Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rechteckschnitt oder Denkfehler?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.06.2005, 22:50
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rechteckschnitt oder Denkfehler?

Zitat:
Zitat von Madeleine2004
In einer älteren Ottobre, ich glaube vom letzten Sommer, war mal ein Tunika-Schnitt. Obenrum, wie Du beschrieben hast und unten ging sie bis über den Po. Wenn du den Schnitt einige Zentimeter verlängern würdest, hättest du doch das gewünschte Kleid. Wenn du möchtest, gucke ich morgen früh mal nach der Ausgabe.
Hallo,

gemeint ist diese Tunika aus der Ottobre 2/2004:

http://www.ottobredesign.com/lehdet_..._2/sivut/9.jpg

lg
Mango

Geändert von Disaster (31.05.2006 um 12:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.06.2005, 22:51
Benutzerbild von Sanna
Sanna Sanna ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rechteckschnitt oder Denkfehler?

Den Tipp von Madeleine kann ich unterstützen. Auf diese Weise habe ich auch mein erstes Damenkleid genäht. Allerdings waren für die gute Passform doch noch ein paar Änderungen von Nöten. Beim Originalschnitt sitzen die Abnäher viiiiiiiiiiiiel zu hoch (das bestätigten mir auch andere, die nach diesem Schnitt genäht haben). Dann musste ich noch zusätzliche senkrechte Brustabnäher und auch Rückenabnäher einnähen. Der Ausschnitt bei der Tunika sitzt auch sehr hoch und musste abgeändert werden. Außerdem ist der Schnitt hinten mit einem Reißverschluss, um den man auch nicht drumherum kommt.




LG,
Sanna
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.06.2005, 12:29
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Rechteckschnitt oder Denkfehler?

Also so ähnlich sollte mein Kleid werden wie das O-Teil. Aber meine Träger (habe halt mein altes Wohlfühlkleid noch im Kopf) waren mehr nach innen. So 10-15 cm vom Rand weg angebracht.

Nach langer Überlegung ist mir aber auch eingefallen, dass das Kleid so eine Art Dreieck in der Mitte hatte und irgendwie war da auch was "gefaltet".

Ich werde einfach einen "Selbstversuch" starten (habe ja so einen DICKKOPF lol). Werde meine Rechtecke (erst aus alten Betttuch) zuschneiden. Nähe schließen. Dann anprobieren und sehen was mit der "Brust" wird. Ich denke (da ich BRUSTABNÄHER absolut nicht mag) dass ich dann doch mit etwas Gummi "kräuseln" muss, damit es bleibt wo es bleiben soll. Werde euch dann Foto an Beitrag hängen, wie es geworden ist. Sollte kein Foto kommen, war es ein Satz mit X lol.

Danke für die tolle Hilfe

Liebe Grüße
Marianne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07428 seconds with 13 queries