Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2005, 11:30
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Ich plane einen Mantel. Material wird Köper, wie auch der Mantel in dem Schnitt.
In der Zutatenliste ist die Vlieseline G700 angegeben.

Diese ist bei der Firma Vlieseline beschrieben mit:
G700: Mittelschwere universelle Baumwolleinlage für Kleinteile von Blusen und Hemden
Stoffe:leichte bis mittelschwere Stoffe, z. B. Baumwolle
Vorteile:
- einfaches Aufbügeln mit Dampfbügeleisen
- waschbar bis 60 Grad C
- formstabil

Ich habe aber keine Lust, für Vlieseline mehr als doppelt zu viel wie für den Stoff auszugeben, daher habe ich die Vlieseline H410 näher betrachtet. Diese ist angegeben mit:
H 410 - Bügeleinlage Softline
Weiche Fixiereinlage mit stabilisierenden Fäden in Längsrichtung. Die Fäden halten auch besonders weiche Oberstoffe in Form. Für Vorderteile und Belege von Westen, Jacken und Mänteln sowie für Kragen, Taschen, Patten usw.
Stoffe: leichte bis schwere Stoffe wie z. B. Wolle, Wildseide oder Jersey
Vorteile:
- perfekte Formhaltung durch Fäden in Längsrichtung
- guter Tragekomfort
- rund und weich im Griff

Ob ich die statt dessen auch nehmen kann? Oder habt ihr andere Vorschläge. Über Hilfe von euch würde ich mich sehr freuen!

Melanie

Geändert von melanie (20.06.2005 um 15:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.06.2005, 11:40
Benutzerbild von Gunda
Gunda Gunda ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Südhessen
Beiträge: 32
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Vlieseline G 700 ist für einen Mantel definitiv die falsche Empfehlung.
Sie ist auschließlich für Kleinteile zu verwenden. Von welchem Verlag stammt der Schnitt, OZ ?

Ich kennen zwar Deinen Stoff nicht, aber mit H 410 kann man kaum etwas verkehrt machen. Eine sinnvolle Alternative wäre evtl. noch G 785.


Was ist es für ein Stoff und welche Teile werden wiwe damit fixiert ?
__________________

Viele Grüße
Friedegunde
- One stitch in time saves nine -
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2005, 11:46
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Liebe Gunda,
danke für deine fixe Antwort. Also der Schnitt ist aus der Burda 10/2003 und zwar der "Junge Avantgarde" von Annett Röstel. Es wird eigentlich der komplette Mantel bis auf die Ärmel damit beklebt.
Wenn H410 auch geht, bin ich glücklich, weil die gibt's schon sehr günstig bei ebay :-)

Melanie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2005, 15:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.652
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Also einen kompletten Mantel würde ich definitiv nicht mit H410 bekleben, das wird doch zu steif

Die G700 ist eine Gewebeeinlage und hat ganz andere Eigenschaften als die Vlieseinlage H410. H180 könnte man vielleicht nehmen. Oder verschiedene Vliese, also eine ganz andere Innenverarbeitung. Vielleicht kann da jemand näheres dazu sagen, der die Zeitschrift mit dem Schnitt hat...?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2005, 15:07
Benutzerbild von melanie
melanie melanie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Emsland
Beiträge: 203
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline: Statt G700 auch H410 möglich?

Also der Mantel sieht auf dem Foto eigentlich schon recht steif aus, es wird sogar Stäbchenband im Saum verarbeitet, damit er unten schön ausgestellt ist (was ich aber glaube ich nicht machen werde). Ich versuch mal, ob ich ein Bild davon hinbekomme...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07487 seconds with 13 queries