Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Copyright Frage

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.09.2012, 20:56
Benutzerbild von Dracherl
Dracherl Dracherl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Wien
Beiträge: 438
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Copyright Frage

ich weiß genau, was du meinst. Und meine persönliche Meinung ist auch, daß da vieles absurd ist.
Aber es bleibt dabei, daß alles, was nach Kopie riecht auch einen Klagsgrund liefern kann. Nur weil niemand die großen Firmen verklagt, heißt das noch lang nicht, daß Klein - Schneiderlein nicht hurtig vor den Richter gezerrt wird.

Der Schnitt für ein bestehendes Stofftier ist kein Original - Schnitt. Es ist die Kopie eines bestehenden Produktes.
Rezepte darfst du auch genauso veröffentlichen: wenn die Huber - Köchin in ihrem Kochbuch, das vor deinem Rezept erschienen ist, den gleichen Wortlaut drin hat wie du in deinem selbst erstellten Rezept, dann kann sie dich bereits klagen. Sie muß nicht, aber du kannst dir nicht sicher sein, daß du am Ende nicht doch ordentlich bezahlen darfst.


lg
Dracherl
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.09.2012, 08:57
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
Blog-Einträge: 6
Downloads: 63
Uploads: 1
AW: Copyright Frage

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, ich weiß nicht....

Simplicity hat eine 1:1-Kopie des Cozy (Wickelcardigan) von DKNY rausgebracht. Es steht halt nur nirgends dran, dass es "das" Teil ist und der Name wird auch nicht benutzt.
Dadurch wissen WIR aber noch lange nicht, ob da irgendwelche Absprachen, Genehmigungen und Geldflüsse dahinterstecken.
(Und, mal ehrlich, eine große Firma hätte ganz andere finanzielle und personelle Mittel, um ein evtl Gerichtsverfahren auf einer Backe abzusitzen)

Ich möchte bei dieser Gelegenheit nochmal an Jack Wolfskin und seine Aktion gegen die Katzenpfoten erinnern. Obwohl eine Wolfstatze deutliche Unterschiede zum Katzenpfötchen zeigt, mussten diverse Kleinunternehmen ganze Produktreihen aus dem Verkauf nehmen.

Wo liegt denn das Problem, bei den Rechtinhabern nachzufragen um völlig sicher zu gehen?
Mir persönlich wäre das Risiko zu groß!
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.09.2012, 09:01
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Copyright Frage

Zitat:
Zitat von Pim Beitrag anzeigen
Wo liegt denn das Problem, bei den Rechtinhabern nachzufragen um völlig sicher zu gehen?
Eben ! Was man dazu für eine Meinung hat, ob man es absurd oder in Ordnung findet, ist rechtlich eher unerheblich.

Zitat:
Zitat von sanvean Beitrag anzeigen
Da wir hier keine rechtsverbindliche Auskunft geben können: die Firma anschreiben und nachfragen. Erst dann bist Du auf der sicheren Seite, wenn sie ihr OK geben.
Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Frag den Inhaber der Rechte und lasse es Dir schriftlich bestätigen, erst dann weißt Du ob und wovor Du sicher bist!
Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.09.2012, 10:26
tape tape ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2007
Ort: Im Speckgürtel
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Copyright Frage

Vielleicht auch noch in diesem Zusammenhang interessant:

Geschmacksmuster – Wikipedia

lg, t.
__________________
Noch´n Blog: Sia Wolf
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.09.2012, 22:15
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Copyright Frage

Zitat:
Zitat von Brummel Beitrag anzeigen
Nachnähen darf man sich selbst die Sachen ja zum Glück noch. Ist die Frage, wie das mit einer Anleitung zur Kopie aussieht.
Hallo,

im ersten Moment dachte ich, die Antwort ist klar, darf man nicht.

Dann fiel mir ein, hier hat mal jemand einen WIP gemacht, wie sie eine Lizenzfigur (Emily Erdbeer) von Fernsehbildschirm kopiert hat und daraus eine Applikation erstellt hat. Dieser WIP war zeitweise auf der Startseite verlinkt, muss also von den Betreibern der Seite gebilligt worden sein.

Du kannst ja mal danach suchen (eigentlich wollte ich darauf verlinken, aber die Suchfunktion hat sich dabei im Moment leider aufgehängt).

Liebe Grüße,
Mango

PS:
Suchfunktion funktioniert wieder: Emily Erdbeer
Der Beitrag ist sogar unter dem Acccount von Anne eröffnet worden, die Anleitung selbst ist von einem anderen User.
(In meiner Wahrnehmung haben sich die Diskussionen um Copyright/Urheberrecht hier in den letzten Jahren in der Auslegung sehr verschärft ohne dass sich die Gesetzeslage selbst nennenswert geändert hätte. Was sich allerdings geändert hat ist, dass es immer mehr Beispiele gibt, wo Firmen (vermeintliche) Ansprüche ziemlich krass durchzusetzen versuchen (Stichwort Tierpfote) und dass es einige Anwälte gibt, die sich darauf spezialisiert haben, das Internet nach abmahnwürdigen Dingen zu durchforsten. Dagegen muss man sich im Zweifelsfalle erstmal zur Wehr setzen - oder eben das Risiko einer gerichtlichen Klärung scheuen und die Abmahngebühr zahlen, sei sie nun berechtigt oder nicht.)

Geändert von Mango (28.09.2012 um 22:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zum Urheberrecht bzw. Copyright Gia Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 24 30.10.2009 09:56
Frage zum Copyright cheyenne1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 26.09.2009 23:10
Copyright Frage der anderen Art claudi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 27.06.2007 15:13
Copyright Frage zu Tauschringen Bluegrey-cat Tauschringe 13 07.09.2006 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12301 seconds with 13 queries