Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wolltrench Burda 9/2012

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 11.10.2012, 16:02
metamorphose81 metamorphose81 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 214
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wolltrench Burda 9/2012

So einmal ein Halbzeitfoto. Ich mache den Mantel gerade futtertauglich. Den Saum habe ich ähnlich der Ärmelsäume verarbeitet. An der Länge des Belege werde ich etwas wegnehmen müssen. Aber das schau ich mir nach ausgiebigen Bügeln nochmal an.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg trench.jpg (44,3 KB, 493x aufgerufen)
__________________
LG
http://metamorphose81.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.10.2012, 22:55
metamorphose81 metamorphose81 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 214
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Wolltrench Burda 9/2012

Aktuell warte ich auf meine Bestellten Garne für die Knopflöcher und Ziernähte und Taschenschlitzsicherungen. Danach gehts weiter
__________________
LG
http://metamorphose81.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17.10.2012, 04:58
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wolltrench Burda 9/2012

Der Kragen gefällt mir. Nicht sowas kleines was man überall in den Schnitten sieht, sondern scheint ordentlich zugemessen.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 17.10.2012, 12:56
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 17.746
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wolltrench Burda 9/2012

Ich bin grad dazu gekommen und bin Dir sehr dankbar für diesen WIP. Ich habe nämlich am Wochenende eine Caban-Jacke (aus Neue Mode 09/92) zugeschnitten, die vom Charakter (eher sportlich) und den Schnittdetails (Kragen mit Steg, Revers kann auch geschlossen werden, doppelreihig) ähnlich ist und hatte vor, danach zu googeln, wie man einen Kragen mit extra Steg richtig belegt und pikiert. Nun werde ich deine Fotos erst einmal studieren und dann ev. noch Fragen stellen.

Mein größtes Problem bisher war die Beschaffung von Näheinlage. Die wird in den Zubehörgeschäften in Wien kaum mehr geführt und fürs online-Bestellen habe ich zu wenig Erfahrung. Vor Rosshaareinlage hatte ich Hemmungen, da ich dabei an steife Herrensakkos dachte. Aber Deine Fotos zeigen, dass sie auch "weich" aussehen kann. Gibt es zu der Einlage vielleicht eine Modellnummer oder dgl.? (so wie bei Vlieseline G405, G410, F, ...)

Hast Du den Kragensteg auch pikiert? Das sehe ich auf Deinen Fotos nicht.

Interessant finde ich, dass Du den ganzen Beleg pikiert hast, in meinen Anleitungen wurde immer nur das Revers pikiert und die restliche Einlage zunächst mit Heftstichen und dann am Rand mit Nahtband fixiert. Deine Methode ist zwar arbeitsintensiv, aber dafür übesteht das sicher viele Jahre.

//ps: ich habe auf der Website der Fa. Hänsel Textil den Hinweis gefunden, dass es Rosshaareinlage in Stärken von 155 bis 235 g/m2 gibt. Leider sagt mir das wenig, da ich noch nie mit Rosshaareinlage gearbeitet habe. Weisst Du zufällig, welches Gewicht Deine hat?

Geändert von ju_wien (17.10.2012 um 13:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 17.10.2012, 18:53
metamorphose81 metamorphose81 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 214
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wolltrench Burda 9/2012

Also beim Kragen braucht nur der Unterkragen ohne Nahtzugaben pikiert werden. Bei dem angesetzten Steg habe ich es nicht als nötig erachtet den zu pikieren und habe die Einlage auch ohne Nahtzugabe mit Hexenstichen fixiert. Hier werden aber beide Teile mit Einlage verarbeitet. Welches Gewicht das Roßhaar hat, weiß ich nicht. Den vorderen Beleg würde ich im Nachhinein nur noch mit Leinen verstärken zumindest bei einem Modell, was gebunden wird. Das Revers wird mMn hier nicht pikiert, da es einmal umgeschlagen wird oder eben hochgeklappt und geknöpft. Ist ja bei der Cabanjacke auch so und deshalb würde ich das Revers dort auch nicht durch pikieren formen.
__________________
LG
http://metamorphose81.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorschau Burda 10/2012 ddconny Zeitschriften 74 18.09.2012 20:06
Burda plus H/W 2012 - Vorschau sonnenschein36 Zeitschriften 13 28.08.2012 12:30
Burda Kids 2012 Süsser Knopf Zeitschriften 4 24.03.2012 23:49
Burda Januar 2012 Vorschau anjabrähler Zeitschriften 58 14.12.2011 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13421 seconds with 14 queries