Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg - Bernina 710 750 780

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 04.10.2012, 16:53
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.528
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg

Oh prima da ist ja SVG = Scalable Vector Graphics (http://de.wikipedia.org/wiki/Svg) dabei.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 10.10.2012, 22:52
Nath Nath ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Auvergne Frankreich
Beiträge: 15.208
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg

Gestern habe ich die 750 QE ausprobieren dürfen.
Ersten Eindruck: Die ist so riesengross!!!
Also Nähgerausch sehr angenehm, ich sass gut 2 Stunde im Laden mit der Händlerin die Sie auch entdecke. Insofern mussten wir ganz schon suchen um bestimmte Sachen zu machen. Und es ist auch ein Punkt was mir ein wenig nachdenklich lässt. Bei meine Aurora geht alles sehr schnell, ich kenne Sie so gut und die manipulationen sind sehr Übersichtlich, ich habe ein wenig Angst öfter dann sehr viel suchen zu müssen für ganz einfache Sachen die sonnst mit die Aurora sehr schnell zu bewáltigen sind. Alles muss dann durch dieser "Computer" gehen. Meine zweite Sorge sind diese Riesengrosse 9 mm Füsschen. Kann Man. Sich damit schnell anfreuden? Ich war ganz durcheinander, der Füsschen der selber runtergeht wenn ich zum náhen anfange aber ich möchte es doch selber runter bringen damit mein Stoff richtig plaziert ist, geht sicherlich, müsste wahrscheinlich eingestellt werden, wir haben aber es nicht gefunden. Und dann fand ich eben diese 9 mm einfach zu gross um präziz zu arbeiten, wahrscheinlich könnte ich mit den 5,5 arbeiten für einiges.
Dann der Fadenabschneider lässt gut 5 cm, da muss ich dann auch nachschneiden, Oder kann mann es auch einstellen?
SOOOOO Vielen Fragen die mir doch sehr verunsichern.
Die Händlerin hat mir ein sehr gutenAngebot gemacht für meine Aurora aber ich weiss doch nicht ..... Se hat mir eh angeboten nochmals zu kommen, dann wird Sie sich dann besser auskennen denke ich
LG Nath
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 10.10.2012, 22:59
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.528
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg

Zu den Nähfüssen ein kleiner Hinweis

Ja 9mm sind breit und was hab ich da gemacht, ich hab mir zu meiner 580 die ja auch die 9mm Stichbreite hat den Fuss 0 mit 5,5mm Breite gleich mit dazu legen lassen, als Sonderzubehör und den Patchwork-Fuss 37 auch.
Damit komme ich mit der Neuen mit der altbekannten Füsschenbreite prima klar
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 10.10.2012, 23:20
Nath Nath ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Auvergne Frankreich
Beiträge: 15.208
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg

Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Zu den Nähfüssen ein kleiner Hinweis

Ja 9mm sind breit und was hab ich da gemacht, ich hab mir zu meiner 580 die ja auch die 9mm Stichbreite hat den Fuss 0 mit 5,5mm Breite gleich mit dazu legen lassen, als Sonderzubehör und den Patchwork-Fuss 37 auch.
Damit komme ich mit der Neuen mit der altbekannten Füsschenbreite prima klar
Hallo Akinom 017,
Ja dieser würde ich unbedingt brauchen, ich kann mir schlecht vorstellen feine Seide zB oder Spitzen mit 9 mm zu nähen. Hast du dann eine 5,5 Platte dann für deine Maschine? Ich muss nachfragen ob es diese auch gibt für die 750 oder nochmals den Thread lesen vielleicht hatte Ulla dies schon beantwortet.
Vielen Dank
Nath
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 11.10.2012, 04:22
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist gerade online
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Bernina 7er Serie vorgestellt in Salzburg

Die 750 habe ich selbst leider noch nicht gesehen
und zum Zubehör kann ich selbst nichts sagen, nur soviel dass Bernina bisher für alle Maschinen eine 5,5 und eine Gradstichplatte geliefert hat.
Ich habe sie für meine 640 und 830 auch angeschafft und kann mich aber nicht erinnern sie jemals gebraucht zu haben !

Wenn man den Nähfuß mit der Taste "manuell" absenkt, hebt er sich wieder um ein Milimeterchen, so dass man den Stoff nachmal exakt plazieren kann.
Ich arbeite gerne mit dem Kniehebel, da kann ich das ganz individuell steuern.

An die Bedienung über den Bildschirm gewöhnst du dich sicher sich schnell!

Ich würde aber wenns irgendwie geht, die Aurora als "Reisemaschine" behalten!
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
710 , 750qe , 780 , 7er serie , bernina , bernina 9 greifer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bernina 780 näht und quiltet eine Tasche Ulla Bernina 18 16.02.2013 10:30
Bernina 780 - Knopflöcher Ulla Bernina 16 20.12.2012 18:27
Bernina 780 - bin dann mal weg gottima Bernina 39 11.12.2012 15:00
Firmware für Bernina 780 gottima Bernina 2 06.12.2012 10:26
Bernina 3er-Serie Stoffspaß Allgemeine Kaufberatung 1 15.02.2010 19:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08358 seconds with 14 queries