Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ohren einnähen beim Stofftier

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2012, 11:37
KLa KLa ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2012
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
Ohren einnähen beim Stofftier

Liebe Leute,

mal wieder ein ganz blöde Frage:
ich nähe ein Stuhlrückenkissen in Form einer Katze. Nun habe ich mir überlegt, dass wenn ich die ausgestopften Ohren einfach in die Naht mit reinnehme, die Ohren wahrscheinlich irgendwie nach vorne oder hinten kippen werden. Beim Aufnähen der Ohren habe ich aber immer das Problem, dass das so wulstig wird. Man sieht dann diese Naht genau und das ist einfach gar nicht schön.

Wie macht ihr das denn? Gibt es Tricks?

Liebe Grüße,
Greenhorn KLa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.10.2012, 10:19
Abendwaerts Abendwaerts ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 144
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ohren einnähen beim Stofftier

Hi, dein Betrag ist wohl gestern untergegangen.

Ich verstehe noch nicht ganz genau, was du eigentlich herstellen willst. Scheinbar kein Kuscheltier wie im Titel, sondern ein stabiles flachen Kissen zum Anlegen/Befestigen an der Stuhllehne. Also etwas in der Richtung?
http://www.kidzstore24.de/images/pro...es/12678_0.jpg

In dem Fall:
Ich würde sie Ohren gar nicht getrennt nähen, sondern die gesamte äußere Form am Stück. Die Füllung, eine entsprechend zurechtgeschnittene Schaummatte o.ä., hätte dann diese Form. Dem 3D Effekt würde ich einnähen, also wie bei den Sofakissen mit den Knöpfen in der Mitte. (Oder halt wie bei dem Beispielbild oben.)

Wann du die Ohren getrennt oben annähen willst:
Wie du schon festgestellt hast, musst du die Ohren irgendwie stabilisieren und die Stabilisierung sollte auch in den Kissenkörper hineinreichen. Es gibt da glaube ich so verformbaren Draht den man mit einarbeiten könnte. Alternativ ist mir noch die Idee mit einem stabilen dicken Stück Leder gekommen.

Besser ist es auf jeden Fall, wenn du dann den Kissenkörper schon dreidimensional baust. Also du zwischen Vorder- und Rückseite noch einen Streifen befestigst, der für die entsprechende dicke deines Kissens sorgt. (Wie beim Unterschied zwischen Beutel und Taschen: Taschen haben Seitenwände.)
Anstatt das du du die Ohren dann wackelig in einer Naht (Linie) befestigst, nimmst du ein Stück des Streifens (Rechteck). Dadurch bekommen sie sozusagen einen Boden geben auf dem sie etwas stehen können.

Stabilisieren könntest du die Rückseiten auch noch mit einem passenden Vlies.

So ich hoffe, das war jetzt nicht zu kompliziert beschrieben und man versteht was ich meine.

Geändert von peterle (04.10.2012 um 14:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.10.2012, 11:54
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ohren einnähen beim Stofftier

Ich hab schon Katzenohren an Kissen dran genäht, und die sind nicht umgefallen.
Ich hab Volumenvlies dazwischengenäht. Ansonsten nichts Besonderes.
Hab jetzt leider kein Foto da.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ohren , stofftier

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stofftier Zebra elissar Schnittmustersuche Kinder 6 28.11.2011 18:13
Probleme beim Gummiband-Einnähen alemoma Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 23.05.2011 23:11
Stofftier-ohren richtig einnähen? a.ariadne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 20.09.2010 13:22
450 - Schlaufenbildung beim RV einnähen Nicodella Bernina 45 24.03.2010 15:49
große stehende Ohren Julez Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 01.02.2008 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33877 seconds with 13 queries