Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.09.2012, 10:25
Wildlife Wildlife ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2011
Ort: Im Herzen des Landes...
Beiträge: 14.869
Downloads: 56
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Zitat:
Zitat von Sporcherin Beitrag anzeigen
Der Versuch beim Nähen die Stecknadeln kurz vor dem Füßle rauszunehmen, endete mit einer verbogenen Stecknadel und einer schiefen Nähnadel. War zwar nur ein altes Geschirrtuch auf dem ich geübt habe, geärgert hat' s mich wegen der Nähnadel.

Das ist mir auch schon passiert.... ganz am Anfang, aber ich habe mir sagen lassen...wenn man vorsichtig und langsam näht, kann man ganz einfach über die Stecknadeln drüber nähen... mittlerweile traue ich mich das auch wieder. Mein Nadeldesaster war mit meiner ersten Billig-Maschine und ich wollte das mit meiner "Guten" nicht erleben... aber bisher habe ich keine Probleme gehabt....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.09.2012, 10:34
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.570
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Beim heften kannst du unterscheiden:

- heften, weil es eine komplizierte Naht ist, z.B. gegengleiche Rundungen: da muss man genau zuschneiden, sorgfältig stecken und dann von Hand heften.

- heften als provisorisches Zusammennähen, z.B. zur Anprobe, um dann abzustecken: Da kannst du mit der Nähmaschine mit einem langen Steppstich (4-5mm) zusammennähen, ohne am Anfang und Ende vor und zurück zu nähen (oder höchstens 1x)


Ich habe nicht ganz kapiert, was du jetzt mit dem Zeitungspapier vorhast. Willst du dich rundherum malen und dann das als Schnittvorlage nehmen? Das kann nicht klappen (oder höchstens als extrem weites Kleid),weil du dich ja nicht dreidimensional abmalst.
Wenn du sehr gerne sofort probieren willst, dann würde ich es zumindst mit einem Gratisschschnitt probieren, z.B. hier oder hier, hier, hier, hier - alles m.E. nicht ideal für ein erstes Kleid und vor allem ohne Anleitung, aber allemal besser als rundrum malen. Ich würde aber unbedingt in einen guten Schnitt mit guter Anleitung investieren. Wenn's sofort sein soll, dann kannst ja einen Download-Schnitt kaufen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.09.2012, 10:41
Benutzerbild von Sporcherin
Sporcherin Sporcherin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Kraftstein
Beiträge: 14.875
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Ich weiß, Übung macht den Meister.

Na ja, billig ist meine Maschine damals (1967) beim Erstverkauf nicht gewesen, das konnte ich auf der noch vorhandenen Rechnung sehen. Sie hat enen damals üblichen halben Monatslohn gekostet. Sie ist robust, kann - für ihre Zeit - extrem viel, ist solide und im einem sehr guten Zustand (hat mir der NäMa-Mechaniker gesagt).

Danke für die Idee mit der Tunkia. Da ich in solchem Zeugs aussehe wie schwanger, mag' ich diese Art von Blusen und Kleidern nicht. Auch der Empirestil ist an mir ein Graus. Ich brauche am Oberkörper eng anliegende Kleidung, die erst ab der Hüfte etwas weiter wird. Alles andere sieht bei meiner Größe einfach komisch aus.

Interessant find' ich auf dieser Seite die Anleitungen zu den Anpassungen. Diese werd' ich mir am Montag in der Arbeit einfach mal ausdrucken, da diese in meinem Nähbuch nicht drin sind.

__________________
seit ich selber nähe, platzt mein Kleiderschrank aus allen Scharnieren ...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.09.2012, 10:48
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.317
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Warum muss es denn für das erste Kleid unbedingt eins mit langen Ärmeln sein? Das fand ich am Anfang echt schwierig. Mein erstes Kleid war ein Trägerhänger war aus Walkloden. Walkloden ist super einfach zu verarbeiten, da die Ränder nicht versäubert werden müssen. Das Schnittmuster (ärmeloses Kurzkleid) ist von Garconne. Ich habe den RV weggelassen und verlängert:
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.09.2012, 11:25
Benutzerbild von Sporcherin
Sporcherin Sporcherin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Kraftstein
Beiträge: 14.875
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Servus Andrea,

na, weil's Winter wird

Das Kleid ist toll, der Stoff, die Farbe und die Verarbeitung. Ich dachte bei ärmellosen Kleidern nur an Sommerkleider.

Klar, etwas dickerer Stoff und dann kann man auch einen dünnen Rolkragenpulli drunter ziehen. Mensch, klasse! Daran hab' ich gar nicht gedacht!

Lieben Dank,

__________________
seit ich selber nähe, platzt mein Kleiderschrank aus allen Scharnieren ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes Kleid... Rabiata Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 23.07.2012 22:43
Wip: Mein erstes Kleid Jule1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 20.09.2008 20:51
Mein erstes Kleid... Lorelai Leigh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.06.2008 14:55
Mein erstes Kleid(chen) Monsta Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 10 06.01.2008 23:08
Stoff für mein erstes Kleid Libby Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 20.02.2007 03:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13070 seconds with 13 queries