Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Markierung für Streifenstoff?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 10.10.2012, 12:07
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.104
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Markierung für Streifenstoff?

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Ich hatte mich in meinem Versuch direkt am unteren Armausschnitt orientiert (also sowohl bei den Ärmeln als auch bei Vorder- und Rückenteil die Schnittteile am gleichfarbigen Streifen aufgelegt). Dadurch sind die Streifen entlang der Seiten und der Ärmel auch gleich, nur im Raglanärmel eben verschoben.
Es ist normalerweise geometrisch nicht möglich, dass die Streifen an allen Nähten aufeinandertreffen (vielleicht könnte man einen Schnitt von vornherein dafür konstruieren? ) z.B. weil die Winkel der aufeinandertreffenden Nähte nicht gleich sind oder weil Abnäher die Nahtlinie unterbrechen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.10.2012, 19:10
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.734
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Markierung für Streifenstoff?

Hallo,

mit dem "wo sie dort zusammentreffen" meine ich:

Du hast das Schnitt-Teil für das Vorderteil vor dir liegen. Jetzt machst du ca. 5 cm oberhalb des unteren Armausschnittes an der Ärmelnaht eine Markierung.

Jetzt nimmst du das Schnittteil für den Ärmel und legst das so entlang des Vorderteils, dass die Nähte genauso aufeinandertreffen, wie wenn man sie nähen würde. Also von unten nach oben die Nahtlinien passgenau aneinanderlegen, der Kurve folgen. An genau der Stelle, wo die Markierung auf dem Vorderteil ist, machst du dann eine Markierung am Ärmelausschnitt.

So liegen die Markierungen, und damit das Muster, genau dort an der gleichen Stelle wo man hinterher den Stoff auch zusammen näht.

Bei einem normalen Ärmel mit Armkugel treffen die Streifen dann nur an dieser einen Stelle exakt aufeinander. Darüber, wo die Rundung vom Ärmel anders ist als die des Oberteils, laufen sie dann leicht auseinander. - Siehe mein Beispielbild. Die Steifen, die über die Brust verlaufen (wo die Markierung war), gehen aber durch; das sieht dann harmonisch aus. (Gute Konfektion erkennt man daran, dass dort auch so sorgfältig zugeschnitten wurde.)

Bei einem ganz gerade geschnittenen Raglan sind die Streifen über den ganzen Ärmel identisch mit denen des Vorderteils. Bei Stricksachen sieht man das oft, zum Beispiel hier an dieser Jacke. (In solchen Fällen wären sie sogar auch hinten gleich.)
Aber viele Raglans haben auch leicht gebogene Nähte; da würde es dann auch nicht ganz hundertpro passen, denke ich.

Auf der Schulter laufen die Streifen bei genähten Sachen dann meistens nicht ganz passgenau, weil die Schulterschrägung einem da einen Strich durch die Rechnung macht. Bei identischen Schrägungen vorne und hinten laufen sie aber wenigstens im spiegelverkehrten Zickzack aufeinander zu.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2012, 12:25
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.087
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Markierung für Streifenstoff?

Hm, ja, nachdem ich mir auch noch mal eigene Gedanken dazu gemacht hab', dachte ich mir schon, dass die Streifen in der Ärmelschräge wohl nicht passgenau genäht werden können wg. der unterschiedlichen Längen und Kurven.

Na gut, bin ich jetzt wieder etwas schlauer. Danke für eure Antworten! (Und das Foto - mein Exemplar sieht gar nicht so viel anders aus; vll. war ich da auch nur grad mal wieder oberkritisch, wo man sonst gar nicht so genau hinguggt )
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.10.2012, 15:38
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Markierung für Streifenstoff?

Es kann gehen, aber man muss den Ärmel anders zuschneiden. Bei T-shirts sind die Ärmelkugeln sowieso ziemlich kurz gehalten.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Streifenstoff-Probleme beim Zuschneiden Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 22.03.2009 15:54
streifenstoff - wie zuschneiden das es auch passt ??? bastismom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 24.08.2008 18:18
Streifenstoff zuschneiden? littlemum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 09.09.2007 21:08
Streifenstoff und Raglan-Schnitt KiddiesMama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.11.2006 15:06
bin in Zwickmühle mit Streifenstoff flotte lotte Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 13.07.2006 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10742 seconds with 13 queries