Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nie das passende Schnittmuster

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 12.10.2012, 09:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.840
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nie das passende Schnittmuster

Zitat:
Zitat von Antje J. Beitrag anzeigen
ich verstehe nicht wirklich das Problem. Ich genieße es um mit einer Tasse Kaffee meine ganzen Schnittmusterhefte durchzuschauen. Für mich ist das Entspannung pur. Manchmal finde ich sogar ein Schnitt, oder einen anderen der mir vorher noch nie aufgefallen war.
Öh, darf ich fragen, wieviele Hefte du hast?

Wenn ich meine ca. zehn Burda-Jahrgänge um mich ausbreitete, wäre ich nicht nur Stunden, sondern Tage beschäftigt... Dazu noch die paar Ottobre, Knip, Meine Nähmode, Patrones etc. pp. Hefte, vielleicht auch noch meine Einzelschnitte, und der Monat ist rum.

Ich habe die Schnittübersichten kopiert in einem Ordner und blättere den durch; so richte ich kein Chaos in der Wohnung an. Da verbringe ich auch gerne ein Stündchen auf der Couch mit...

Das Problem, dass man dann ganz viele schöne Schnitte findet, nicht/nur nicht den einen, den man vor dem geistigen Auge hat, kenne ich auch.

Gelbe Zettel wären auch keine Lösung. Die halten höchstens ein Jahr, bevor die Klebekraft nachlässt...

Die einzige Lösung wäre, Vollzeit zu nähen...

Liebe Grüße,
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.10.2012, 11:23
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nie das passende Schnittmuster

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Öh, darf ich fragen, wieviele Hefte du hast?
zwei Reihen voll im Billyregal - 80 cm breit plus eine Ikeakiste voll mit Einzelschnittmustern. Meine Burdas sind chronologisch geordnet, somit muss ich nicht immer alles durchsehen, sondern kann mich auf auf ein Jahr oder eine Jahreszeit spezialisieren.
Hefte die nicht Burda sind sind separat geordnet, also alle Ottobres zusammen, alle Knipmode zusammen etc. Ich muss ja nicht immer alle auf einmal durchsehen und für mich ist es entspannend. Kann ja sein, dass jemand anderes es eher als stressig empfindet.
__________________
meine Basisgardarobe
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.10.2012, 11:39
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nie das passende Schnittmuster

ich hab mir beim letzten durchkucken der hefte eine excel-liste gebaut. mit heftnummer, jahrgang, modell und, sofern ich es finde, ein bild aus dem heft. sortiert nach hose, mantel, bluse etc, die haben alle ihre eigene tabelle bekommen. wenn dann in neuen heften was drin ist, dann pack ich das dazu, und hab so alle favoriten direkt am start. dahinter hab ich dann spalten für hab ich kopiert, hab ich zugeschnitten, hab ich genäht. ist noch nicht fertig, aber ich glaube, ich würde sonst durch meine 10 jahre burda und co auch nicht mehr durchblicken.

wenn mir ein stoff gefällt und ich habe keinen schnitt vor augen, nehm ich meistens so viel mit, dass es für jedwedes projekt reicht, was ich damit machen würde - also bei jackenstoffen so viel, dass es für einen hüftlangen mantel reicht, auch wenn es am ende nur eine bikerjacke wird. ok, bei teuren sachen geht das nicht, aber die kauf ich eh nur projektbezogen. ansonsten hab ich dann immer genug da, wenn es drauf ankommt. zwar hab ich auch verschnitt, aber damit kann ich besser leben als mit "oh mein gott, das reicht nicht - und der schnitt wäre perfekt gewesen!"

__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.10.2012, 11:50
Benutzerbild von janeway
janeway janeway ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Sinsheim
Beiträge: 15.257
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nie das passende Schnittmuster

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Gelbe Zettel wären auch keine Lösung. Die halten höchstens ein Jahr, bevor die Klebekraft nachlässt...
das kann ich widerlegen - die gelben zettel aus meinem studium kleben immer noch an ihrer stelle und das ist schon eine weile her.
__________________
lg
Simone

Mehr als verlieren können wir nicht. (Spock)
Reihenquilt für Anfängerinnen
Meine Baby-Jane im Batik-Verlauf und unser neues Baby-Jane Projekt, in dem ich meinen Jane hoffentlich fertig bekomme
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.10.2012, 12:06
thimble thimble ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2011
Beiträge: 1.194
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Nie das passende Schnittmuster

Ich habe mit dem Durchblättern aller meiner Nähzeitschriften und der Durchsicht der Einzelschnittmuster auch so meine Probleme. Die Einzelschnittmuster habe ich auf dem PC mit Bild abgelegt, bei den Zeitschriften habe ich die Ottobre-Schnittübersichten gespeichert. Für Burda und Co habe ich noch nichts. Zettel reinkleben bringt bei mir langfristig nichts, da ich beim Durchschauen oft auf das fixiert bin, was ich gerade suche und anderes völlig übersehe, sodass dann zwar z.B. alle schönen Jerseykleider markiert sind, aber wenn ich das nächste Mal eine Hose suche, fange ich wieder von vorn an.
SewingKit habe ich auf meinem iPad, aber noch nicht "gefüllt".
Mit Schnittkostruktion befasse ich mich auch, aber das ist ein weites Feld...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...eine passende Tragetasche für das Obst... pallikari Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 31 16.09.2012 14:17
Das passende Bildaufhangsystem für eine Plattenbauwohnung GrisiB Boardküche 12 27.12.2011 16:47
Oldtimer 30er-Jahre-passende Kleidung Schnittmuster ?? Herzchen Schnittmustersuche Damen 1 20.09.2006 09:56
feiern in großem stil - das passende outfit dazu nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 55 14.12.2005 16:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32146 seconds with 13 queries