Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Qualität von Arbeitsgeräten und - materialien

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.09.2012, 11:54
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Qualität von Arbeitsgeräten und - materialien

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Crea-Conny Beitrag anzeigen

Rollschneider und Schneidmatten (auch Markenprodukte) gibt es im Mal-und Zeichenbedarf um einiges günstiger (mein Olfa-Schneider hat 'nen 10er gekostet).
Ich habe gelesen, vieles gibt es auch im Baumarkt, kenne ich allerdings nicht aus eigener Erfahrung.
Ja gibts,aber da passen dann beim Rollschneider oft die gängigen Klingen nicht.
Ich hab seit 10 Jahren so ein Ding rumhängen und krieg keine Klingen.
Saluti
Also wenn es Olfa ist, dann passen die Klingen von Prym und auch etliche andere. Mein Rollschneider von Olfa ist vor 7 Jahren im Baumarkt gekauft und bisher habe ich immer problemlos Klingen bekommen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.09.2012, 11:57
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.643
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Qualität von Arbeitsgeräten und - materialien

Zitat:
Zitat von Kasi Beitrag anzeigen
Also wenn es Olfa ist, dann passen die Klingen von Prym und auch etliche andere. Mein Rollschneider von Olfa ist vor 7 Jahren im Baumarkt gekauft und bisher habe ich immer problemlos Klingen bekommen.
Das ist kein Wunder, weil in den Prym-Packungen Rollschneider und Klingen von Olfa sind
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.09.2012, 12:07
iris2608 iris2608 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 17.483
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Qualität von Arbeitsgeräten und - materialien

Da kann ich nur zustimmen! Ich habe den Rollschneider und die passende Matte von Prym....und auf der Matte steht " Prym - Olfa " drauf
Nadeln benutze ich nur von Schmetz
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.09.2012, 12:18
Benutzerbild von Yu-Yus Mama
Yu-Yus Mama Yu-Yus Mama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 255
Downloads: 86
Uploads: 0
AW: Qualität von Arbeitsgeräten und - materialien

Wie heißen die Dinger/Ösen/Ringe die am Ende dieser Schlüsselanhänger auf dem Foto sind? Ich meine die kleinen Anhänger rechts auf dem Bild. Sowas könnte ich auch gut gebrauchen, weiß aber nicht, wie die heißen.
__________________
Text ist 100% chlorfrei gebleicht, durch glückliche Elektronen erzeugt. Keine Lagerelektronenhaltung, kein Arbeitszwang.

Geändert von Yu-Yus Mama (25.09.2012 um 16:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.09.2012, 12:23
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Qualität von Arbeitsgeräten und - materialien

ich weiß dass Olfa = Prym.
wollte nur die Befürchtung dass es für die Baumarktdinger keine Klingen oder nur Klingen in dem Baumarkt gibt zerstreuen.
Da passen auch die No-Name-Klingen rein die ich auf der Creativa gekauft habe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janome 11000 geeignet für Materialien wie Leder und Gurtband (mehrlagig)? Chicsy Janome 13 21.06.2009 15:31
Qualität von Fleece DaniM Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 15.05.2009 22:06
Materialien und Stoffe für Stoffbuch mit Fotos Nähgarn Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 25.02.2009 23:33
Overlockgarne, Bauschgarne, Qualität und und und .... Sommerfrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 04.03.2007 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11277 seconds with 13 queries