Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bügeleinlage wo aufbügeln?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.10.2012, 19:53
daxi78 daxi78 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Bügeleinlage wo aufbügeln?

Erstmal danke an alle, die mir zu meiner Simplicity - Mantelgrößenfrage geantwortet haben. ich hab mir tatsächlich aus einer alten Decke einen Probemantel genäht und das war auch gut so. Ich hab dazu auf meinem Blog einen Post geschrieben, falls es jemanden interessiert.
Die eine Frage ist gelöst, da kommt auch schon die nächste! Ich habe die Gewebeeinlage G740 auf vorderen Beleg, Knopfleiste, rückwärtigen Beleg und Kragen aufgebügelt lt Anleitung. ich war darüber etwas etwas verwundert, denn ich dachte, ich soll die Einlage auf den Mantelstoff aufbügeln. der Mantelstoff ist ein relativ dünnes Wolltuch, das aber sehr fest gewebt ist und sich so gut wie gar nicht dehnt. Wo bügelt Ihr solche Einlagen bei einem Mantel auf?
Und dann würd ich noch gern wissen, wie ihr die Schulterpostern fixiert? ich nehme mal an per Hand?

Freue mich über eure Hilfe, Daxi

http://miminaeht.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2012, 20:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.959
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Bügeleinlage wo aufbügeln?

Einlagenverarbeitung ist eine Wissenschaft für sich, aber die Einlage nur auf die Belege aufzubügeln ist durchaus gängig. Zum einen beeinträchtigt man den Fall des Oberstoffs so nicht, zum anderen sieht es nicht so häßlich aus, falls sich doch mal eine Einlage teilweise löst.

Man kann aber auch auf das Vorderteil Einlage aufbügeln, ganz oder nur im oberen Bereich. Man kann die Armlöcher verstärken, eine Einlage im Rücken verwenden, mit Näheinlage arbeiten, Roßhaarleinen aufstaffieren... je nach dem, welches Ergebnis man haben will. (Ich vermute mal, die Suchfunktion hier findet auch den einen oder anderen Thread zum Thema Einlagenverarbeitung.)

Und die Schulterposter nähe ich immer von Hand an, meist an der NZG der Schulternaht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Weihnachtsbasteln 2016
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2012, 19:28
Benutzerbild von heftfadenniete
heftfadenniete heftfadenniete ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 117
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bügeleinlage wo aufbügeln?

Hallo

Gerade bei Wollstoff ist es besser die Bügeleinlage auf den Beleg aufzubügeln, es könnte passieren, dass er durchdrückt.
Schulterpolster nähe ich mit der Hand ein. Die Mitte des Polsters an der Schulternaht fixsieren,dann den dickeren unteren Teil an die Ärmelnaht annähen,mit großen Heftstichen. Am besten man näht von der Ärmelnaht aus. Die ganze Sache auf rechts drehen und ausstreichen, damit keine Blasen entstehen, evl. noch einmal mit Hilfe einer großen Stecknadel die Mitte von den dünnen Teil an der Schulternaht feststecken. Auf links drehen und festnähen, auf alle Fälle den Mantel anziehen und vor den Spiegel anschauen ob alles richtig sitzt, denn jeder Mensch ist anders gebaut.

ich hoffe, ich konnte weiterhelfen mit freundlichen gruß heftfadenniete
__________________
Mit freundlichen Grüssen

heftfadebniete
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wo kommt die Bügeleinlage hin? lanora Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 11.11.2011 22:58
Welche Bügeleinlage? caleteu Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 07.07.2010 21:07
Bügeleinlage in Wandutensilo elkaS Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 31.10.2009 13:27
Schnittmusterpapier zum aufbügeln wo bekommt man es? Erika K. Fragen zu Schnitten 24 12.07.2007 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06445 seconds with 13 queries