Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.09.2012, 14:52
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.629
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Der Schnitt von Millefleurs ist, wenn er dir gefällt, vermutlich besser geeignet, weil er eine Deutsche Anleitung hat.
Der von McCall (den ich empfohlen habe) hat eine englische oder allenfalls eine deutsche ÜBersetzung. Die sind, wenn man noch nie ein Kleid genäht hat, eher nicht so empfehlenswert, finde ich.

Generell finde ich solche schlichte Rockschnitte zwar technisch nicht so schwierig zu nähen, aber sie müssen einigermassen gut sitzen, damit sie nach etwas aussehen. Es lohnt sich deshalb meiner Meinung nach, Zeit in die Anpassung zu investieren. Bei den langen Teilungsnähten hier würde ich genügend NZ zugeben und dann erst heften ,dann anpassen, dann nähen.
Man kann die, wenn die Figur nicht extrem vom Standart abweicht, gut anpassen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2012, 21:40
Benutzerbild von Sporcherin
Sporcherin Sporcherin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Kraftstein
Beiträge: 14.875
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Dank der vielen Infos hier im Forum bin ich nun auch auf eine Schnittmusterverkaufsseite im Netz aufmerksam geworden, die diesen empfohlenen Burda-Schnitt hat. Dann hab' ich mal bei Burda selbst geguckt und mich vermessen, dabei habe ich festgestellt, daß ich drei verschiedene Größen habe, ganz toll.

Die Oberweite ist eine Nummer kleiner als die Hüfte und die Taille eine Nummer kleiner als die Oberweite und zwei kleiner als die Hüfte - ürgelwürf.......

Ich werde mich also gedulden bis in einernhalb Wochen mein Nähkurs losgeht und die Kursleiterin um Anleitung bitten, sonst - fürchte ich - wird das das totalitäre Chaos. Denn was "Anpassen" ist, weiß' ich zwar theoretisch, doch praktisch hab' ich keine Ahnung, wo was zerschnipselt oder dazugeklebt werden muß.

Ich hab' noch weitere hübsche Kleider gefunden, alles Burda-Schnitte 8993, 8319, 3274 - vielleicht wird's auch eins von diesen, mal abwarten.

Vielen Dank an Euch,

Sporcherin
__________________
seit ich selber nähe, platzt mein Kleiderschrank aus allen Scharnieren ...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2012, 22:16
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.629
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Zitat:
Zitat von Sporcherin Beitrag anzeigen
Die Oberweite ist eine Nummer kleiner als die Hüfte und die Taille eine Nummer kleiner als die Oberweite und zwei kleiner als die Hüfte -
Na, das ist doch die super-Sanduhrfigur, das wünscht sich doch fast jeder! Freu dich!

Zitat:
Zitat von Sporcherin Beitrag anzeigen
Ich werde mich also gedulden bis in einernhalb Wochen mein Nähkurs losgeht und die Kursleiterin um Anleitung bitten, sonst - fürchte ich - wird das das totalitäre Chaos.
Wenn du Lust hast, kannst du ja vorarbeiten:

- Bei der Oberweite ist es wichtig, herauszufinden, ob die kleinere Grösse an deiner kleineren Cupgrösse oder an deinem kleineren Umfang liegt. Man kann das berechnen, aber ganz trivial: Die Schnitte sind auf Cup B ausgelegt. Hast du weniger?
Wenn du normalerweite Cup A oder kleiner hast, dann würde ich den Schnitt obenrum in der Grösse der Hüftweite ausschneiden und (wenn er Wiener Nähte hat) später an der Brust abstecken (lassen). Hast du Abnäher, dann braucht es eine SBA.
Hast du Cup B, dann nimmst du die Grösse, die deiner Oberweite entspricht.

Bei der Taille schaust du grundsätzlich einfach mal, welcher Grösse deine Taille entspricht.

Dann kannst du den Schnitt ausschneiden: An der Hüfte entsprechend deiner Hüftweite, dann bis zu Taille übergehen in der Grösse deiner Tailleweite und dann bei der Oberweite wieder weiter werdend.
Das ist keine grosse Sache und das machst du einfach bei jedem Schnitteil so.


Dann kannst du die Teile mit reichlich NZ mal zuschneiden, wenn du magst ein Probeteil aus Nessel oder so. Dann die "Kleidteile" (also alles vorne und hinten, keine Belege o.ä., keine Ärmel) zusammenheften (grosser Stich mit Nähmaschine).
Dann kannst du es im Nähkurs abstecken lassen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2012, 22:39
Benutzerbild von Sporcherin
Sporcherin Sporcherin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Kraftstein
Beiträge: 14.875
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Heften mit der NäMa?

Bisher hab' ich von Hand geheftet.

Der Versuch beim Nähen die Stecknadeln kurz vor dem Füßle rauszunehmen, endete mit einer verbogenen Stecknadel und einer schiefen Nähnadel. War zwar nur ein altes Geschirrtuch auf dem ich geübt habe, geärgert hat' s mich wegen der Nähnadel.

Ich probier' das jetzt einfach mal auf Zeitungspapier aus. Ich mal' mich mal nach meiner Messung, schneide das aus und stecke es zusammen. Vielleicht sieht's dann wider Erwarten doch nach einem Kleid aus. Das könnte ich dann auch zuammenheften und mal anprobieren. Wenn's nicht paßt, landet's einfach im Altpapier.

Einen Schnitt hab' ich nämlich noch nicht, weil ich mich noch nicht entschieden habe.

__________________
seit ich selber nähe, platzt mein Kleiderschrank aus allen Scharnieren ...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.09.2012, 10:18
Wildlife Wildlife ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2011
Ort: Im Herzen des Landes...
Beiträge: 14.869
Downloads: 56
Uploads: 0
AW: suche unkompliziertes Schnittmuster für mein erstes Kleid

Hallo... das ist zwar kein Kleid in dem Sinne... aber vielleicht auch interessant:

SVEAfarbenmix-de




Zumal es bei Farbenmix immer schöne Anleitungen gibt. Vielleicht ist das was für Dich.... Wenn man den Schnitt nach unten hin verlängert oder ein Unterkleid macht, taugt der Schnitt auch als Kleid... finde ich....


Liebe Grüße
Wildlife

Geändert von Wildlife (29.09.2012 um 10:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes Kleid... Rabiata Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 23.07.2012 22:43
Wip: Mein erstes Kleid Jule1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 20.09.2008 20:51
Mein erstes Kleid... Lorelai Leigh Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 17.06.2008 14:55
Mein erstes Kleid(chen) Monsta Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 10 06.01.2008 23:08
Stoff für mein erstes Kleid Libby Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 20.02.2007 03:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09697 seconds with 13 queries