Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


durchgewetzte Jeans retten !?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 02.10.2012, 23:14
Anneka Anneka ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Jeans retten !?

Na da sind doch eigentlich alle guten Tips schon geschrieben worden,ich geb meinen Senf auch noch dazu.
Supergute Erfahrungen hab ich mit untergebügelten Flicken gemacht,die gibts so als Bügelflicken zu kaufen,müssen nur dünn genug sein.
Und dann von rechts mit der passenden Garnfarbe ( immer einen Tick heller als die Jeansfarbe) erst einmal den Flicken ringsum feststeppen.Schon das sieht man mit der passenden Garnfarbe kaum.Und dann abwechselnd im Fadenlauf und in Schussrichtung mit normalem Geradstich einfach den Stoff "nachweben" sprich nachsteppen.das wird superhaltbar.Ich habe damit selbst komplett abgefetzte Nähte wieder geflickt.
Damit kann man eine Jenas ewig erhalten,wenns das ultimative Lieblingsstück ist.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.10.2012, 23:17
Anneka Anneka ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Jeans retten !?

Naja,ich sprach von JEANS....
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.02.2013, 04:24
miss_media miss_media ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Jeans retten !?

Hallo zusammen!

Ich habe neulich meine Lieblingsjeans (furchtbar dünner Stoff!) retten können.
Ausgerechnet als ich nach Stoffen in meinem Vorrat gewühlt habe, hat ein Bein innen der Belastung nicht standgehalten und hat einen etwa 8cm großen Riss produziert.

Ich hab dann mehr experimentell mal "hillbilly-repairs" versucht:

Applikationsfolie (gibts auf holländischen Stoffmärkten und im Nähfachhandel)... im Prinzip ist das Plastik, das schmilzt) zugeschnitten, schwarzen Baumwollstoff gleicher Größe, Jeans so hingelegt, das der Riss quasi aneinander liegt, das ganze von innen (erst Plastik, dann Stoff) knalleheiß draufgebügelt.

Was soll ich sagen: Nach 3 Wochen (mehreren Wäschen) hat sich da nichts gelöst, das Plastik ist so weich und dünn, das merkt man gar nicht (ist ja quasi auch nur Kleber für die Baumwolle) und der Riss ist nur erkennbar, wenn man weiß wo er ist und ich grade irgendwo hocke.

Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.02.2013, 19:58
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Jeans retten !?

Danke für den Tipp. Die Folie werde ich mir mal besorgen. Vielleicht kann ich TK einige Hosen "retten". Sie hat das Problem nämlich massiv und nicht das Geld sich alle 4 Wochen neue Hosen zu kaufen.
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.02.2013, 10:37
annimaus annimaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.898
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: durchgewetzte Jeans retten !?

Hallo Mellsche

Manchmal bleibt einem wirklich nichts anderes übrig bei engen Hosenbeinen als die innere Beinnaht oder die äußere Beinnaht (eben diejenige ohne Kappnaht) etwas aufzutrennen, damit man an die Schadstelle hinkommt. Das hört sich schlimmer an als es wirklich ist. Die offene Naht ist schnell wieder geschlossen. Wenn Du dann richtig an die Schadstelle drankommst, macht auch die Arbeit mehr Spaß und das Ergebnis wird besser.

Gruß
annimaus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
durchgewetzte jeans

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausgerissener Jeansknopf- Jeans noch zu retten? Verena B. Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 04.11.2011 14:40
Jeans zu Hotpants/ Jeans Shorts kürzen nähanfängerin2010 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 21.04.2010 21:55
normaler jeans statt strecht jeans? Gluglu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.06.2006 18:31
Jeans noch zu retten? pennoliene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 11.11.2005 00:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,45227 seconds with 14 queries