Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


stoffbruch bei satin - stoff nicht breit genug

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2005, 22:22
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
stoffbruch bei satin - stoff nicht breit genug

so, da will ich gerade mal den stoff für mein neuestes werk zuschneiden
http://www.burdamode.com/8174_Kleid,...6859,deDE.html
und stelle fest: das vordere rockteil soll im stoffbruch zugeschnitten werden. der satin ist knappe 1,40m breit (eher 1,35m) und wenn ich hier webkante auf webkante lege, wie ich das normalerweise mache, passt das teil niemals auf den streifen - es passt eigentlich gerade auf eine lage!
kann ich denn bei satin einfach den fadenlauf missachten? dann würde ich den stoff andersrum aufeinander falten und zuschneiden...
denn eine naht vorne in der mitte wär ja echt nicht hübsch - auch wenn tüll drüber kommt.
hilfe wär toll!
danke schonmal.

hat sich erledigt: das große vordere rockteil brauch ich nur aus tüll!!!
wer lesen kann ist im vorteil sorry!!!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.

Geändert von verlockend (19.06.2005 um 22:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2005, 22:35
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: stoffbruch bei satin - stoff nicht breit genug

, welche Farbe hat denn der Satinstoff? Könnte es evtl. sein, daß der Glanz dann anders ist. Wenn Du den Fadenlauf nicht beachtest, könnte der Stoff vielleicht auch nicht so schön fallen.
Genau kann ich Dir es allerdings auch nicht beantworten.
Mal sehen wer es genau wissen wird. Bin schon gespannt, interessiert mich auch .
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2005, 22:37
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: stoffbruch bei satin - stoff nicht breit genug

Zitat:
hat sich erledigt: das große vordere rockteil brauch ich nur aus tüll!!!
Oh Milka, wie klar Du das siehst mit dem Vorteil des Lesenkönnens. Trifft auf mich auch zu .
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2005, 23:22
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: stoffbruch bei satin - stoff nicht breit genug

hallo, Milka,
das ist ja ein toller Rock. Wünsche Dir viel Spaß beim nähen. Wäre schön wenn Du dann ein Bild in die Gallerie stellst

Gruß Gabi l
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2005, 23:49
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: stoffbruch bei satin - stoff nicht breit genug

oh, danke noch für die hilfe!
hab jetzt wenigstens mal die satin-teile zugeschnitten, was ohne rollschneider noch viel schlimmer gewesen wäre als es MIT schon war! (sooo glitschig, das zeug!) aber ich bin zuversichtlich...
ach ja: farbe ist bei mir übrigens orange, der tüll wird 1 lage rot, 1 lage orange... mal schauen, ob's am ende tragbar ist oder wie ein bonbon aussieht...!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11075 seconds with 12 queries