Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


"falscher" Fadenlauf durch Interlining möglich?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2012, 18:49
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
"falscher" Fadenlauf durch Interlining möglich?

Hallo,

mir kam heute morgen auf dem Fahrrad so ein Gedanke : Vor mir war eine Dame mit einer Jacke, auf der die Streifen zur Mittelnaht ein "V" gebildet haben. In diesem Fall waren es Stoffstreifen mit Paspeln dazwischen. Mir kam aber die Idee, dass das z.B auch bei einem Kleid aus Streifenstoff bestimmt hübsch wäre. Aber dann hätte ich ja das Problem, dass der Stoff nicht im Fadenlauf ist, und sich eventuell unschön verzieht.

In diesem Sommer habe ich Kleider mit Interlining* verarbeitet und fand das ganze sehr schön sauber und das Trageverhalten der Oberteile sehr gut. Könnte ich nun eine Jacke oder ein Kleid in schrägem Fadenlauf zuschneiden, auch wenn der Stoff etwas lockerer gewebt ist, und dies durch Verwendung eines Interlinings ausgleichen bzw. ein Verziehen verhindern? Oder spricht irgendwas dagegen?

Danke schonmal für Eure Hilfe!

Viele Grüße,

Nadine

* den Begriff Interlining findet man oft in der englischen Literatur, ich würde das mit Zwischenfutter übersetzen. Man nimmt einen einfachen fester gewebten Stoff (z.B. ein altes Leinenbettlaken ), der genauso wie der Oberstoff zugeschnitten wird. Die identischen Schnittteile werden aufeinandergelegt und wie ein einziges Teil verarbeitet. Wenn man Belege verwendet kann man sich auch das Futter sparen.
Es ist also kein Futter, das extra genäht und mit dem dann verstürzt wird, und auch keine Einlage, die augebügelt oder -pikiert wird, sondern etwas dazwischen. Bei der "klassischen" Dirndlverarbeitung, wie sie auch hier im Forum beschrieben wird, wird meiner Meinung nach auch ein Interlining verwendet; korrigiert mich bitte, falls das falsch ist.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2012, 20:56
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.758
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: "falscher" Fadenlauf durch Interlining möglich?

Hallo Nadine,

ich glaube schon, dass das den gewünschten Effekt hat.
Bei einem Jerseykleid mit drapiertem Vorderteil hab ich das gemacht, um die Form zu halten, hat gut funktioniert.
Wenn du den Fadenlauf exakt einhältst, warum nicht.

So nebenbei: Ich hab mal eine Profidiskussion gelesen, darin ging es um die Unterscheidung von Underlining und Interlining, die waren sich uneinig darüber...

Aber vielleicht kommen noch mehr Antworten.

Schönen Abend
Samba
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2012, 23:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.222
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: "falscher" Fadenlauf durch Interlining möglich?

Im Prinzip ja.

Generell gilt, daß der Oberstoff um so eher über dem Underlining wellt, je größter die Teile sind. Sprich Kurzjacke in Gr.32 ist anders als bodenlanger Mantel in Gr. 56.

Wobei man dem auch entgegen wirken kann, indem man den Stoff nicht nur an den Kanten mit dem Unterlegstoff verbindet, sondern auch im Teil.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2012, 09:04
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: "falscher" Fadenlauf durch Interlining möglich?

Danke für Eure Antworten! Dann werde ich das mal demnächst bei einem Kleid testen

Viele Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2012, 09:14
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.758
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: "falscher" Fadenlauf durch Interlining möglich?

Hi Inia,
es wäre toll, wenn du über deine Erfahrungen berichten könntest.
Gutes Gelingen!

Samba
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leder - Nähmaschine "zieht den unteren Faden nicht durch" alex1981 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 02.05.2010 21:03
"Fadenlauf" oder "Strichrichtung bei Vlieseline Wienerin60 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 10.02.2010 12:03
"falscher" Reissverschlußschlitz (bei Kinderhosen) kirsty31 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 05.04.2008 16:41
"In Amerika drehen Männer mit Nadeln fast durch" Anonymus Stricken und Häkeln 15 21.04.2005 11:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41795 seconds with 13 queries