Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnittmuster für Jacke

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.10.2012, 13:49
Benutzerbild von stupsie
stupsie stupsie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 15.442
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Jacke

Hallo Konzi

danke für den Tipp.

Hallo Frieda

nein ich habe keine Jacke von der ich einen Schnitt abnehmen könnte.
Das ich in einem Strickheft fündig werde, kann ich nicht so ganz glauben
sorry wenn ich so offen schreibe, aber gestrickt wird ja mit Wolle und
der Strickstoff den ich habe, sieht auf der Rückseite wie gewebt aus.
Also richtig dick, da stell ich mir vor das macht etwas aus.
Es ist doch bei Schnittmustern so dass man das Material auch berücksichtigen muß, weil der Schnitt darauf ausgelegt ist.
Daher meine Bedenken.

LG
Evi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.10.2012, 13:59
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Jacke

Ist Dein "Strickstoff" denn elastisch oder komplett unelastisch? Ich kann mir das gerade nicht vorstellen, wie das Material so ist, wo Du meinst, der sei von hinten gewebt. Ursprünglich habe ich mir da so einen Jacquard-Strickstoff vorgestellt.
Abgesehen davon, so weit wie die Jacke geschnitten ist, wird man da nicht unbedingt mit der Elastizität des Materials arbeiten müssen, meiner Meinung nach.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.10.2012, 15:03
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Jacke

Denke auch, dass man da einen ähnlich legeren Strickschnitt nehmen kann. Da wird ja auch nicht drauf geachtet, dass sich das dann noch hinzieht.
Kannst ja hier man stöbern DROPS Design ~ Gratismuster
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.10.2012, 15:13
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Jacke

Bei Ottobre kann man sich die Schnittmuster der einzelnen Hefte ansehen, vielleicht wirst du dort in den Heften fündig.

Vom Stil und den Größen her könnte das ganz gut passen...
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.10.2012, 17:31
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.023
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnittmuster für Jacke

Hast Du keine Nähzeitschriften, in denen schlichte Jackenschnitte drin sind? Ich finde den Schnitt recht einfach, da müßte sich doch was finden und etwas abändern lassen.

Was ich nicht erkennen konnte: Wie ist die Jacke denn am Halsauschnitt gearbeitet?

Meine Überlegung ist ja, ob du bei Deinen Maßen nicht lieber zu einer Jacke in A-Linienform greifen solltest.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster für College-Jacke Schneiderline Schnittmustersuche Damen 3 18.10.2011 23:49
Könnt ihr mir helfen für den Schnittmuster für eine Jacke? Dilayla Fragen zu Schnitten 3 22.06.2010 12:35
Schnittmuster für Jacke eufrosyne Schnittmustersuche Damen 6 15.10.2009 21:46
Schnittmuster für Jacke (Jeansjacke) Daria Schnittmustersuche Damen 6 17.04.2008 08:10
Schnittmuster für Jacke rosamunde Rubensfrauen 8 24.09.2006 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,71618 seconds with 14 queries