Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 11.10.2012, 09:28
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.404
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Das linke ist doch Organza? Das sieht auf dem 2. Bild sehr schön aus, da kommt ein bisschen Kontrast hinter die Spitze. Mir gefällt das ganz gut...zumindest auf dem Bild, ist bestimmt mal wieder super schwer zu fotografieren.

Leider bin ich noch nicht weiter gekommen, erst ist bei uns ne Bodenplatte dran bevor es zu kalt wird

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m 2018: 0 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 3,2 kg 2018 297 gr.

Strickbolero für alle - wip

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.10.2012, 10:42
Ulrike1 Ulrike1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: 40667 Meerbusch
Beiträge: 17.486
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Hallo flocke,

deinen WIP finde ich sehr lehrreich. Die Bluse "Gardener" möchte ich auch ausprobieren.

L. G.
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.10.2012, 16:59
Sunyes Sunyes ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 59
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Das passt ja gut, habe diese Bluse heute morgen abgepaust und den Stoff (da bin ich mutig, er ist kariert) hängt zum trocknen auf der Leine. Wollte mich morgen daran setzen. Wenn nichts wird, ist es auch nciht schlimm, der Stoff liegt seit Ewigkeiten rum, wenn es was wird, dann gibts demnächst mehr davon.
Bin jedenfalls sehr gespannt, wie das hier weitergeht und schaue gespannt zu.
LG
Sonja
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.10.2012, 23:17
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Hallo Flocke: ich bin bei den Spitzenteilen auch schon die ganze Zeit für Unterlegen und nicht mit Einlage bebügeln... wollte aber nicht vorgreifen.

LG, Deo
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.10.2012, 00:15
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.611
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Uff, jede Menge Bilder heute gemacht. Und ich glaube ich weiß wie ich das mit der Knopflochleiste mache. Muß nur mal schauen ob ich was pasendes zu Hause habe. Die Spitze werde ich auf jeden Fall mit Organza unterlegen. Habe heute noch mal bei Tageslicht geschaut. Sieht einfach schöner aus. Aber das noch mal zu fotografieren ich hab´s dann aufgegeben.

Heute habe ich angefangen zu nähen. Ich möchte euch noch etwas zu meiner Art zu nähen sagen. Ich reihe nicht viel, sondern ich stecke fast alles nur mit Stecknadeln und nähe dann. Natürlich könnt ihr gerne vorher reihen.
So, angefangen habe ich mit den Abnähern.
Abnäher arbeitet man immer von der "dicken" Seite zur schmalen Seite. Genau so habe ich sie mir gesteckt. Die Quernadel zeigt das Ende des Abähers an. Ich stecke zuerst eine Nadel oben an die Einschnitte und die zweite Nadel unten am Ende. Dann "fülle" ich die restliche Strecke mit Nadeln. Dabei achte ich darauf, dass ich auf der Ober- und Unterseite die Nadeln auf meine durchgerädelte Linie stecke. Außerdem stecken die Nadeln so, wie meine genähte Linie später aussieht.

Auf dem Bild seht ihr rechts die Abnäher vom Rückenteil. Durch die Quernadel kann ich auch kontrollieren dass sie gleich lang sind. Oben und unten sind die Abnäher des Vorderteils - alles nur gestckt - einmal von rechts angeschaut, um mir die Linie anzuschauen.

PICT0652.jpg

Auf dem nächsten Bild seht ihr dann alles nochmal von links

PICT0653.jpg

Jetzt habe ich die passenden Abnäher untereinander gelegt um die Länge zu konrollieren

PICT0654.jpg

Jetzt bin ich an die Näma und habe oben mit ein oder zwei Rückstichen verriegelt und dann weiter genäht

PICT0656.jpg

Hier bin ich ziemlich an der Spitze des Abnähers

PICT0657.jpg

So und hier, wichtig um eine schöne und nicht auftragende Spitze zu bekommen: Am Ende wird nicht verriegelt. Ich nähe sogar noch ein bis zwei Stiche "in der Luft".

PICT0658.jpg.

Dann ziehe ich mir einen min. 10-15 cm langen Faden

PICT0659.jpg.

Und jetzt geht´s gleich weiter.
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pony nähen mein erster Versuch und auch mein erster Wip Zwerg0411 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 90 14.10.2012 21:45
WIP - Mädchenhose "Tulip" (Modell 12 Ottobre 4/2009) elkaS Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 16.09.2012 10:56
Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09 degu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 24.01.2010 16:53
- Mein erster Wip Korsage 134 Burda 12/08 - Creativtina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 13.03.2009 12:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 5,86242 seconds with 14 queries