Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Warum passen die Schnitte nie?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2012, 14:01
phyllis65 phyllis65 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2012
Ort: Niederzissen
Beiträge: 49
Downloads: 1
Uploads: 0
Warum passen die Schnitte nie?

Hallo liebe Nähmädels ....

ich bin relativ neu im Forum, komme aus den neuen Bundesländern und habe als junge Frau sehr viel genäht ...(notgedrungen ...es gab ja nix ) jetzt nach über 20 Jahren (bin jetzt 47) habe ich wieder angefangen und sogar meine alte Vertias Maschine wieder abgestaubt

Es ist toll was es alles gibt, vor allem die schönen Stoffe und das Zubehör

Aber, mir ist aufgefallen das mir damals die Ost-Schnitte und auch Burda falls Oma mal ne Zeitung mitgebracht hat damals immer ohne Änderung gepasst haben.

Ich habe letztens die Onion 2022 genäht und musste zusätzliche Abnäher einfügen da das Kleid ab Po beutelte, und auch jetzt mit dem Farbenmix schnitt -----sie sitzen einfach nicht

Liegt es an meiner Figur die sich natürlich in den Jahren verändert hat ...oder hat sonst noch jemand die Erfahrung gemacht?


lg phyllis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2012, 14:10
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.205
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Warum passen die Schnitte nie?

...och, die Diskussion hatten wir schon häufiger. Es gibt eben nicht DIE Figur. Und manche Anpassungen an die Normfigur sind nötig, ich muss wegen meiner Zwergengröße z.B. oft im Oberteil 2-3cm kürzen.

Bei mir aber passen z.B. Onionschnitte ganz gut, Burda geht bei mir gar nicht.
Mein letzter Burdaversuch sah so aus: Burda nach Maßtabelle ausgewählt (und die Maße sind relativ sorgfältig genommen worden, nicht nur von mir allein) ... Ergebnis war Gr.40 trotz Kaufgröße 36/38 .... genäht ... viel zu groß ... im nächsten Versuch (falls es den gibt) wird das Teil in 36 zugeschnitten.

Vielleicht hast du ja eine Burdafigur, probiers doch mal....
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2012, 14:22
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.799
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Warum passen die Schnitte nie?

Hallo,

das lässt sich nur beantworten, wenn Du einen der damaligen Schnitte für Dich nähst und dann feststellst, ob er immer noch gut passt oder eben nicht. Dann hat sich Deine Figur entsprechend geändert - was normal wäre.

Schnittmuster passen sicher in den seltensten Fällen auf Anhieb. Zum einen sind viele für Frauen bis 1,68 m Körpergröße konstruiert (und ich bin schon größer) und zum anderen sind die Schnitte ja von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich konzipiert, d.h. neben den Bequemlichkeitszugaben variieren auch die Designzugaben. Da hilft erstmal nur ausprobieren. Irgendwann weiß man dann: Burda passt perfekt (oder auch nie), Ottobre ist immer zu groß (oder sitzt gut bis auf Änderung XY), Simplicity fällt größer aus, spanische Schnitte immer zu klein...

Liebe Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2012, 14:58
Benutzerbild von Zizibee
Zizibee Zizibee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2006
Ort: Esslingen
Beiträge: 132
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Warum passen die Schnitte nie?

Hallo phyllis

abgesehen von allen schon genannten Argumenten, war die Mode auch anders, deutlich weniger körperbetont als heute üblich, das macht es natürlich in gewissem Sinne leichter, was "passendes" anzufertigen.
Letztlich ist ein fertiges Schnittmuster nicht anders als fertig gekaufte Konfektionskleidung, manches passt, das meiste eher nicht.
Da wir ja selber nähen, können wir uns, im Gegensatz zur Konfektionskleidung, den Stoff aussuchen und den Schnitt so ändern, daß er nachher auch passt, oder zumindest so sitzt, wie wir uns das vorstellen. Was nicht zwangsläufig bedeutet, daß das Kleidungsstück dann so sitzt, wie der Designer sich das ursprünglich mal gedacht hatte, aber das macht ja nichts, ist ja mein Gewand.

Liebe Grüße Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2012, 15:10
pulsatilla10 pulsatilla10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2011
Ort: Neuss
Beiträge: 363
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum passen die Schnitte nie?

Liebe Phyllis,

Leider ist Dein Problem auch mir nicht unbekannt. Onion geht bei mir gar nicht. Burda ist nur für flachbrüstige Damen, Italiener und Spanier nähe ich immer eine Nummer größer, mein Favorit ist Simplicity. Nähzugabe sind schon enthalten.
Deutsche Kaufgröße ist 40, Simplicity- Nähgröße ist 40 Passt!!!

Viel Spaß beim weiteren Ausprobieren, vielleicht sind die Hefte von Meine Nähmode was für Dich. Da kannst Du für 5 Euro erst mal eine Auswahl von Schnitten ausprobieren, ehe Du Dich für die teureren Einzelschnitte entscheidest.
__________________
Liebe Grüße Pulsatilla10
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum passen die Ärmel nie in die Rundung? winnona Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 21 16.10.2009 18:12
Endlich Schnitte größer für 58/60/62 die passen Patou Rubensfrauen 10 14.08.2009 23:52
Roos-schnitte, passen die Hosen... Tropical-Punch Fragen zu Schnitten 4 09.04.2007 13:16
Frust - warum passen mir meine selbst genähten Hosen nie?!????? W**jasb Andere Diskussionen rund um unser Hobby 11 22.07.2005 12:04
Innere Hosenbeinnähte passen nie aufeinander Sissi Fragen zu Schnitten 9 22.07.2005 12:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08985 seconds with 13 queries