Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ottobre 2/2010 3 Azzurro und 4 Zaffiro Top und Rock

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.10.2012, 19:27
Benutzerbild von manu09
manu09 manu09 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 14.868
Downloads: 21
Uploads: 3
Ottobre 2/2010 3 Azzurro und 4 Zaffiro Top und Rock

Hallo,

ich mache einen WIP draus

Es soll ein Top und ein Rock für meine Mutter werden.

Top NR 3 - Azzurro
aus Ottobre 2/2010

ein gefüttertes Top mit Wasserfall im Rücken und Reißverschluß in der Seite komplett gefüttert - bei mir nicht aus Seide sondern einem Ersatzstoff vom Stoffmarkt Euskirchen.


Rock NR 4 - Zaffiro

knielanger leicht ausgestellter Rock mit RV und Falte hinten


Grade kopiere ich den Schnitt für den Rock - der sieht einfacher aus also fange ich mal damit an.

Laut Maßtabelle muss ich Größe 52 für den Rock nehmen und da ich meiner Mutter schon mal einen Rock aus einer Ottobre genäht habe gehe ich davon aus höchstens enger nähen zu müssen. Also gibt es keinen Proberock und der Taft? Seidentaft?
wird gleich angeschnitten.

Jetzt kann ich nur ein Bild von meinen Stoffen zeigen:

Stoffe.jpg

das wird ein langsamer WIP weil ich immer mal weider zwischendurch zu meiner Mutter zur Anprobe fahren muss.
__________________
Liebe Grüße
Manu

mein Blog

Geändert von manu09 (13.10.2012 um 19:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2012, 22:12
Benutzerbild von manu09
manu09 manu09 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 14.868
Downloads: 21
Uploads: 3
AW: Ottobre 2/2010 3 Azzurro und 4 Zaffiro Top und Rock

Da meine Mutter kurz ist, habe ich das Schnittmustr an den roten Linien um 3cm nach unten geklappt, nun wird der Rock 6 cm kürzer.

teile.jpg

Ich habe weißen Stoff untergelegt damit man etwas sehen kann.

Jetzt geht es ans Zuschneiden, ich nehme hier 2cm Nahtzugabe an den Seiten und 4cm am Saum. Ich glaube fast man könnte den hinteren Schlitz weglassen aber ich schneide ihn mal mit zu.

Nähen kann ich das heute nicht mehr, ich sehe meine Kreidemarkierungen gar nicht. Also morgen.

Dann nehme ich schon mal das Schnittmuster für das Top raus. Da muss ich von Größe 46/48 ab Armausschnitt auf Größe 52 Taille gehen. Dann lasse ich die Taillenabnäher ganz weg oder ich deute sie nur an und mache sie nicht so tief und damit müsste es hinkommen.
__________________
Liebe Grüße
Manu

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.10.2012, 12:18
Benutzerbild von manu09
manu09 manu09 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 14.868
Downloads: 21
Uploads: 3
AW: Ottobre 2/2010 3 Azzurro und 4 Zaffiro Top und Rock

das Top ist rauskopiert und schon aus dem Futterstoff zugeschnitten ohne die Drapierung. Ich werde das Futtertop als Anprobeteil nehmen. Der Rücken erscheint mir sehr tief ausgeschnitten aber da kommt ja noch die Drapierung dran. Und wenn ich mir jetzt ganz genau das Foto in der Ottobre ansehe, erkenne ich die Naht und hätte jetzt lieber auch ein Bild von der Rückenansicht.

Top1.jpg

Ich denke so wie ich es an der Seite vergrößert habe wird es nun viel zu weit aber das kann ich bei der Anprobe noch abstecken. Vielleicht brauche ich auch an der Seite dann keinen Reißverschluß.
Ich nähe die Brustabnäher und auch die Abnäher im Rücken, die vorderen Taillenabnäher lasse ich vorerst weg. Das wird sicher das Gesamterscheinungsbild des Tops verändern aber wir fanden ja die Drapierung so schön. So wird das Top dann ab Busen grade nach unten fallen. (Stelle ich mir jedenfalls so vor.)

Die Schulternähte sind unterschiedlich breit - jetzt muss ich doch die Drapierung vorbereiten damit wir bei der Anprobe sehen können wie es aussieht. - Und damit ich sehe wie es zusammengehört, so lesend ohne was in der Hand verstehe ich grade die Anleitung nicht.

Leider habe ich keinen Futterstoff mehr übrig (ich musste sogar schon das Vorderteil quer zum Fadenlauf zuschneiden) also schneide ich die Drapierung gleich aus dem richtigen Stoff. Von Schultern bis inklusive Armausschnitt habe ich Größe 46 genommen - also muss ich an der Drapierung nichts ändern.
Das Schnittteil für die Drapierung wird vervierfacht - ich habe es schon beim Rauskopieren auf die Folie gleich gedoppelt und wollte es nun im Stoffbruch zuschneiden, schräger Fadenlauf für einen schönen Fall ist wichtig. Und aufpassen das am Ende auch noch genug Stoff für Vorder- und Rückenteile übrig bleiben. Daher habe ich es nicht im Stoffbruch zugeschnitten sondern das Schnittmuster auf den Stoff abgezeichnet und dann gespiegelt.

Top2.jpg

Jetzt kann ich auch sehen, wie es drangehört:

Top3.jpg

Top4.jpg

Top5.jpg

beim Nähen später wird es zwischen Stoff- und Futterteil genäht, ich reihe es nun mit einem dünnen Stickgarn und man kann schon gut sehen wie es werden soll,
die Schulternähte schließen dazu die Falten in der Drapierung stecken - auch erstmal nur geriehen zur Anprobe.

Top6.jpg


Die Seitennähte kann ich schon schließen, vorsichtshalber lasse ich die vorgesehenen 30 cm für den RV aber offen. Es sieht jetzt so aus:

Top7.jpg

Top8.jpg
__________________
Liebe Grüße
Manu

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.10.2012, 12:21
Benutzerbild von manu09
manu09 manu09 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 14.868
Downloads: 21
Uploads: 3
AW: Ottobre 2/2010 3 Azzurro und 4 Zaffiro Top und Rock

Den Rock habe ich auch schon zusammen, den Bund mit extra großen Stichen nur festgeheftet damit ich den im Zweifel nochmal gut abtrennen kann. Den RV habe ich auch noch nicht eingesetzt, das mache ich nach der Anprobe.

Rock1.jpg

Nach der Anprobe werde ich weiter berichten.
__________________
Liebe Grüße
Manu

mein Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.10.2012, 23:32
Benutzerbild von xxegalxx
xxegalxx xxegalxx ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 131
Downloads: 53
Uploads: 0
AW: Ottobre 2/2010 3 Azzurro und 4 Zaffiro Top und Rock

hallo, das sieht ja schon toll aus, das mit dem kragen im rücken find ich ja richtig gut ... ich werd mir das hier mal mit angucken , weil ich auch demnächst einen top nähen möchte, mir aber die ideen einfach fehlen ... da guck ich einfach mal mit rein ... auch ich leide ja unter der birnenformfigur, oben schmal ... dann bauch und dann wieder schmal ... mh wat für ein elend, aber das mit dem nach unten hin in eine andere grösse wechseln .. man man man .. was muss ich noch alles lernen ... ich bin glaub mehr als ein anfänger .. ... aber super, ick bleib dann mal dran ...

viel spass dann man weiterhin und immer schön fleisselig bilder zeigen ..
__________________
Grüsse Biggi

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht.
Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ottobre 2/2010 , rock , top , wasserfallausschnitt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rock Modell 12 Ottobre 2/2007 - Frage zu RV und Ripsband pharao Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 12.05.2011 10:34
Frage zu Tunik und Unterkleid aus Ottobre 2/2010 punzel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 22.04.2010 10:29
Jacke, Rock und Top - aber was zuerst? Bluesmile Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 01.03.2008 11:19
Burda Top 117 und Rock 124 Bienenstich Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 28.05.2007 19:59
Leid und Freud! Patrones Joven Top top! animaldream Freud und Leid 5 03.10.2006 08:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12953 seconds with 14 queries