Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Patchwork und Quilt Ufo's - kommt wir motivieren uns gegenseitig

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #896  
Alt 27.08.2014, 16:47
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Patchwork und Quilt Ufo's - kommt wir motivieren uns gegenseitig

Vielen Dank an Eidi, die Erklärung ist schon mal sehr hilfreich!

Deine Shoppinglady wird spitze, da gab's ja eine ganze Serie, oder? Ich suche ich die schon längere Zeit im Internet, kann mich aber an den Namen des Designers nicht erinnern...Kannst du mir vielleicht sagen, von wem die Vorlage stammt?

@Junipau: 3mm Nahtzugabe scheint erst mal wenig, aber wenn man die kleinen feinen Rundungen und Spitzen bei Ted Storms Quilts betrachtet, ist ein mehr an Nahtzugabe wahrscheinlich nur störend.
Ich werde mit einem Probeblock mal ausprobieren, ob es eine Runde in der Waschmaschine aushält oder wie es sich mit Vliesofix drunter anfühlt. Wahrscheinlich für eine Decke zu steif...Dann hilft nur, mit ganz kleinen, feinen Stichen zu nähen.

@Lallewer: Dein Quilt ist schön geworden, sehr frisch und fast ein bisschen skandinavisch angehaucht. Quiltest du die beiden Lagen nicht zusammen, bevor du die Kanten umnähst?
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie

Geändert von Lacrossie (27.08.2014 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #897  
Alt 27.08.2014, 17:41
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist gerade online
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.822
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Patchwork und Quilt Ufo's - kommt wir motivieren uns gegenseitig

Danke, Eidi, für die Erläuterungen - dann werde ich meine Garnbestände einmal nach BW-Garn durchforsten, bevor ich extra für eine Rolle Garn das Bestellen anfange - da kommt man ja sonst nur auf dumme Ideen, damit sich das Porto lohnt Material habe ich mehr als genug im Schrank, den Laden, der die nötige Zeit mitverkauft, habe ich immer noch nicht gefunden...

Zitat:
Zitat von Lacrossie Beitrag anzeigen

@Junipau: 3mm Nahtzugabe scheint erst mal wenig, aber wenn man die kleinen feinen Rundungen und Spitzen bei Ted Storms Quilts betrachtet, ist ein mehr an Nahtzugabe wahrscheinlich nur störend.
Ich werde mit einem Probeblock mal ausprobieren, ob es eine Runde in der Waschmaschine aushält oder wie es sich mit Vliesofix drunter anfühlt. Wahrscheinlich für eine Decke zu steif...Dann hilft nur, mit ganz kleinen, feinen Stichen zu nähen.
Die feinen Stiche sind sowieso im Programm Aber bei den Kreisen und Sternen, die ich bislang appliziert habe, hatte ich dann doch immer mehr als 3mm NZ umgeschlagen; ich denke, mit den Blättern sollte es auch gehen. Wenn ich mich dann mal irgendwann an mein Buch mit Blumen-Applikationen mache, muß ich mich wohl langsam ans Minimum herantasten, das sind dann Sachen im Stil von Ted Storm ("Beautiful Botanicals" von Deborah Kemball - wer sich auch in Versuchung führen lassen mag).

Zitat:
@Lallewer: Dein Quilt ist schön geworden, sehr frisch und fast ein bisschen skandinavisch angehaucht. Quiltest du die beiden Lagen nicht zusammen, bevor du die Kanten umnähst?
Sieht doch so aus, als wäre es gequiltet? Immer knapp an den Längsseiten der Dreiecke vorbei...

LG Junipau
__________________
Meine Galerie: Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Mit Zitat antworten
  #898  
Alt 27.08.2014, 19:34
Benutzerbild von Lalleweer
Lalleweer Lalleweer ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.733
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchwork und Quilt Ufo's - kommt wir motivieren uns gegenseitig

Ich habe fertig !!! Größe der Decke ca 170x120cm

Abgesteppt habe ich mit je 4 Nähten, das ist meine erste Patchwork/Fleece Decke und ich bin sehr überrascht wie angenehm sie sich anfühlt,
bislang hatte ich nur Quilt's ( 3 Lagen ) genäht.

Nur Fleece zuverwenden konnte ich mir nie vorstellen, obwohl ich es schon oft gelesen habe. Ich bin begeistert

Nun werd ich mich dem nächsten UFO zuwenden, Probenähte mit dickeren Garn damit ich das Fahrverdeck vom Bötle reparieren kann
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8130.JPG (78,5 KB, 273x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8133.jpg (74,5 KB, 273x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von der
Lisa
Mit Zitat antworten
  #899  
Alt 28.08.2014, 08:35
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 17.483
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Patchwork und Quilt Ufo's - kommt wir motivieren uns gegenseitig

Zitat:
Zitat von Lacrossie Beitrag anzeigen
Deine Shoppinglady wird spitze, da gab's ja eine ganze Serie, oder? Ich suche ich die schon längere Zeit im Internet, kann mich aber an den Namen des Designers nicht erinnern...Kannst du mir vielleicht sagen, von wem die Vorlage stammt?
Ja, da gibt es einige sehr schöne Anleitungen, sie sind von Amy Bradley.

Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
..., bevor ich extra für eine Rolle Garn das Bestellen anfange - da kommt man ja sonst nur auf dumme Ideen, damit sich das Porto lohnt
Das kommt mir bekannt vor Aber vielleicht kannst Du es ja bei Gelegenheit mitbestellen...
Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Material habe ich mehr als genug im Schrank, den Laden, der die nötige Zeit mitverkauft, habe ich immer noch nicht gefunden...
Du sagst mir Bescheid, nicht wahr, wenn Du den Laden gefunden hast?!


Zitat:
Zitat von Junipau Beitrag anzeigen
Wenn ich mich dann mal irgendwann an mein Buch mit Blumen-Applikationen mache, muß ich mich wohl langsam ans Minimum herantasten, das sind dann Sachen im Stil von Ted Storm ("Beautiful Botanicals" von Deborah Kemball - wer sich auch in Versuchung führen lassen mag)
Ich bin schon verführt, das Buch steht schon eine Weile in meinem reichlich gefüllten Bücherregal und wird von mir angeschmachtet. Wenn wir beide mal viel Zeit haben, machen wir einen gemeinsamen Thread auf und gehen es zusammen an. Vielleicht schließt sich ja noch jemand an.

Zitat:
Zitat von Lalleweer Beitrag anzeigen
Ich habe fertig !!! Größe der Decke ca 170x120cm
Klasse sieht das aus! Ich mag solche schlichten Muster.
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #900  
Alt 28.08.2014, 10:30
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist gerade online
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.822
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Patchwork und Quilt Ufo's - kommt wir motivieren uns gegenseitig

Zitat:
Zitat von Eidi Beitrag anzeigen

Ich bin schon verführt, das Buch steht schon eine Weile in meinem reichlich gefüllten Bücherregal und wird von mir angeschmachtet. Wenn wir beide mal viel Zeit haben, machen wir einen gemeinsamen Thread auf und gehen es zusammen an. Vielleicht schließt sich ja noch jemand an.
Willkommen im Club Bei dem Thread bin ich dann gerne dabei!

Ich habe mir überlegt, daß ich irgendwann in ferner Zukunft ein paar kleine Applikationsblöckchen basteln könnte, die ich dann mit den (immerhin schon 5) Baby-Jane-Blöckchen kombinieren könnte, die jetzt seit dem Urlaub in der UFO-Kiste modern. Und da würden sich ein paar nette Blümchen ja durchaus anbieten. Eine ganze Decke in dem Stil des Blumenbuchs schaffe ich wohl erst im Rentenalter, das dauert noch ein bßchen.
Aber einen strengen Baby Jane mag ich gar nicht machen, das ist mir zu festgelegt... Da finde ich Mischformen viel interessanter - so wie der Quilt hier, der schon länger in meiner Favoritenliste herumpurzelt: Dear Jane / Dear Hannah / Dear Me - New Zealand Style!

Ich habe gestern eine uralte Rolle dünnes BW-Garn noch aus der Kiste meiner Oma gefunden, scheußliche Farbe - also hoffentlich ideal zum Heften! Ein erstes Blättchen habe ich auch schon bearbeitet - wirkt überzeugend! Jetzt muß ich das mit den Stiften noch klären, mal schauen, ob es mit dem Kreiderädchen funktioniert. Trickmarkern traue ich nicht so recht über den Weg... Was ich nicht mit Wasser und Seife entfernen kann, kommt mir nicht auf meinen Stoff

Und dann muß ich mir klar werden, ob ich erst die Stiele appliziere und dann die Blätter, oder erst eine Seite Blätter, dann Stiel, dann untere Reihe Blätter - oder erst alle Blätter und den Stiel zuletzt Bei der letzten Variante fürchte ich ein bißchen, daß es hinterher doch nicht richtig paßt und irgendwelche Blätter verrutscht sind, bis ich beim Stiel ankomme...

Wie würdet Ihr das machen? Ich hänge nochmal ein Bild an vom Endziel: quiltmekiwi: Under the Southern Stars

@Lallewer: Gratulation zur fertigen Decke!! Sehr schön geworden!!

LG Junipau
__________________
Meine Galerie: Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PW und Quilt Ufo´s - brauche Motivation!! akinom017 Patchwork und Quilting 564 09.10.2012 17:33
Welches Thema darf uns im Oktober 2011 motivieren? nowak Umfragen 20 29.09.2011 15:07
Wodurch lassen wir uns im November motivieren? nowak November 2009 21 29.10.2009 11:27
Sommernähen im Juli, was soll uns motivieren? nowak Juli 2009 13 30.06.2009 07:50
Sommernähen im Juli, was soll uns motivieren? nowak Umfragen 3 26.06.2009 00:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15435 seconds with 14 queries