitrag anzeigen
Und wie passt ihr dann die Ärmel an????Daran würde es bei mir schon scheitern,ich brauch eine FBA;Verlängerung(1,86m groß) und dann die Ärmel
Meinst Du mit "Ärmel anpassen" eine Veränderung an der Armkugel?

Ich habe gerade einen Jackenschnitt angepasst (bin übrigens genauso groß wie Du), da habe ich im Bereicht der Armkugel gar nix gemacht (die Burda-Armlöcher sind ja ohnehin immer eher wahre Riesenteile, da werde ich einen Teufel tun und da in dem Bereich noch Länge zufügen). Lediglich eine FBA, die ein bisschen Länge über der Brust reinbringt (aber nicht am Armloch) und dann noch eine Verlängerung zwischen Brust und Taille, die den restlichen Längenbedarf abdeckt. Die Ärmel werden dann separat verlängert, unterhalb der Armkugel, und zwar je die Hälfte der benötigten Strecke am Oberarm und die andere Hälfte am Unterarm. Und dann kann ich auch immer noch ein paar Zentimeter im Umfang zugeben.

Ich mache die FBA übrigens nach der Burda-Anleitung:

http://www.burdastyle.de/chameleon/o..._Oberweite.pdf

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.10.2012, 11:10
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: FBA - so mache ich es

darf ich noch was fragen?
So, jetzt mal angenommen, ich brauch nach Maßtabelle z.B. Größe 42 (von der Brust und der Taille her). Diese Größe an der Brust ergibt sich aber aus der (großen) Körbchengröße.
Punkt 1 - ich nehme (nur beim Vorderteil?) eine Größe kleiner oder wieviele? Ich hab´s so im Kopf, daß ich dann oberhalb der Brust messe und mit diesem Wert die Größe ermittel, richtig? Mal angenommen, wir kommen so auf 38. Ich schneide also das Vorderteil in 38 mit FBA zu (die benötigte Mehrweite pro Seite ist 1/2 der Differenz aus der Oberbrustweite und Brustweite, richtig?).
Die Ärmel muß ich doch nach wie vor in 42 zuschneiden? Und die Rückenteile? Nach Rückenbreite? Kann also 38 sein, wenn schmaler Rücken oder auch 42, wenn breiter Rücken? Wie komme ich dann an der Seitennaht auf zusammenpassende Längen vorne und hinten? verlängern bzw. kürzen oder gibt es da einen Trick? das ist der Punkt, wo ich das erste Mal aufm Schlauch stehe.
Der zweite Punkt ist das Armloch - ich hab also die FBA gemacht und die alte Armlochlinie nachgezeichnet - okay, aber das ist doch die Linie von Größe 38 im Vorderteil und ich hab einen Ärmel in 42? und jetzt?
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.10.2012, 11:12
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von martina61 Beitrag anzeigen
Und wie passt ihr dann die Ärmel an????Daran würde es bei mir schon scheitern,ich brauch eine FBA;Verlängerung(1,86m groß) und dann die Ärmel
wenn der Armauschnitt bleibt müsste derÄrmel nicht angepasst werden!
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.10.2012, 11:23
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von elaine Beitrag anzeigen
darf ich noch was fragen?
So, jetzt mal angenommen, ich brauch nach Maßtabelle z.B. Größe 42 (von der Brust und der Taille her). Diese Größe an der Brust ergibt sich aber aus der (großen) Körbchengröße.
Punkt 1 - ich nehme (nur beim Vorderteil?) eine Größe kleiner oder wieviele? Ich hab´s so im Kopf, daß ich dann oberhalb der Brust messe und mit diesem Wert die Größe ermittel, richtig? Mal angenommen, wir kommen so auf 38. Ich schneide also das Vorderteil in 38 mit FBA zu (die benötigte Mehrweite pro Seite ist 1/2 der Differenz aus der Oberbrustweite und Brustweite, richtig?).
Die Ärmel muß ich doch nach wie vor in 42 zuschneiden? Und die Rückenteile? Nach Rückenbreite? Kann also 38 sein, wenn schmaler Rücken oder auch 42, wenn breiter Rücken? Wie komme ich dann an der Seitennaht auf zusammenpassende Längen vorne und hinten? verlängern bzw. kürzen oder gibt es da einen Trick? das ist der Punkt, wo ich das erste Mal aufm Schlauch stehe.
Der zweite Punkt ist das Armloch - ich hab also die FBA gemacht und die alte Armlochlinie nachgezeichnet - okay, aber das ist doch die Linie von Größe 38 im Vorderteil und ich hab einen Ärmel in 42? und jetzt?
Der Schnitt wäre insgesamt nach der kleineren Größe zu nähen, falls die anderen Werte passen. Warum willst du die Ärmel dann in 42 schneiden? Der Rest wäre ja 38! Wenn die Maße für 38 sonst stimmen wäre das wohl nicht nötig. (meine ich)

Die zusätzliche Weite würde ich aus der Differenz deiner tatsächlichen OW zu der des Schnittherstellers errechnen. Rückenteil ließe ich bei 38. Armloch wäre ja auch auf dieser Basis!

Ich bin keine Schnittkonstrukteurin und kein Schnitterstellerin. Ich bin nur Hobbyschneiderin. Deshalb würde es mich freuen, wenn die Fachfrauen/-männer sich zu Wort melden würden!
(und sich hoffentlich nicht totlachen müssen über meine Beiträge)
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18.10.2012, 11:24
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: FBA - so mache ich es

Zitat:
Zitat von elaine Beitrag anzeigen
Punkt 1 - ich nehme (nur beim Vorderteil?) eine Größe kleiner oder wieviele? Ich hab´s so im Kopf, daß ich dann oberhalb der Brust messe und mit diesem Wert die Größe ermittel, richtig? Mal angenommen, wir kommen so auf 38. Ich schneide also das Vorderteil in 38 mit FBA zu (die benötigte Mehrweite pro Seite ist 1/2 der Differenz aus der Oberbrustweite und Brustweite, richtig?).
Die Ärmel muß ich doch nach wie vor in 42 zuschneiden?
Nein, du machst das ganze Oberteil in der kleineren Größe, nicht nur das Vorderteil. Sonst kommst Du ja auf keinen grünen Zweig, weil die Teile unterschiedlich lange Nahtlinien haben und im Leben nicht zusammenpassen. Ausserdem ist der Rücken doch schon in Deine Umfangmessung des Oberbrustumfangs mit eingeflossen.

Wenn die Ärmel dann zu eng sind, dann fügst Du da eben noch Weite ein. z.B. so:

http://www.burdastyle.de/chameleon/o...e_Oberarme.pdf

Wichtig ist erst mal, dass das Leibteil vernünftig sitzt.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
jersey,sweatshirtstoff,applikationen,wie mache ich es? ösideutsche Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 06.02.2011 17:33
Rockschnitt vergrößern- wie mache ich es am besten? Stoffmaus Fragen zu Schnitten 0 10.06.2007 15:50
Kapuze - wie mache ich es richtig ? Keksdose Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 09.01.2006 16:33
Wie mache ich es richtig? Angehängte Grafiken? Lilliput Freud und Leid 1 16.05.2005 20:31
Sandwich verbinden, wie mache ich es richtig Ranunkel Patchwork und Quilting 14 20.12.2004 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23423 seconds with 14 queries