Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe wie messe ich eine Mehrgrößen Schnitt nach.

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.10.2012, 18:36
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.799
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Hilfe wie messe ich eine Mehrgrößen Schnitt nach.

Renate, Du rechnest Dich da kaputt - das ist gar nicht nötig.

Wenn in der Größentabelle für die Taille ein Maß von 87 cm angegeben ist, legst Du ein Maßband um Deine Taille und misst den Umfang Deiner Taille. Wenn die z.B. 84 cm hat, dann passt die angepeilte Größe im Taillenbereich. Genauso misst Du die Oberweite und die Hüfte.

Da brauchst Du nichts durch 4 oder sonstwas teilen

Liebe Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.10.2012, 18:38
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.241
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe wie messe ich eine Mehrgrößen Schnitt nach.

Zitat:
Zitat von rosenliebe Beitrag anzeigen
Jezt lege ich mein Maßband an den vorgesenen Punkt für die Talje ab Stoffbruch seite bis zur Seitennat Größe 46 und komme auf eine weite von 28cm x4 ergibt bei meinen messungen einen Talljenumfang von 112 cm bei Größe 46 und nicht wie vom hersteller angegebene 87cm.
Was mache ich verkert?
Das kapir ich einfach nicgt.
Gruß renate
Zuerst mal musst Du wieder die Nahtzugabe abziehen und dann solltest Du Vorder- und Rückenteil getrennt messen - die sind nicht unbedingt gleich breit.

Die vom Hersteller angegebenen 87cm sind das reine Körpermaß - der Rest ist Bequemlichkeits- und Designzugabe; sonst sässe das Kleidungsstück ja wie ein Ganzkörperkondom

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.10.2012, 20:20
Benutzerbild von sanimi
sanimi sanimi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Ort: Bremen
Beiträge: 297
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe wie messe ich eine Mehrgrößen Schnitt nach.

Hallo Renate ,
wenn in der Maßtabelle bei Größe 46 in der Taille zB. 86 cm angegeben sind und du sagen wir mal 92 cm. hast dann gibst Du im Schnitt 6 cm. dazu .

Eben die Differenz zwischen der Maßtabelle und deinem eigenen Maß .

Wenn es umgekehrt ist, du also 3 cm. weniger Umfang hast , ziehst du die eben ab !
__________________
Liebe Grüße
Sandra :schneider:
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2012, 20:30
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.053
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe wie messe ich eine Mehrgrößen Schnitt nach.

Ganz wichtig - die Angaben in der Größentabelle sind die Umfangmaße DEINES Körpers in Unterwäsche - NICHT die Maße des fertigen Kleidungsstückes (wobei die bei Simplicity auch irgendwo auf der Schnittmusterhülle stehen. Und das Teil sitzt ja an der Taille alles andere als knatscheng - von daher kann es schon gut sein, dass der Taillenumfang des fertigen Kleides irgendwo bei 110 cm liegt.

Und nimm doch bitte den Shoplink aus Deinem Beitrag raus - die sind hier im Forum nicht erlaubt...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.10.2012, 14:40
rosenliebe rosenliebe ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hilfe wie messe ich eine Mehrgrößen Schnitt nach.

Hallo ales hat super geklabt mit dem Ausmessen Danke für eure Hilfe
Gruß Renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie nähe ich eine Kameratasche ohne Schnitt? herzenssachen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 05.03.2011 19:01
Wie messe ich einen Schnitt aus? nähfee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 15.05.2007 19:46
Wie messe ich richtig nach schwarzerrabe Fragen zu Schnitten 8 14.01.2007 23:15
Ich komme nach Köln zur Messe, Dorle Kommerzielle Angebote 0 12.02.2006 10:27
Ich hab da mal eine Frage - Suche nach einem "formenden" BH Schnitt hannitanni Dessous 16 29.07.2005 22:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08637 seconds with 13 queries