Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Tilda - ein Name - ein Stil


Tilda - ein Name - ein Stil
Nicht nur Puppen werden genäht, die man mit Tilda umschreibt :). Hier ist es zu sehen


Tildaprodukte mit eigenem Label?

Tilda - ein Name - ein Stil


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 14.09.2012, 21:21
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tildaprodukte mit eigenem Label?

Zitat:
Zitat von Marischa Beitrag anzeigen
Wenn man z.B.bei DaWanda auch nur das Wörtchen "Tilda" eingibt, erscheinen fast 200(!!!) Seiten mit zu erwerbenden Tilda-Produkten- komisch, das da noch niemand abgemahnt bzw. strafrechtlich verfolgt wurde, wenn's doch nicht erlaubt ist...
Hmmm, ich verstehe einerseits, dass es für eine Einzelfirma keinen Unterschied macht, ob er ein Produkt nun bei Dawanda oder an einem Grümscheli-Dorf-Markt in Hinterwaldundwiesendingen verkauft.

Umgekehrt aber, wenn sich auf ein Stichwort 200 Tilda-Anbieter finden lassen, dann ist Dawanda direkt ein Grossverteiler. Und somit wäre es dann wieder Massenverkauf. Einfach auf 200 NäherInnen verteilt.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 14.09.2012, 23:10
Benutzerbild von Pepie
Pepie Pepie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.306
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Tildaprodukte mit eigenem Label?

Zitat:
Zitat von HaegarHH Beitrag anzeigen
(eigentlich völlig OT) genau DIESE Argumentation führt dann dazu, dass seit Jahren Jack Wolfskin im Netz "geschmäht" wird, weil sie es halt habe nicht durchgehen lassen

nein, sie haben es nicht durchgehen lassen, daß aus pfoten-stoff (gibts/gabs z.b. von michael miller), dinge hergestellt worden sind, die keinerlei bezug zu den produkten von jack wolfskin hatten und vor allem die tierpfote keinerlei bezug zu jack wolfskin hatte.
die sind imho völlig zurecht beschmäht worden (und werden es hoffentlich noch!), weil die völlig überzogen reagiert haben und in meinen augen zu feige waren, die stoffhersteller abzumahnen (da die ja sicher ne entsprechende rechtsabteilung haben).

lg,

Pepie
__________________
verarbeiteter Stoff seit 01.01.2012: 0,6 Meter Stoffkauf seit 01.01.2012: 0 Meter




Normal sein ist nichts Erstrebenswertes, es ist etwas, von dem man sich fernhalten sollte. (Jodie Foster)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 29.09.2012, 12:57
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tildaprodukte mit eigenem Label?

Betreffend der Frage hier in diesem Thread bin ich euch noch eine Antwort schuldig. Ich habe jetzt also die Frau, welche einen Laden mit dem Thema Tilda führt gefragt.

Sie wiederholte genau das, was wir bis jetzt auch schon rausgefunden haben.
Verkäufe an Märkten und Bazar ist erlaubt. Sobald man aber im grossen Stil produziert und bei Dawanda oder Messen oder an Grossverteiler liefert, dann ist das nicht im Sinne von Tone Finnanger.


Das ganz bleibt eine Gummidefinition.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
copyright , label , recht , tilda

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lesezeichen mit eigenem Text snieffi Stickmustersuche 5 10.05.2011 09:19
Verkauf mit eigenem Logo ?? bella Schritte in die Selbstständigkeit 6 02.01.2011 20:45
Hilfe bei Etikett für Tildaprodukte Dekotante Tilda - ein Name - ein Stil 8 11.04.2008 11:06
Wo kann ich Schuhe mit eigenem Stoff beziehen lassen? Iris-Elisabeth Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 22.05.2005 14:25
Labels/Namenbänder mit eigenem Namen- woher? hobby-tante Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 21.02.2005 21:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06439 seconds with 13 queries