Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum)

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.10.2012, 13:43
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.102
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Zitat:
Zitat von Muschelsucher Beitrag anzeigen
Ja, das weiß ich wohl, jetzt habe ich aber 2 Teile, die ich gleichzeitig im Bruch zugeschnitten habe, wie bekomme ich da die Nahtlinie dann genau "genäht"/durchgeschlagen. Ich habe dann ja 4 Stoffenden unter der Nahtlinie, die ich durchschlagen will. Die oberste Schicht kann ich mir ja noch vorstellen, aber was ist mit den 2 weiteren darunter. Umklappen nach oben und nach unten?
Eigentlich schneidet "man" nicht in vierfacher Stofflage zu.
Ich würde den Schnitt entweder zweimal nacheinander auflegen oder 2 Paperschnittteile anfertigen.
Lea
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.10.2012, 13:48
Benutzerbild von Muschelsucher
Muschelsucher Muschelsucher ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: an der Nordsee
Beiträge: 506
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

ok, dann liegt da mein Fehler.

Danke.
__________________
Liebe Grüße von der Muschelsucherin

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.10.2012, 13:51
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.635
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Zitat:
Zitat von Muschelsucher Beitrag anzeigen
Kaufen kann man ihn noch.

Wie machst Du das bei Teilen, die im Bruch zugeschnitten werden?
Man hat ja nur ein halbes Teil und das dann umzudrehen und auf die andere Seite zu legen usw, war immer ungenau. Ich komme einfach nicht auf eine genaue Linie, die ich nachzeichnen oder durchschlagen kann.
Da muss ich mal schauen, ob ich den Abstandshalter noch irgendwo finde.
Wenn nicht, frage ich im Markt, da darfst du dann auch den Shop Namen nennen.

Es führen ja immer mehrere Wege nach Rom.

Bei glatten Stoffen, die man gut mit Schneiderkreide oder Markierstift markieren kann, legt man das Kopierpapier schon unter den Stoff, beim Markieren ordenlich aufdrücken, dann ist die Markierung auf der anderen Seite auch zu sehen.
Oder mit Burda Kopierpapier die Markierung durchradeln.
Dann gibt es noch die Abklopfmethode, die hat eboli weiter oben im Thread geschrieben. Kannte ich auch noch nicht.

Bei Stoffen, wo man die Markierungen nicht sieht, hilft nur durchlagen.

Der Schnitt wird auf dem Stoff festgesteckt, dann kann nichts verrutschen beim Markieren oder Umdrehen des Stoffes.

Mecki
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.10.2012, 14:03
Benutzerbild von Muschelsucher
Muschelsucher Muschelsucher ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: an der Nordsee
Beiträge: 506
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Danke Dir, bei mir scheiterte es wohl wirklich immer daran, daß ich zuviel gleichzeitig zugeschnitten habe. Der Rollschneider verführt ;-)

Dann klappte nämlich das mit dem Kopierpapier nicht. Dann habe ich alles auseinander getüdelt und dann wurde es ungenau.

Liebe Grüße
__________________
Liebe Grüße von der Muschelsucherin

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.10.2012, 15:08
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.021
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Total blutige Anfängerfragen (und der akute Wunsch nach einem Anfänger-Unterforum

Zitat:
Zitat von Muschelsucher Beitrag anzeigen
Danke Dir, bei mir scheiterte es wohl wirklich immer daran, daß ich zuviel gleichzeitig zugeschnitten habe. Der Rollschneider verführt ;-)
Eben darum ist es sinnvoll dass Anfänger, und NUR um DIE ging es in der Fragestellung hier, das richtige Werkzeug benutzen.
Und das ist beim Bekleidungsnähen definitiv nicht der Rollschneider sondern die Schere.
__________________
LG Elke

Geändert von Kaethchen (08.10.2012 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf der Suche nach einem Schnitt für eine 15 und eine 16 Jährige zshund Schnittmustersuche Kinder 9 30.04.2011 23:58
Blutige Anfänger CreativesChaos Nähcafe 19 17.11.2010 13:46
Frage von einem Total Anfänger :) Schoko_Kuchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 20 17.11.2009 22:15
stricken nach wunsch sweet Kommerzielle Angebote 0 18.01.2006 20:37
stricken nach Wunsch sweet Kommerzielle Angebote 0 12.01.2006 17:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11634 seconds with 13 queries