Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ärmel kürzen mit der Overlock?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.10.2012, 14:05
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.728
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Ärmel kürzen mit der Overlock?

Zitat:
Zitat von Machi Beitrag anzeigen
hat 4 Nadeln... ich dachte wenn das Messer abgemacht.... scheinbar nicht.
4 Nadeln hat sie sicher nicht...
Und wenn man das Messer wegklappt und mitten im Stoff zu nähen versucht,
schrottet man mit hoher Wahrscheinlichkeit den Greifer.
Lies doch erst mal gründlich die Bedienungsanleitung! Am besten schaffst Du Dir auch noch ein spezielles Buch zum Thema an.

Zum Üben und Testen kann man prima ausgemusterte T-Shirts oder Spannbetttücher o.ä. nehmen.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.10.2012, 14:14
Benutzerbild von Machi
Machi Machi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Rheingau
Beiträge: 17.551
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Ärmel kürzen mit der Overlock?

stimmt sie hat nur 2 Nadeln... Asche auf mein Haupt. Die Bedienungsanleitung von Bernina läst in diesen Fall sehr sehr viele Wünsche offen. Ein Buch von Katrin Lünnemann habe ich mir gekauft...
und nun frage ich hier...
__________________
Viele Grüße
Machi

Geändert von Machi (06.10.2012 um 14:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.10.2012, 18:20
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 17.494
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Ärmel kürzen mit der Overlock?

Mit der Zwillingsnadel, wie du schon geschrieben hast. Ich stell mich da auch an, kann dich verstehen. Da ich aber eine Cover habe, macht das nichts.

Mit dem Blindstichfuß, den gibt es auch von Bernina. Das sieht dann aus wie ein Bündchen. Ist aber wie lea schon geschrieben hat "übunsbedürftig"

Oder du kannst genug Stoff abschneiden und nähst daraus ein Bünchen.
Da der Umfang des Bündchens nicht so weit sein darf wie der Ärmel unten, das abgeschnittene aufschneiden und entsprechend gekürzt wieder zum Ring schließen und in der Länge umschlagen. Angenäht wird das Bündchen dann mit der Ovi von innen. Das Füßchen wird als kleiner Freiarm genutzt.
Das Bündchen mit Nadeln feststecken oder heften. Darauf achten, dass das Bündchen gedehnt wird und nicht der Ärmel.
Muss sicher auch ein wenig geübt werden.

Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.10.2012, 18:29
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Ärmel kürzen mit der Overlock?

Du kannst den Ärmel + Saumzugabe kürzen und die Kante mit der Overlockmaschine versaübern. Das machst du am Besten 4-fädig und möglichst breit. Dann schlägst du den Saum nach innen und nähst ihn mit der Zwillingsnadel oder mit einem entsprechenden Stich mit der Nähmaschine fest. Dabei nähst du genau auf der Overlocknaht, sie dient dabei als Stabilisierung. Ich mache das jetzt sogar vor dem covern so, dann kann man sich auch das Nachschneiden sparen.
Wenn ich nicht mehr müde bin (heute, morgen oder bald), fange ich einen Tunika-WIP an, da kann ich das mal zeigen.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.10.2012, 19:31
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.514
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ärmel kürzen mit der Overlock?

Mensch Ulla, den Tip muß ich sofort auprobieren, das Nachschneiden geht mir nämlich tierisch auf die Nerven.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nähen overlock

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärmel einsetzten mit der Overlock Lizzie Overlocks 5 10.03.2012 23:55
Ärmel einhalten mit der Overlock krabbe Overlocks 14 10.09.2006 15:42
Ärmel einnähen mit der Overlock? Meckyfan Overlocks 11 13.04.2006 14:11
Ärmel der Tunika aus der easy fashion kürzen... mali Fragen zu Schnitten 7 23.09.2005 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08797 seconds with 14 queries