Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welcher Stoffpreis ist eure persönliche Schmerzgrenze-bei Alltagskleidung???

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 17.10.2012, 19:48
Benutzerbild von stoffheXe40
stoffheXe40 stoffheXe40 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2011
Ort: 1230 Wien
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Welcher Stoffpreis ist eure persönliche Schmerzgrenze-bei Alltagskleidung???

Ich danke euch sehr für die vielen Antworten.!!!!!!!!
Zusammenfassend kann man wohl sagen,daß wir alle vorallem Qualität wünschen.Billig heißt oft Ramsch,aber eben nicht immer.Bei Abverkäufen von Saisonware kann man hemmungslos zuschlagen und so manches Schnäppchen ergattern.Kunstfaser jede Art mag ich auch nicht.
Natürlich würde ich auch gerne Stoffe kaufen die FAIR sind.Aber die wenigsten Stoffe werden noch in Europa erzeugt und bei Preisen von 100Euro und mehr muss ich sowieso passen.Selbst die skandinavischen Designer lassen in China produzieren.Die Stoffe werden zwar bei uns dann hochpreisig verkauft aber ob die Arbeiter in China auch was davon haben? Wenigsten NÄHE ich meine Kleidung selbst und es müssen keine Kinder in Indien oder sonstwo wegen mir Leiden.Wir sollten eine deutsch -österreichische Stofffabrik gründen
Wolle zum verstricken kaufe ich wenigstens heimisch.Die kostet dann auch etwas mehr aber das Gefühl beim tragen ist 1A.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 18.10.2012, 00:35
Benutzerbild von Nin
Nin Nin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Genf
Beiträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Stoffpreis ist eure persönliche Schmerzgrenze-bei Alltagskleidung???

Nun, ich leb in der Schweiz, wo es noch teurer ist...

Wenn es geht, kauf ich Stoffreste oder Endstücke - auch gerne mal online, weil es hier echt zu teuer ist!

Und als ganz billigen Stoff habe ich mir von Freunden aus dem Urlaub ein paar Saris aus Indien mitbringen lassen - gleich 5 Meter Stoff, herrliche Farben und halt ein Spottpreis... geht aber nur für Sommersachen.

Neulich habe ich einen herrlichen Seidensamt in einem Stoffgeschäft gesehen - er kostete sage und schreibe 68 Franken den Meter (ca 55 Euro). Nach einer Viertelstunde Auf- und Abgehen vor dem Geschäft und drei zerkauten Fingernägeln habe ich ihn gekauft. So einen Stoff hatte ich noch nie gesehen! Jetzt übe ich im Saristoff einen Kleiderschnitt und wenn es gut aussieht, geht es in Samt und Seide weiter. Zum Üben vernähe ich übrigens auch alte (aber richtig alte, Anfang 20. Jahrhundert) Bettlaken. Die haben wir stapelweise im Keller... vielleicht sollte ich sie mal färben...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Historische Alltagskleidung/Arbeitskleidung Fred51 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 02.02.2008 21:30
Speicherplatz bei Blog-Anbietern: Welcher ist ausreichend? stoffsuechtige Rund um PC und Internet 20 11.05.2007 17:04
Persönliche Leitlinien bei Eurem Hobby myfairlady Andere Diskussionen rund um unser Hobby 26 02.08.2005 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08730 seconds with 13 queries