Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Glänzende Stoffe für Abendkleid in Größe 56?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.10.2012, 20:14
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Glänzende Stoffe für Abendkleid in Größe 56?

Wenn das Kleid zu Dir paßt sowohl vom Stil als auch von der Verarbeitung her dann ist gegen leicht glänzend auch bei Deiner Größe nichts einzuwenden. Viel schlimmer sind nicht passende Kleider in Farben die nicht zur Trägerin passen. Nur Mut
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2012, 20:30
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.086
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Glänzende Stoffe für Abendkleid in Größe 56?

Also wenn das komplette Drumherum stimmt (Accessoires, Schuhe, Clutch, perfekt abgestimmtes Make-Up und eine tolle Frisur etc. pp.), dann ist auch gegen einen leicht schimmernden Stoff nichts einzuwenden.

Je nach Schnittmusterverlag trage ich auch irgendwas zwischen 46 und 52 (Dank breitem Kreuz). Und ich hatte einen leicht schimmernden Gardinenstoff in Rot (changierend zu schwarz mit kleinen gestickten schwarzen Kringeln drauf) gekauft. Habe das ganze dann allerdings als zweiteiliges Kleid geschneidert, also Rock und Oberteil (weils einfach praktischer ist) und kam echt gut an.

Daher mein Spezialtipp: Schau mal in Möbelhäusern nach Gardinentaft. Ist erstens teilweise echt ein Schnäppchen (Bei mir warens damals 4€/m), zweitens knautschen Gardinenstoffe eher selten und ich hab mein Kleid danach einfach in die Waschmaschine gekloppt nach der Feier, weils halt heiß her ging.

Wie gesagt, du bist groß, und das ist bei Konfektionsgröße 56 nicht unvorteilhaft. Achte aber drauf, dass der Schnitt halt auch zu dir und deinen Problemzönchen passt. Dann stimmt auch deine Silhouette und wirkt eben nicht nach "Bonbon". Mach nichts mit aufgebauschten Schultern, keine Rüschen oder sonst irgendwas, was aufbauscht. Such dir eher für einen exklusiven Stoff ein eher schlichten Schnitt aus.
Edit: Bei einem schlichten Schnitt kannst du aber auch mit einem "Special" gut punkten, der nicht aufträgt. Mein Kleid-Oberteil hat eine Kapuze als Sonder-Detail und war echt klasse.

Und nur Mut - wie gesagt, ich hab mich auch schon mal dran gewagt und es sah gut aus. Meine Problemzonen sind eher Hintern und Oberschenkel, dazu breites Kreuz. Mein Rock-Teil hatte einen A-Schnitt, das Oberteil war eher schmal und schlicht geschnitten.

Ich drück dir die Daumen, dass es klappt
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!

Geändert von DragonSew (07.10.2012 um 20:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2012, 13:34
Benutzerbild von cornyleoa
cornyleoa cornyleoa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: München
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Glänzende Stoffe für Abendkleid in Größe 56?

Der Schnitt ist wirklich recht schlicht. Da ist auch nichts aufgebauschtes oder gerüschtes dran. Leider finde ich den Schnitt nirgends im Internet.

Die Highlights des Kleides sind wirklich nur ein tiefer V-Ausschnitt, der mit Tüll unterlegt wird und die Ärmel aus Tüll. Oder Spitze, aber die Entscheidung hat noch Zeit.

Ich habe nur jetzt schon viel Respekt vorm eigentlichen "Anfangen". Aber ich bin guten Mutes, da etwas ansehnliches fabrizieren zu können. Falls nicht hängen noch zwei andere Abendkleider im Schrank und Fasching ist dann ja auch nicht weit ^^
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gr. 56 bei ca.155cm Größe KiraT Rubensfrauen 6 18.05.2011 19:25
Stiländerung für Kleidung Größe 54/56, dazu Patchwork,Taschen, Handschuhe und anderes whiteflower UWYH 55 08.02.2011 00:09
Kuschelige Strickjacke in Größe 56/58 Hildepilde Stricken und Häkeln 7 09.09.2010 12:26
Herren-Lederjacket Größe 56 youngtimer Schnittmustersuche Herren 6 04.03.2006 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07983 seconds with 13 queries