Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Dresscode und Schnittsuche Gala-Ball

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.10.2012, 14:04
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dresscode und Schnittsuche Gala-Ball

Beim Futter hat mir Karlas Anleitung immer gut geholfen!
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.10.2012, 20:52
zottelschnatz zottelschnatz ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 104
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Dresscode und Schnittsuche Gala-Ball

Zitat:
Zitat von Nähbaerchen Beitrag anzeigen
Es könnte sein, dass dann der Ausschnitt vorn absteht und enger gemacht werden muss.
Ja, könnte sein,dafür ja das Probemodell.
Zitat:
Zitat von Ika
denkst du an genügend Weite unten oder Schlitz fürs Tanzen
Ja, mach ich, obwohl das sonst eine prima Ausrede wäre. Meine Tanzschule ist 30 Jahre her. Schlitz ist im Schnitt vorgesehen, eventuell probiere ich auch eine Variante mit Godet.
Zitat:
Zitat von Capricorna
bei solchen Kleidern/Anlässen lohnt auch die Investition in einen push up-BH
Ich hab für meine engen Strickkleider schon entsprechende Bodies, die tuns auch.
Zitat:
Zitat von Capricorna
Ich würde auch die Anregung von Burda aufgreifen mit der Blume am Ausschnitt.
Ja, schlichter Stoff und die Rosen dazu, sonst wird es zu eintönig. Ich hab schonmal welche gemacht, das sollte ich schaffen. Oder ich finde einen Hinguckerstoff, dann ohne Blumen.
Zitat:
Zitat von CosimaZ
Vor etwa 2-3 Jahren hatte Burda doch eine Serie mit Kleidern im Empirestil.
Ich finde den Schnitt ja schön, ich hätte nur nicht erwartet, das bei einem Einzelschnitt für ein festliches Kleid kein Futter dabei ist. Aber scheitern werde ich daran nicht.
Zitat:
Zitat von Bineffm
Was das Füttern angeht - wenn Du das Kleid mit kurzen Ärmeln machst - würde ich die nicht füttern.
Hab ich auch schon überlegt. Mein Problem ist eher, daß ich nicht auf Anhieb weiß, wie ich beim nahtverdeckten Reißverschluß das Futter anbringe. Aber das werd ich schon irgendwo finden. Und sonst frag ich hier.
Den Polysatin will ich doch nur fürs Probemodell nehmen. Wenn das dann passt, kauf ich den richtigen. Ich brauch nur 2,30 - da wäre es ja dumm, am Stoff zu sparen, das lohnt dann die Mühe nicht.
Zitat:
Zitat von mimi sushi
Beim Futter hat mir Karlas Anleitung immer gut geholfen!
Danke, die hatte ich auch schon gefunden, nur noch nicht gründlich gelesen.
Eben nachgeholt - alles klar, Handarbeit beim Reißverschluß. Nicht grad meine Stärke, aber dafür simpel.

Jetzt geh ich erstmal Drucken und Kleben.
__________________
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Vittorio de Sica

Geändert von zottelschnatz (05.10.2012 um 20:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.10.2012, 00:05
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.860
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dresscode und Schnittsuche Gala-Ball

Futter am nahtverdeckten Reißverschluß - ist bei mir eigentlich immer Handarbeit. Bevor ich mir da mit der Nähmaschine einen abwürge, mach ich das von Hand...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cirque du soleil dresscode? auelfe Mode-, Farb- und Stilberatung 10 25.09.2011 15:20
Ball- und arbeitstauglich muß es sein felihexe Umstandskleidung 25 16.09.2009 11:21
Dresscode bei einer Hochzeit Kerridis Boardküche 8 10.03.2009 16:18
Doppel-WIP - Grand Gala Jurk aus Knipmode 12/2006 katrin maass Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 94 12.12.2006 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06684 seconds with 13 queries