Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bluse und Körper stehen auf Kriegsfuß

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.10.2012, 10:23
Vichykaro Vichykaro ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bluse und Körper stehen auf Kriegsfuß

Ach so, wegen der Rückenbreite: Mein Rücken ist von Achsel zu Achsel 37-38cm breit. Dummerweise habe ich bei Butterick/Vogue/Mccalls keine Tabelle gefunden, in der die Rückenbreite angegeben ist.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.10.2012, 14:28
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.841
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Bluse und Körper stehen auf Kriegsfuß

Hm,

das wäre bei Burda eine 42, bei Oberweite 96 cm und Taille 78. Von diesen Maßen her ist da jetzt kein besonders schmaler Rücken zu erkennen.... Ich glaube, ein paar Fotos von dir wären jetzt in der Tat sehr hilfreich.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.10.2012, 08:11
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.487
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Bluse und Körper stehen auf Kriegsfuß

Hallo,

leider habe ich Deinen Post erst jetzt entdeckt....
Ich möchte Dir empfehlen, dass Du Deine Unterbrustweite misst. Wenn die weniger als 79cm ist, dann bist Du eine Kandidatin für eine FBA. Und ich wette, dass dem so ist, denn Deine Beschreibung mit dem flatternden Rücken und der klaffenden Knopfleiste ist DER Klassiker.

Als nächstes musst Du die Bluse ohne Ärmel zusammenheften und probieren. Erst wenn da alles passt (überflüssiges Volumen wegstecken, Nähte aufmachen, wo es spannt, schauen, ob alles genau hängt und die Knopfleiste eh nicht unten auseinandergeht), kannst Du das Armloch markieren (anzeichnen und mit Handvorstichen durchnähen) und die Ärmel einheften.

Ist weniger Arbeit, als man denkt....
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.10.2012, 08:27
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.841
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Bluse und Körper stehen auf Kriegsfuß

Guten Morgen,

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen
Erst wenn da alles passt (überflüssiges Volumen wegstecken, Nähte aufmachen, wo es spannt, schauen, ob alles genau hängt und die Knopfleiste eh nicht unten auseinandergeht), kannst Du das Armloch markieren (anzeichnen und mit Handvorstichen durchnähen) und die Ärmel einheften.
Wo genau soll das Armloch denn verlaufen für einen guten Sitz? Ich gehe oben vom Schulterpunkt aus, richtig? Wie weit unter der Achsel sitzt der Kreuzungspunkt, und wieviel "Luft" brauche ich vorne und hinten, damit ich mich einerseits gut bewegen kann, ohne dass es z.B. im Rücken/Schulterblätter spannt, es aber auch keine übertriebenen Falten vorne schlägt? Kann ich das schlussendlich erst testen, wenn der Ärmel eingeheftet ist oder gibt es Daumenregeln im Vorfeld?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.10.2012, 08:31
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.487
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Bluse und Körper stehen auf Kriegsfuß

Ich hab noch vergessen: der Kragen kommt natürlich auch erst dann dran, wenn der Torso passt.

In der Zwischenzeit hab ich nach Fotos vom Schnitt gegoogelt und bin bei Erica Bunker fündig geworden. Hier sieht man deutlich die Schwäcen des Schnitts. Sogar für diese Industrie-Standardpuppe ist der Busen viel zu flach geschnitten. Deswegen wird das Vorderteil in der Mitte nach oben gezogen, was zu diesen unnötigen Hängefalten vom Busen in Richtung Hüfte führt. Du musst also sicher einiges herumbasteln....
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf Kriegsfuß mit dem Schrägband Leyona Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 30.07.2011 15:18
Laminat steht mit mir auf Kriegsfuß Eni-Lu Dessous 3 19.01.2009 19:05
Auf Kriegsfuß mit der Coverstitch FroschKarin Brother 9 10.09.2006 16:42
Mit Popeline auf Kriegsfuß oder wie steckt man richtig? Zora Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 06.04.2006 23:21
Auf Kriegsfuß mit der Fadenspannung Mabel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 25.08.2005 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08647 seconds with 13 queries