Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Tunika ändern, so dass Jersey verwendet werden kann

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.09.2012, 12:55
Benutzerbild von nutsew
nutsew nutsew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.160
Downloads: 16
Uploads: 0
Tunika ändern, so dass Jersey verwendet werden kann

Hallo,

ich habe mir den Tunikaschnitt 143 von Burda zugelegt, warte aber noch auf meinen Batist für das Teil und würde nun gerne in der Zwischenzeit den Schnitt mit Jersey nähen.

Aufgrund des Ausschnittes und einigen anderen Dingen ist er wahrscheinlich nicht dafür geeignet. Meine erste Aktion wäre dann wohl, den Ausschnitt zu verkleinern, damit ich nicht total auseinanderfalle.

Meint ihr, der Schnitt ist mit Jersey machbar? Vielleicht mit einer Kombi aus Jersey und BW (zB für das Schnittteil unter der Brust?)?

Was könnte man noch ändern?

http://www.burdastyle.de/burda-style..._186_8286.html

Danke für Eure Hilfe :-)
__________________
Grüße,
Eva
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.09.2012, 14:33
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.455
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Tunika ändern, so dass Jersey verwendet werden kann

Hallo,
der Ausschnitt ist ja sehr tief und je nach Größe der Brust und Dehnbahrkeit des Stoffes könnte da schon ein recht tiefer Einblick entstehen.

Wenn du aber den Unterbruststreifen gerade schneidest und die obigen Vorderteile etwas breiter machst und dann etwas geriehen überkreuzt geht das auch mit Jersey.

Ist zwar eine andere Optik aber wer braucht schon 2gleiche Teile?

LG peti
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2012, 16:04
Benutzerbild von nutsew
nutsew nutsew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.160
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Tunika ändern, so dass Jersey verwendet werden kann

Das Verbreitern der Vorderteile verstehe ich, aber wie meinst Du "den Unterbruststreifen gerade schneiden"? Ohne das Dreieck nach oben?
__________________
Grüße,
Eva
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.09.2012, 08:18
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Tunika ändern, so dass Jersey verwendet werden kann

Der Ausschnitt dieses Teils ist groß egal ob du die Tunnika aus Jersey oder aus gewebtem Stoff nähst.
Auf jeden Fall solltest du im Ausschnittsbereich bei der Verwendung von Jersey ein Formband aufbügeln. Das verhindert ein Ausdehnen der Kante und damit die immer tieferen Einblicke. Eine Verkleinerung des Ausschnittes kannst du bei Jersey auch erreichen, in dem du den Ausschnitt nicht mit einem Beleg verstürzt sondern einen schmalen Jerseystreifen leicht gedehnt um den Ausschnitt annähst.
Evtl. kannst du das Teil, wenn du Jersey verwendest, etwas enger nähen, den der Jersey ist ja dehnbar und du brauchst daher weniger Bewegungszugabe im Stoff. Den Reißverschluss brauchst du bei Jersey vermutlich nicht.

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.09.2012, 10:11
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.455
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Tunika ändern, so dass Jersey verwendet werden kann

Ja ohne das Dreieck.
Johannas Tip mit dem Einfassen und Reißverschluss weglassen kann ich auch voll unterstreichen.
Ich habe selbst ähnliches genäht aber gerade gehalten also als Shirt.
Ich schau gern mal nach in welcher Burda der Schnitt drin war, geht aber erst am Abend

Gruß peti
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann der Transparente Nähfuß für Pfaff Hobbylock 2.0 MIT Messer verwendet werden? thiesa Overlocks 0 06.05.2012 13:21
Wie Jersey-Tunika-Schnitt ändern? rosaringel Fragen zu Schnitten 0 30.03.2011 22:47
Tunika soll Weste werden (wie Schnitt ändern) 3kids Fragen zu Schnitten 0 19.06.2010 15:36
Kann es sein, dass die Software nur 1x installiert werden kann? Stichfest Maschinensticken - Software: Bernina 5 05.07.2007 01:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08389 seconds with 13 queries