Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittquelle Faro - Verlegung der Naht

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2012, 20:42
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.512
Downloads: 30
Uploads: 0
Schnittquelle Faro - Verlegung der Naht

Hallo,

ich muss die Teilungsnaht / den Abnäher am Vorderteil um ca. 4 cm nach unten verlegen (wegen der Oberweite ).

Hier ist die Schnittübersicht, der 2. Schnitt ist Faro - und dort den Schnittlagenplan anklicken.

Wenn ich das mache und die Nähte gleich lang sein sollen, muss ich von der oberen Linie zum Beginn Armausschnitt "enger" werden.
S. blaue Line .
Das sieht aber ein bisschen komisch aus , die Naht ist so schräg -....stimmt das so - oder habe ich einen Denkfehler ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Faro.jpg (27,2 KB, 175x aufgerufen)
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.09.2012, 21:30
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.858
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Faro - Verlegung der Naht

Ich würde das ausdrucken und den Abnäher mal zulegen und gucken, ob dann die Seitennaht sinnvoll aussieht...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.09.2012, 23:05
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Faro - Verlegung der Naht

Hallo Dagmar,

eine Lösung hab ich nicht, aber ich habe den Eindruck, wenn du es so machst, wie gezeichnet, hast du zwar den Teil unterhalb der Teilungsnaht um 4 cm nach unten verlegt, aber der Bereich oberhalb der Teilungsnaht ist immer noch genauso lang wie vorher, also wäre das Vorderteil insgesamt dann zu kurz, oder? Oder hab ich jetzt nen Denkfehler?

Müsstest du die obere rote Linie nicht auch 4 cm nach unten verlegen, und die blaue Linie so lassen, wie sie war, und auch 4 cm verlängern, damit die Seitennaht auch auf die gleiche Länge wie vorher kommt?

Ist aber schon spät, keine Ahnung, ob meine Überlegung jetzt hilfreich ist...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.09.2012, 07:04
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.512
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Faro - Verlegung der Naht

Hallo,
ich habe gestern das Vorderteil mal auf eine Mülltüte abgezeichnet und dann nach einer Methode der Brustabnäherverlegung nach T.Gilewska versucht den Abnäher nach unten zu verlegen.
Aber ein Schenkel dieses Dreieckes wird immer kürzer als der andere, je nach Methode.
(Durch Zulegen , Schieben etc. bin ich leider nicht weitergekommen.)

Bei der Methode wird auch die obere Linie auch verschoben, aber dann ist die untere wieder kürzer..
Ich habe nun überlegt, diese Differenz durch einen - den grün eingezeichneten Bogen - auszugleichen.
Was meint ihr - könnte das funktionieren ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Faro.jpg (17,0 KB, 126x aufgerufen)
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.09.2012, 23:20
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.512
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Schnittquelle Faro - Verlegung der Naht

Hallo,

jetzt habe ich mal mit Schnittquelle Kontakt aufgenommen und einen Tipp für folgende Änderung bekommen - s. Zeichnung.
Das Shirt wird so zunächst etwas weiter , aber nachdem der Abnäher genäht ist, kann ich es ja auch wieder enger nähen.
Ich will es so mal ausprobieren - und lasse euch dann wissen wie es ausging.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Faro geändert nach Schnittquelletipp.jpg (28,4 KB, 102x aufgerufen)
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RV-Verlegung Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 10.06.2008 10:48
HILFE!! Verlegung einer Wiener Naht???? vossnic Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 24.04.2008 07:29
Mal wieder: Schlaufen auf der Unterseite der Naht sisue Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 13.11.2007 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13887 seconds with 14 queries