Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähen - gemeinsam und motiviert


Nähen - gemeinsam und motiviert

Jeden Monat neu - ein Thema, dem wir uns nähend widmen.
Die Teilnahme ist freiweillig und es gibt keine Probleme, wenn man es nicht schafft. Der aktuelle Monat ist hier, die vergangenen sind einsortiert in Unterforen.


Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Nähen - gemeinsam und motiviert


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2012, 16:38  
Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
nowak nowak ist offline 23.09.2012, 16:38
Bewertung: (3 votes - 5,00 average)

Zwar beginnt das Quartal das unser erstes Motivationsquartal sein wird erst am Montag, dem 01.10., aber damit alle die gleich mit einsteigen wollen auch die Möglichkeit haben, schon mal Schnitte und Stoffe zu sichten, fangen wir schon mal an.

Unsere erste Aktionsleiterin ist jadzia*, der ich ganz herzlich dafür danke, daß sie hier nicht nur Zeit und Mühe investiert, sondern auch ganz mutig als erste auf unser "Bühne" klettert.

Unser Thema für die nächsten drei Monate wird die Bluse sein.

Sie hat dafür den klassischen Schnitt einer Damenbluse mit Brustabnähern, Kragen und Manschetten gewählt. Genaueres wird sie euch aber bald selbst erzählen.

Natürlich könnt ihr eine Bluse nicht nur für euch, sondern auch für euere Töchter nähen. Viele Techniken lassen sich sicher auch auf Herrenhemden anwenden.

Ob die Bluse edel, schlicht oder flippig werden soll, welchen Stoff ihr aussucht, welche Farbe... das bleibt euch überlassen.

Jetzt aber Nähbühne frei für jadzia*!
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 5/2017

 
Benutzerbild von nowak
nowak
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.819
Downloads: 8
Uploads: 22
Hits: 40917
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
24.09.2012, 09:13 #31
Kristina
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:

Zitat:
Wenn man etwas einfarbiges wählt, kann man sich beim ersten Mal wirklich auf die Verarbeitung konzentrieren.
Da hast du auf jeden Fall Recht. AAAAAAAAAAAber.........auf unifarbenen Stoff sieht man auch sofort jeden Fehlstich und noch so kleinen Verabeitungsfehler oder Ungenauigkeit. Gemusterte Stoffe schlucken sowas meistens. Gerade für Anfänger ein nicht zu unterschätzender Vorteil.
Wie hier schon geschrieben, sollte es sich dabei um unproblematische Muster handeln, bei denen man beim Zuschnitt keine Rücksicht auf Musterrichtung oder Ähnliches nehmen muß. Wer's blumig mag ist mit Mille Fleure sicher gut bedient. Aber auch eine Stoff der zwar uni farben, aber in sich leicht melliert ist, tut schon gute Dienste.

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Daher die Frage - wie würden die Blusennäherinnen daran eine erheblich FBA machen? Ich dachte schon mal daran, einen normalen Brustanbäher einzubauen, aber das verändert die Optik doch erheblich!
Würde ich so nicht sagen. Es gibt doch auch Schnitte, die sowohl Längs- als auch Brustabnäher haben.

Mein Lieblingsschnitt ist dieser aus der Ottobre Herbst/Winter 2006:
Bluse Ottobre HW2006.bmp

Läst sich prima anpassen und abwandeln. Das ist inzwischen mein Basis-Schnitt.
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
24.09.2012, 09:17 #32
sikibo
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:

Hm, mal sehen, einen Blusenstoff mit etwas Stretch habe ich noch liegen. Vielleicht schließe ich mich an.

Eine tolle Idee und danke (auch wenn ich nur zuschauen sollte) an jadzia* fürs vorturnen - äh nähen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Benutzerbild von sikibo
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
24.09.2012, 09:20 #33
SheRa
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:

Super, da bin ich dann auch bei, kommt genau richtig. Zwei Blusenstoffe (uni und dezent gemustert) habe ich letzte Woche gerade gewaschen und bereit gelegt. Blusen fehlen bei mir noch, da wollte ich mich eh mal heranwagen.

Für die erste Bluse suche ich mir aber noch einen Fertigschnitt, muß die Strecke von oben bis zur Taille kürzen. Habe ich noch nie gemacht, sondern mit der blöden Passform der Oberteile gelebt.

Danke @jadzia für die "Aktionsleitung", so wird das auch bei mir bestimmt was. Und die Wochenaufteilung nimmt mir den inneren Druck, alles sofort machen zu wollen undn mich dann zu verzetteln. Freu mich schon.

Viele Grüße, Conny
Benutzerbild von SheRa
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
24.09.2012, 09:31 #34
die-stiefoma
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:

Jadzia deine Einführung ist der Hammer und ich freue mich riesig auf die gemeinsamen 3 Monate mit dir. Deine ausführlichen Erklärungen sind absolut Klasse und genau das was mir immer fehlte

Nun aber zum Schnitt, hat jemand vielleicht einenen Tipp für mich
  • breite Schultern
  • breiter Brustkorb
  • A-Cup

Eigentlich würde ich ja zu meinem UWYH passend den Zeeland umarbeiten. Das könnte aber natürlich ein totales Desaster werden. Deshalb überlege ich ob ich parallel dazu noch eine Bluse/Hemd nach einem anderen Schnittmuster nähe.
__________________
LG
die stiefoma

Mein Blog

Ein Schnitt, ein Buch und verschiedene Stoffe
Benutzerbild von die-stiefoma
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
24.09.2012, 09:43 #35
Wildlife
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:

Sehr interessant und eine tolle und ausführliche Erklärung! Habe sogar ich verstanden..... vielen, vielen Dank schon mal dafür!
Eigentlich brauche ich aber gar keine Bluse.... würde aber dennoch gerne mitmachen, auch um zu sehen, ob ich das durchhalten kann. Damit ich die Bluse aber im Winter tragen würde, würde ich lieber einen kräftigeren (wärmeren) Stoff wählen…. Mal sehen, vielleicht ein feiner Cord… oder gibt es andere Alternativen?

Vielen, vielen Dank!

Liebe Grüße
Wildlife
 
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
bluse , motivation , motivationsaktion , motivationsmonat , nähen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse mit Raffungen nähen - wie verändere ich den Schnitt?? Supernova84 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 23.08.2010 21:07
Bluse enger nähen entschleunigung Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 14.04.2010 15:29
Bluse ohne Arm nähen? Tini-Bini Fragen zu Schnitten 6 10.01.2006 13:36
Verschlußblende an Hemd/Bluse nähen Mrs.Fiend Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 07.09.2005 21:47
Bluse statt mit elastischem Stoff aus Gabardine nähen? Greta Fragen zu Schnitten 6 24.03.2005 06:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,53196 seconds with 14 queries