Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie schneide ich verschidene Stoffe gleichmässig zu?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.09.2012, 17:26
Bibi31 Bibi31 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2012
Beiträge: 22
Downloads: 7
Uploads: 0
Wie schneide ich verschidene Stoffe gleichmässig zu?

Hallo,
ich bin hier neu und habe das Forum schon so oft durchforst ob ich was zu meinem Problem finde. Ich habe auch keine Ahnung ob ich hier mit meinem Problem richtig bin.

Ich fange einfach mal an....
Mein Problem liegt darin, das wenn ich z.B zwei gleich grosse Stoffe aneinander nähe, hinterher nicht aufeinander passen trotz das ich ein paar mal gemessen habe um auch beide Stoffteile gleich gross zu haben. Ich schneide mit einer Stoffschere, Massband und einem grossen Lineal.

Also egal mit was und wie oft ich messe, wird alles schief ... Ich suche Tipps und Tricks, gute Ratschläge und hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann..

Lieben Gruß
Bibi31
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2012, 17:34
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.244
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie schneide ich verschidene Stoffe gleichmässig zu?

Hi und herzlich willkommen
Ich würde mal sagen, das passiert schnell, wenn es verschiedene Stoffe sind, und vielleicht auch noch rutschig oder gröber gewebt. Und je größer sie sind, umso schwieriger.
Liegen die Teile im Fadenlauf gleich? Dann können sie sich wenigstens nicht in verschiedene Richtungen dehnen
Auf was für einer Unterlage schneidest du? Können sie da rutschen? Vielleicht hilft es, wenn du ein Betttuch oder sowas unterlegst. Macht jetzt nicht gerade das Schneiden einfacher...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.09.2012, 17:40
Bibi31 Bibi31 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2012
Beiträge: 22
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie schneide ich verschidene Stoffe gleichmässig zu?

Hallo stoffmadame!

Danke für die nette Begrüßung und schnelle Antwort.

Ich schneide auf einem Tisch der sehr glatt ist.
Ich werde mir gleich mal ein Bettlaken her suchen und das mal ausprobieren.

Ich wollte mich gleich mal an einem grösseren Utensilo begeben, da mein kleines und erstes was ich gestern Abend genäht habe auch sehr schief geworden ist.

LG Bibi31
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2012, 17:54
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.096
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Wie schneide ich verschidene Stoffe gleichmässig zu?

Hallo,

was heißt bei Dir: passen hinterher nicht aneinander/sind hinterher nicht gleich?

Ist ein Stoff - besonders bei langen Nähten - nach dem Nähen ein wenig länger?
Das wäre dann ein typischer Fall von "ohne Obertransport genäht".

Dadurch, daß das normale Füßchen ja mit Druck auf dem Stoff liegt, schiebt es während des Nähens den oben liegenden Stoff minimal weiter, als den unteren Stoff.
Das summiert sich dann besonders bei längeren Nähten so, daß es auffällt.


Dagegen hilft entweder ein Obertransport(-füßchen?), oder vorher seeehr gut stecken und heften.

Oder passiert das bei Stretch- oder Jerseystoffen? Also alles hinterher länger und schief? Das wäre dann ein Fall für "verstellbaren Füßchendruck".

Beschreib doch noch mal näher, was Du genau mit "nicht passen" meinst.


Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2012, 19:00
Abendwaerts Abendwaerts ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 144
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie schneide ich verschidene Stoffe gleichmässig zu?

Zitat:
Zitat von eigenhaendig Beitrag anzeigen
Dadurch, daß das normale Füßchen ja mit Druck auf dem Stoff liegt, schiebt es während des Nähens den oben liegenden Stoff minimal weiter, als den unteren Stoff.
Das summiert sich dann besonders bei längeren Nähten so, daß es auffällt.
Ist es nicht genau andersrum durch den Fuß gibt es eine sehr geringe Reibung und der obere Stoff nicht so weit geschoben wie der untere. Der Fuß an sich schiebt ja nicht und kann dadurch auch nicht weiterschieben.
Sonst wäre ja der Obertransport auch sinnlos, wenn es der normal Fuß schon übernimmt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie schneide ich Eiskunstlauf-Rock zu? belladonna Fragen zu Schnitten 4 17.09.2010 14:18
Wie schneide ich Sowas (Bild) zu? beatnik Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.02.2009 17:34
Hilfe wie schneide ich einen Queerbehang zu. DraWi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 20.08.2008 07:53
Wie schneide ich Futter richtig zu Ber41lin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 01.09.2006 10:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10127 seconds with 14 queries