Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Dirndl Rock gestifftelt - Stoffbedarf

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.09.2012, 13:33
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.525
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dirndl Rock gestifftelt - Stoffbedarf

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
Bei einer Taillenweite von 100 cm würde ich keinesfalls stifteln, sondern den Rock in Falten legen. ......
Falten tragen deutlich weniger auf.
Tout au contraire! Weil:

Zitat:
Zitat von vintoria Beitrag anzeigen
Falten tragen mehr auf, weil sie direkt ab der Taille aufspringen. Ein Kompromiss wäre eine Weite von 2,5 Stoffbreiten. (ab 1,40 Stoffbreite)
Soisses.....
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.09.2012, 18:18
Benutzerbild von hexentango
hexentango hexentango ist offline
Kursleiterin und bayrische Trachtenfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Kirchensur
Beiträge: 210
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Dirndl Rock gestifftelt - Stoffbedarf

Hallo,

letztendlich ist immer alles eine Geschmacksfrage. Und ob ich 80 cm oder 100 cm Bundweite habe, macht meiner Rechnung nach 20 cm Unterschied.
Und in 20 cm kann man schon einiges an Stoff unterbringen. Beim Reihen macht auch das Reihkaro (Hansel) einen Unterschied aus. Je kleiner desto feiner.
Bei den Falten ist die Faltentiefe das wichtige. Je tiefer die Falte, desto weiter unten springt sie auf.
Natürlich reicht den meisten 2x die Stoffbreite (ca. 3m). Für manche ist es auch eine Kostenfrage. Und es ist m.E. auch vom Stoff (Art und Qualität) abhängig.

Gruß
Maria
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.09.2012, 21:01
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.525
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Dirndl Rock gestifftelt - Stoffbedarf

Zitat:
Zitat von hexentango Beitrag anzeigen
Je tiefer die Falte, desto weiter unten springt sie auf.
Definier "aufspringen".
Wenn Du meinst, dass tiefe Falten weiter unten "flach" werden, stimme ich Dir zu. Aber das wirkliche Problem ist ja, dass tiefe Falten auf den Hüften stark auftragen.
Ich ziehe in jedem Fall das Stifteln vor, weil man damit die Hüftkurve ganz körpernah hinkriegt. Und wie Du schreibst, schafft man auch bei ausladenderen Kurven mit zwei Rocklängen schöne Stehfalten, wenn man eng stiftelt.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.09.2012, 21:26
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Dirndl Rock gestifftelt - Stoffbedarf

ich geh jetzt mal nur von meiner Figur aus:
ich hab einen schwarzen Wollmousseline-Rock in tiefe Falten gelegt. Gestiftelt hätte er fürchterlich ausgesehen. Ich hab weite Baumwollröcke gekräuselt, sie liegen auf der Hüfte erstaunlich flach an. Wie beabsichtigt. Zu den Röcken trage ich Mieder mit Schößchen.
Ich hab ein Tostmann-Dirndl im Schrank, eine leichte Wolle-Baumwolle-Mischung, wenig Saumweite, ab Taillennaht etwa 3 cm gestiftelt. Optisch trägt das am meisten auf. Bei meiner 38er Größe ist das kein Problem, Tatsache ist aber, daß ich darin runder aussehe als in den anderen Sachen.
Möglicherweise machen aber auch die Mieder bzw. deren Schößchen den optischen Unterschied aus, sie verlängern taillenabwärts, strecken dadurch.
Ein Einteiler mit Schürze verkürzt und verändert dadurch auch die Breitenwirkung.
Ich denke aber auch, daß Marias Aussage zum verwendeten Material eine Rolle spielt, ob man besser stiftelt, in Falten legt oder kräuselt. Und dazu die Form des Oberteils.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.09.2012, 21:53
Benutzerbild von gaby50
gaby50 gaby50 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.013
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Dirndl Rock gestifftelt - Stoffbedarf

Hallo Krissy,
ich hatte mir die folgenden Anleitungen mal gespeichert.
Vielleicht hilft dir das.

http://ud04_116.ud04.udmedia.de/cms/...gestiftelt.pdf

http://ud04_116.ud04.udmedia.de/cms/...achtenrock.pdf
__________________
Liebe Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dirndl - Rock ohne Falten und nicht gestiftelt!!! binchen565 Fragen zu Schnitten 3 24.09.2012 14:22
Dirndl Oberteil/Rock verbinden elna1960 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 06.08.2011 14:02
Stoffbedarf umrechnen mary-joe Fragen zu Schnitten 3 24.04.2011 20:11
Dirndl-Experten hier? :-) Welche Stoffe für Dirndl IvyRose Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 11.10.2010 12:34
Stoffbedarf Herrenhose Papagena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 06.06.2007 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31979 seconds with 13 queries