Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Burda 3/2011, Modell 140 (Hose) - Ich WIPe das!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 11.01.2013, 23:38
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist gerade online
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 1.254
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Burda 3/2011, Modell 140 (Hose) - Ich WIPe das!

Hallo,

hab ich da was übersehen? Wie ist der Futterstoff im Bereich des Reissverschlusses und hier insbesondere unten am Untertritt befestigt, wenn dieser schon unten festgenäht ist?
Hatte das neulich bei einer Kinderhose und da ziemlich gefriemelt.
+editiert+

LG, Carola

Geändert von nowak (11.01.2013 um 23:43 Uhr) Grund: Diese Frage darf ich dir hier nicht beantworten. :o Danke. Die Moderation.
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 11.01.2013, 23:44
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.221
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Burda 3/2011, Modell 140 (Hose) - Ich WIPe das!

Zitat:
Zitat von Nähbert Beitrag anzeigen
hab ich da was übersehen? Wie ist der Futterstoff im Bereich des Reissverschlusses und hier insbesondere unten am Untertritt befestigt, wenn dieser schon unten festgenäht ist?
Ne, du hast nichts übersehen, das sind die bereits erwähnten noch fehlenden "Kleinigkeiten".

(Die bei mir wie so oft vor allem was mit einer Handnähnadel zu tun haben. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Kleinkariert, die Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 13.01.2013, 16:21
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.221
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Burda 3/2011, Modell 140 (Hose) - Ich WIPe das!

Dann als das Futter an den Reißverschlußschlitz nähen.

Da wurde mir dann schnell klar, warum Nähbert daran schier verzweifelt wäre.
Und daß es schon sehr, sehr, sehr lange her ist, daß ich eine Hose mit Futter und klassischem Hosenschlitz vorne genäht habe.

Aber natürlich gibt es eine Lösung und das Futter ist drin.

grsp12023.jpg

Das war das gleiche, was ich beim letzten Mal schon gemacht habe. Das Futter einfach nicht bis unten hin annähen.

grsp12024.jpg

Der Rest schiebt sich dann selber in Position und stört auch nicht.

Das habe ich schon mal so gemacht, ich vermute allerdings, daß das nicht die "richtige" Technik ist. Vielleicht denke ich bei der nächsten Hose dran, das Futter vielleicht doch schon vor dem Hosenschlitz einzuarbeiten. Oder an der richtigen Stelle.

Ich wette, da gibt es Bücher dazu. Und wer weiß.. vielleicht steht die passende Anleitung auch schon in einem Buch, das ich schon habe?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Kleinkariert, die Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 13.01.2013, 16:40
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.221
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Burda 3/2011, Modell 140 (Hose) - Ich WIPe das!

Ganz fertig ist die Hose trotzdem noch nicht.

Mein Futter ist nur oben eingenäht und außerdem geht es nur bis zu den Knien. So hängt es lose in der Hose, was ich zum Tragen immer am angenehmsten finde. Allerdings hänge ich Hosen bevorzugt "kopfunter" (weil sie sich da am besten aushängen) und da fällt dann jedesmal das Futter raus. Nicht schön und nicht praktisch. Also muß das Futter in der Hose befestigt werden.

Zuerst stecke ich Futter und Hose an der äußeren Beinnaht aufeinander. Dabei darf das Futter weder zu stark runter gezogen werden, noch schoppen. Einfach so feststecken, wie es von selber fällt.

grsp12025.jpg

Als nächstes Nähe ich (von Hand) ein paar Fäden zwischen Nahtzugabe der Hose und Futtersaum hin und her. Die Nadel geht dabei nur durch die Nahtzugabe der Hose, die Stiche sind außen nicht sichtbar.

grsp12026.jpg

Diese Fäden übernähe ich dann dicht an dich mit Schlingstich.

Wer vergessen hat wie es geht:

grsp12027.jpg

Die roten Punkte zeigen den Fadenweg, der eine Schlinge bildet, grün ist der Weg der Nadel, der unter dem Garnriegel durch und dann über den Nähfacen (in der Schlinge) drüber geht.

Jeden Stich schiebt man direkt an den vorhergehenden heran, so daß sie dicht an dich nebeneinander (aber nicht übereinander) liegen.

grsp12028.jpg

Vorteil dieses Riegel ist, daß das Futter in der Hose beweglich bleibt und nicht so leicht staut oder zieht, daß aber die Futterhose dennoch befestigt bleibt und nicht rausrutschen kann.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Kleinkariert, die Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 13.01.2013, 17:14
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.221
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Burda 3/2011, Modell 140 (Hose) - Ich WIPe das!

Jetzt kommt der schwierigste Teil... Knöpfe...

Was gibt die Dose denn so her..

grsp12029.jpg

Zu verspielt, oder? Und ob Keramik das Waschen wirklich so gut verträgt?

grsp12030.jpg

Zu schwarz, zu harter Kontrast.

grsp12031.jpg

Alter Hosenknopf. Nicht falsch, aber langweilig. Aber vielleicht deswegen richtig?

grsp12032.jpg

Permutt. An sich nie falsch. (Glänzt ohne Blitz nicht so arg.) Andererseits etwas hell.

grp12033.jpg

Zu romantisch. Und durch blauen Unterton natürlich eine farbliche Festlegung, die ich bei einer so neutralfarbigen Hose eigentlich nicht will.

Meinungen herzlich erbeten!

Ansonsten muß ich sehe, ob ich am Mittwoch so zeitig im Büro fertig bin, daß ich es in den Knopfladen schaffe. Oder wann auch immer...

Dann gehe ich erst mal ein kleines "Zwischenspiel" zuschneiden...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Kleinkariert, die Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
140 , burda , burda 3/11 , hose , modell 140 , schnitt , zeitschrift

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zur Hosenverarbeitung - Burda 3/2011, Modell 140 nowak Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 09.10.2012 22:45
ich WiPe ein Silvsterkleid: Modell 119 B aus der November-Burda minea79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 12.03.2012 16:11
Burda 05/06 Modell 140 Indranett Fragen zu Schnitten 5 04.05.2011 17:47
Burdastyle 4/2011 Modell 140 - Eure Meinung bitte Schoki Mode-, Farb- und Stilberatung 22 25.04.2011 21:52
Auch ich nähe mir jetzt ein Kleid... und zwar aus Burda 04/07 das Modell 132 FroschKarin Mai 2007 - Kleider 24 27.05.2007 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10007 seconds with 14 queries