Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2012, 01:36
Benutzerbild von xxegalxx
xxegalxx xxegalxx ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 131
Downloads: 53
Uploads: 0
Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel

Hallo!
Auch mich hat das Fieber ereilt und ich wollte auch mal einen WIP beisteuern.

Ich habe von einer Freundin den "Auftrag" bekommen, ihrer kleinen Süssen (eine Yorkshire-Hündin) einen Wintermantel zu nähen. Die Kleine ist jetzt 8 Monate alt und ein rechter Wirbelwind.

Zu mir muss ich noch sagen, ich habe mir vor einem halben Jahr eine neue Maschine gekauft, weil meine Alte nach vielen vielen Jahren den Geist aufgegeben hat. Ich habe lange mit mir gerungen, inwieweit ich das Nähen wieder aufgreifen möchte, ist es doch schon über 20 Jahre her, als ich mein letztes Teil genäht habe. Dann bin ich auf dieses Forum hier gestossen und mich hat es so gepackt, dass ich mir eine, für meine Verhältnisse, bessere Maschine gekauft habe (Brother Innovis 950).

So, nun zu meinem WIP:

Als erstes bin ich in einen tollen Laden (der nennt sich auch noch "Welt der tausend Stoffe") gegangen und habe mir 3 Sachen gekauft. Da gab es wirklich tausend Stoffe, ich hätt am liebsten den ganzen Laden leergekauft, so tolles Zeug gab es da.

Als Oberstoff einen wasserabweisenden "Wasauchimmermaterial" rosafarbenen "Anorakstoff".
Als Wärmegeber ein Vlies.
Als Unterstoff ein pinkes Plüsch.



Dann ging es ans zusammenfügen der Materialien:



Danach schnell eine Naht drumrum, Ränder abgeschnibbelt und angefangen abzusteppen. Leider hab ich vergessen ein Bild zu machen, wo alles abgesteppt ist. Aber man sieht es ja auf den anderen Bildern.



Zwischenzeitlich hab ich mir dann ein Schnittmuster gebastelt, nach den Maßen, die ich von der Kleinen abgenommen habe.



Das hab ich dann auf mein Material gelegt und ausgeschnitten. Ich weiss, sieht alles sehr "einfach" gearbeitet aus, also nix professionell und so, aber ich hab halt einfach mal versucht und ehrlich, ich hab auch nicht so viel Ahnung von der Materie, ich hab schon immer "frei nach Schnauze" genäht und hatte eigentlich immer gute Erfahrungen damit gemacht.



So, nun kann das "Verzieren" losgehen. Hier noch schnell ein Bild vom ausgeschnittenen Teil.



Und hier noch von innen:



Dann hab ich noch schnell eine Kapuze ausgeschnitten und zusammengenäht:




Und jetzt gehts ans zusammennähen, verzieren und und und .... Dafür hab ich mir eine "Kordel" zum einfassen genäht, hab den Namen der Kleinen aufgestickt mit einem Muster unterlegt, die Kapuze angenäht und die Kordel um das ganze Teil rumgenäht:






Nachdem das alles erledigt war, hab ich noch gaaaaanz lange hin und her überlegt, wie ich das Teil verschlossen kriege. ... Naja, erst mit Schnallen versucht, waren zu fett, ist der Hund doch noch so lütt. Dann hab ich mich für Klette entschieden. Das sah dann fertig so aus:





Ach, und am Popo hab ich noch eine Falte auf jede Seite gesetzt, damit das Mäntelchen hinten ein bisschen runtergeht:



Ja und dann endlich ... Hundi kommt zu Besuch ... und kann sein neues Mäntelchen mitnehmen:





FERTIG.

Hund glücklich, Frauchen glücklich, ich glücklich. Ist es mir doch gut gelungen.

Jedenfalls, ich hab mich echt gefreut, fürs erste Mal nach soooo langer Zeit und das Resultat kann man echt sehen lassen.

Ich hab sicher hier und da falsch gearbeitet, aber das weiss ich ja jetzt besser und kann dran arbeiten. Ich hab sogar schon mit einem weiteren Herbst-Hoodie für einen Dackel angefangen.

Ich hoffe, ihr habt ein bisschen Freude mit meinem WIP.

Dann vielleicht bis zum Nächsten.

(Entschuldigt bitte, wenn so viele Sätze mit "ich" anfangen, aber iwie kann man es kaum anders erklären. )
__________________
Grüsse Biggi

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht.
Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen!

Geändert von xxegalxx (01.10.2012 um 10:52 Uhr) Grund: so, nun noch mal versucht die Bilder einzubinden ... mal sehen obs jetzt klappt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2012, 04:10
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 16.000
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel

Schade, dass da keine Bilder sind
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.10.2012, 09:04
Maurash Maurash ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel

Ich sehe leider auch keine Bilder.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.10.2012, 09:30
Benutzerbild von xxegalxx
xxegalxx xxegalxx ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 131
Downloads: 53
Uploads: 0
AW: Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel

ui .. schade, ich hab das mit den bildern extra so gemacht, wie ich es in der anleitung gelesen habe, und ich kann sie sehen ... mh .... was mach ich da jetzt???
__________________
Grüsse Biggi

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht.
Zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft, mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2012, 09:44
Maurash Maurash ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein erstes Nähgut - mein erster WIP - mein erster Hundemantel

Hast du sie hier über den Dateianhang hochgeladen? Oder über ein Album?

Geändert von Maurash (01.10.2012 um 09:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hundejacke , hundemantel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pony nähen mein erster Versuch und auch mein erster Wip Zwerg0411 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 90 14.10.2012 20:45
Mein erster WIP - Vorschuligkeiten... gwenni Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 15.08.2010 11:10
Mein erster WIP (Hochzeitskleid) Kirsche86 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 94 28.07.2010 12:35
Mein erster Schlafi, mein erster Wip Truemmerlotte82 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 02.03.2008 22:19
Mein Erster WIP: Ein Gehrock Sinius Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 22 27.06.2006 09:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09620 seconds with 13 queries