Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähen - gemeinsam und motiviert


Nähen - gemeinsam und motiviert

Jeden Monat neu - ein Thema, dem wir uns nähend widmen.
Die Teilnahme ist freiweillig und es gibt keine Probleme, wenn man es nicht schafft. Der aktuelle Monat ist hier, die vergangenen sind einsortiert in Unterforen.


Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*

Nähen - gemeinsam und motiviert


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2012, 16:38  
Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
nowak nowak ist offline 23.09.2012, 16:38
Bewertung: (3 votes - 5,00 average)

Zwar beginnt das Quartal das unser erstes Motivationsquartal sein wird erst am Montag, dem 01.10., aber damit alle die gleich mit einsteigen wollen auch die Möglichkeit haben, schon mal Schnitte und Stoffe zu sichten, fangen wir schon mal an.

Unsere erste Aktionsleiterin ist jadzia*, der ich ganz herzlich dafür danke, daß sie hier nicht nur Zeit und Mühe investiert, sondern auch ganz mutig als erste auf unser "Bühne" klettert.

Unser Thema für die nächsten drei Monate wird die Bluse sein.

Sie hat dafür den klassischen Schnitt einer Damenbluse mit Brustabnähern, Kragen und Manschetten gewählt. Genaueres wird sie euch aber bald selbst erzählen.

Natürlich könnt ihr eine Bluse nicht nur für euch, sondern auch für euere Töchter nähen. Viele Techniken lassen sich sicher auch auf Herrenhemden anwenden.

Ob die Bluse edel, schlicht oder flippig werden soll, welchen Stoff ihr aussucht, welche Farbe... das bleibt euch überlassen.

Jetzt aber Nähbühne frei für jadzia*!
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!

 
Benutzerbild von nowak
nowak
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.964
Downloads: 8
Uploads: 22
Hits: 37940
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
30.09.2012, 09:00 #131
momoffive
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:

Guten Morgen und einen schönen Sonntag allerseits!

Bisher gehöre ich nicht zu den Vielschreiberinnen, eher zu den Vielleserinnen. Aber dieses Projekt finde ich toll und ich würde auch gerne mitmachen. Da ich eine Langsamnäherin bin, gerne alles doppelt absichere und trotzdem immer mal wieder auftrennen muss, kommen mir die drei Monate sehr entgegen. Heute werde ich mich für einen Schnitt entscheiden, Hemden stoffe habe ich aus dem Fabrikladen der Firma Cilander in Herisau. Erfahrung im Blusennähen: vor Jahren eine Hemdbluse und letztes Jahr bis dieses Frühjahr (ein Langzeitprojekt wegen einer Handoperation während Monaten unterbrochen) ein Herrenhemd, beides habe ich im Nähkurs genäht.

Dir, Jadzia, ganz herzlichen Dank für Deine Mühe!
__________________
Grüessli,
Esther
Benutzerbild von momoffive
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
30.09.2012, 10:06 #132
Lieby
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:

Na, wenn hier schon Statistik gemacht wird, dann schreib ich auch Hab mir auch die "Gardener" ausgesucht und werde heute mal schauen in welcher Größe ich die zuschneide. Bei den Shirts hab ich festgestellt, dass ich keine Größenanpassung benötige, die Ärmel sind schon mal lange genug.

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 0 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4399 gr. 2017: 50 gr.
Wolle abgegeben 2015: 13 kg 2016: 9650 gr. 2017: 0 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Benutzerbild von Lieby
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
30.09.2012, 12:17 #133
Debora
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:

Guten Morgen und allen einen schönen, gemütlichen Sonntag!!
Also. wenn ihr schon an der Statistik arbeitet, oute ich mich jetzt doch Ich finde die Idee so toll,- das MUSS einfach klappen. Ich hab mir einen Download-Schnitt für eine hellblaue Popelinebluse von Burda ausgesucht, den werd ich jetzt mal ausdrucken! Allerdings hat das hübsche Teil einen Reverskragen- hoffentlich ist das kein zu großes Problem...
Jetzt werd ich mir noch gaaanz schnell ein schönes Stöffchen aussuchen und dann bin ich schwer motiviert dabei!!!
Liebe Grüße
Debora
Benutzerbild von Debora
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
30.09.2012, 14:12 #134
Rumpelstilz
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:

@*mika*, sorry, ich wusste nicht, dass du Statistik führst! Um genau zu sein, ich werde mitnähen, aber es wird wohl ein Blusenkleid werden. Das heisst, ich werde den Blusenschnitt(inkl. Knopfleiste) einfach verlängern, die Kurve werde ich von einem Jupe nehmen, den ich an mich angepasst habe.
Ich werde den Emily-Schnitt von Burdastyle nehmen. Auch ich musste eine SBA machen und Anpassung für breite Schultern und Hohlkreuz.

Und ich werde - für mich total ungewöhnlich - einen gemusterten Stoff nehmen.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Benutzerbild von Rumpelstilz
 
» AW: Motivationsquartal I: Bluse nähen mit jadzia*
30.09.2012, 15:57 #135
Mutschekäpchen
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:

Hallo -

ich habe endlich einen ( hoffentlich ) passenden Blusenschnitt gefunden.
War ja garnicht so einfach, nun, ich nehme die Bluse Modell 130 aus der Burda style 8 / 2009 ( Danke Marion/Nowak für das Heft ).
Ich freu mich schon auf das Nähen und hoffe auch eine tragbare Bluse hinzubekommen.
Werde nachher mal den Schnitt rauskopieren und laienhaft nachmessen /
weiß nicht so recht wie.

Liebe Grüße
Kerstin
 
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
bluse , motivation , motivationsaktion , motivationsmonat , nähen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse mit Raffungen nähen - wie verändere ich den Schnitt?? Supernova84 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 23.08.2010 21:07
Bluse enger nähen entschleunigung Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 14.04.2010 15:29
Bluse ohne Arm nähen? Tini-Bini Fragen zu Schnitten 6 10.01.2006 13:36
Verschlußblende an Hemd/Bluse nähen Mrs.Fiend Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 07.09.2005 21:47
Bluse statt mit elastischem Stoff aus Gabardine nähen? Greta Fragen zu Schnitten 6 24.03.2005 06:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08073 seconds with 14 queries