Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Viskose - schwer zu bügeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.10.2012, 20:44
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.450
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Viskose - schwer zu bügeln?

Vermutlich ist das keine reine Viscose.
Hat der Stoff einen kühlen Griff? Ist er im nassen Zustand steifer als im trockenen Zustand? Verbrennt die Faser wie Papier und riecht die Asche leicht nach Essig? Wenn die Antwort überall ja ist, dann besteht der Stoff tatsächlich aus Viscose.
Wenn sich aber bei der Brennprobe ein härterer Rand bildet, der vor der Flamme zurückweicht, oder gar ein Tropfen, dann ist da Kunststoff beigemischt (Geruch unangenehm) Solche hartnäckige Falten lassen sich wirklich nur mit Dampf und hoher Hitze beseitigen. Aber Achtung: Schmelzgefahr!
Was anderes wäre eine Leinenbeimischung. Leinen brennt auch wie Papier, riecht aber wie Papier, ist im nassen Zustand weich und knüllt (trocken) in der Hand. Die Falten erscheinen im ersten Moment scharf, hängen sich aber bei Feuchtigkeit sofort aus. Es braucht die höchste Bügeltemperatur und hat es gern, wenn es vorher mit Wasser bespritzt in einem Plastiksack durchfeuchten darf.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.10.2012, 21:10
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.963
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Viskose - schwer zu bügeln?

Danke - dann werd ich morgen mal kokeln! Ich berichte dann ...
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.10.2012, 02:32
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Viskose - schwer zu bügeln?

Ich hatte neulich ein Teil aus komplett unbügelbarem Material zu vernähen. Ich habs einfach nicht "schmelzen" wollen (wird ja auch steif davon) sondern alle Nähte mit Hilfe von Ziernähten flachgenäht. Ging nicht anders.

/ CG
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.10.2012, 09:22
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.147
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Viskose - schwer zu bügeln?

Hihi, das hab ich auch schonmal gemacht: plattgesteppt!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.10.2012, 01:50
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Viskose - schwer zu bügeln?

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
plattgesteppt!
Genau! Hi hi

/ CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserfallkragen - zu schwer? Marion B. Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 18.10.2010 14:11
Ist Gardinenstoff schwer zu nähen? Wollsocken Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 05.09.2009 13:35
Zu schwer für eine Nähanfängerin? lamia_coccinella Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 08.02.2009 14:18
Federbett zu schwer flohoneymoon Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 19.11.2007 20:22
Viskose - Saum hält nicht nach dem Bügeln sybille mikula Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 10.05.2006 08:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09561 seconds with 13 queries