Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.06.2005, 15:29
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

So, ich habe mal die Burda abgeknipst, hoffe, jeder kann es sehen. Das erste zeigt die Modellzeichnung, das zweite ein Foto davon.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mantel_temp.jpg (29,8 KB, 186x aufgerufen)
Dateityp: jpg mantel_temp2.jpg (17,1 KB, 289x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.06.2005, 16:30
Benutzerbild von Gunda
Gunda Gunda ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Südhessen
Beiträge: 32
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Also wenn der gesamte Mantel (bis auf die Ärmel) fixiert werden soll muss ich Marion Recht geben. Das würde ich auch nicht komplett mit H 410 machen.
Im Rückenteil mache ich schon bei Jacken ohnedies nur eine Teilfixierung im Schulterbereich. Bei einem Mantel würde ich das gesamte Rückenteil nicht fixieren. Ich halte G 785 für die bessere Lösung, vor allem auch für das gesamte Vorderteil
__________________

Viele Grüße
Friedegunde
- One stitch in time saves nine -
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.06.2005, 16:49
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.673
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Ah, der Mantel... ich erinnere mich... trotzdem er relativ "abstehend" ist, würde ich von H410 abraten. Es sei denn, du hast Körbchengröße A oder kleiner und es macht dir nichts aus, wenn der Mantel tonnenförmig um deinen Körper herumsteht... Wobei mir gerade auffällt, daß ich die G700 noch nie aufgebügelt gesehen habe... (Ich habe sie nur in der "Vliesschule" von Freudenberg). Dennoch kann ich mir kaum vorstellen, daß sie genauso fest wie die H410 wird. Wobei natürlich auch Köper nicht gleich Köper ist...

Was du machen kannst (kann man ja immer machen, wenn man eine andere Einlage als vorgesehen nehmen will): Mach auf deinem Originalstoff Bügelproben. Von der G700 und der H410 je ein Stück 10x10cm aufbügeln und nach dem Auskühlen die Griffprobe machen. Danach kann man eigentlich immer gut entscheiden, ob es passt bzw. ob einem der Effekt gefällt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2005, 16:57
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Oooh, ihr macht mich ganz wuschig

Nur den oberen Bereich zu bekleben wäre natürlich auch eine Idee.

Wenn die 410 sooo fest wird,warum wird sie dann empfohlen für leichte bis schwere Stoffe wie z. B. Wolle, Wildseide oder Jersey, gerade Jersey würde damit dann ja stocksteif werden, oder?
Mein Köper ist ca. 300g pro m2. vielleicht komme ich dann ja doch eher mit 180er (das ist doch so 'ne ganz dünne, oder?) hin.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.06.2005, 17:09
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.673
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Naja, die Empfehlungen gehen auch meist von "klassischen" Schnitten aus. Der Mantel soll ja nicht so wie ein "Standardmantel" aussehen... Wobei ich die H410 auch für wirklich leichte Stoffe nicht nehmen würde (leichter Wollstoff ist ja wieder was anderes als ein leichter Blusenstoff), es sei denn, ich wollte ein klassisches Jacket aus einem leichten Stoff, den ich dann relativ fest haben wollte... Vieles ist ja Geschmackssache, richtig ist, wie ich es haben will... Am besten du kaufst mal zehn cm von jeder Sorte (die in Frage kommt), probierst es aus und entscheidest danach.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10523 seconds with 13 queries