Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stück für Stück oder mehrere Dinge auf einmal??

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.09.2012, 11:03
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stück für Stück oder mehrere Dinge auf einmal??

Ich fange leider immer hundert Dinge gleichzeitig an, und die liegen dann ewig rum, bis sie hoffentlich dann doch mal fertig werden!

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.09.2012, 11:16
Benutzerbild von die-stiefoma
die-stiefoma die-stiefoma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stück für Stück oder mehrere Dinge auf einmal??

Wie ist das bei Euch Teil-für-Teil-Näherinnen seid ihr immer so konsequent oder lasst ihr Euch eventuell mal durch eine spontane Idee hinreißen??
Während ich hier den Haushalt mache kämpfe ich gerade mit mir einen harten Kampf aus. Nähe ich jetzt eine angefangene Jacke zu Ende oder setze ich mich an einen neuen Lieblingspullover den ich mir letztes Jahr in der Waschmaschine durch nen vergessenen Schleudergang ruiniert habe. Die Jacke ist für den Herbst zu dünn und gebe offen zu ich habe ein bisken bammel vor dem Reißverschluss Der Lieblingspullover hingegen ist beim ersten mal sooo schön geworden das ich fast geheult habe als ich ihn ruinierte zumal ich die Schurwolle erst 6 Monate später noch mal nach kaufen konnte.
Ok ich schrubbe noch ein bisken und kämpfe weiter mit mir.
__________________
LG
die stiefoma

Mein Blog

Ein Schnitt, ein Buch und verschiedene Stoffe
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.09.2012, 11:49
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.373
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stück für Stück oder mehrere Dinge auf einmal??

...für mich ist es immer eine Art "Belohnung", mit einem neuen Teil anfangen zu dürfen.

Ich versuche es jedenfalls, nix unfertiges liegenzulassen - ein oder zwei Stücke, bei denen es "hakt", sind die Ausnahme....
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.09.2012, 12:28
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Stück für Stück oder mehrere Dinge auf einmal??

Es kommt drauf an.
Ich habe derzeit einen Dufflecoat in angefangen und einen Trenchcoat (Probeteil) in halbfertig liegen. Das hat mich nicht davon abgehalten am WE was anderes zu nähen, denn für Wintersachen war es einfach zu warm. Und auch da habe ich am Freitag zwei Schnitte kopiert, am Samstag die beiden Sachen zugeschnitten und am Sonntag genäht. Genäht allerdings nacheinander weil ich unterschiedliche Garnfarben brauchte. Hätte ich mit einem Garn beides machen können hätte ich die Dinge auch gleichzeitig genäht. Ich nähe immer alles was geht nacheinander und bügle bzw. stecke in einem Rutsch. Das auch schonmal bei zwei T-Shirts (z.B.) gleichzeitig. Oder ich mache einen Handtaschenorganiser und Handyhülle und TaTüTa gleichzeitig.
Wenn ich gerade nicht so viel Zeit habe und/oder keine Lust die NähMa aufzubauen dann bereite ich vor. D.h. ich kopiere Schnitte und/oder schneide zu oder stecke zwischendurch auch schonmal was. Aber meist nutzte ich kurze Zeiträume um ein paar Reihen/Runden zu stricken. Strickzeug aus dem Beutel nehmen und anfangen geht halt schneller. Hätte ich ein vernünftiges Nähzimmer und könnte alles stehen und liegen lassen, dann wäre es vielleicht auch wieder anders.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.09.2012, 15:09
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.695
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stück für Stück oder mehrere Dinge auf einmal??

Zitat:
Zitat von Crea-Conny Beitrag anzeigen
Wenn die Nähkursleiterin Luft hat, lasse ich mir schon mal das nächste Teil zuschneiden.
Du hast eine Nähkursleiterin, die dir die Teile zuschneidet???


@Stiefoma:
Ich möchte etwas zu bedenken geben: Du nähst jetzt voller Begeisterung für deinen Enkel, der im Februar auf die Welt kommt.
Meine Erfahrung (von mir selbst und eigentlich allen Eltern, die ich kenne): Man kann vor der Geburt des Kindes einfach nicht sagen, welche Dinge man wirklich braucht. Der eine findet Strampler super, der andere das Hinterletzte, der eine schätzt Flügelhemdchen, der andere sagt dazu 'einmal und nie wieder', der eine will Knöpfe vorne, der andere hinten, der eine Zweiteiler, der andere Einteiler... Dazu kommt, dass gerade der März saukalt oder frühlingshaft warm sein kann. Vielleicht braucht man dicke Jacken oder nur Shirts. Und schon im April kann das Kind der Erstausstattung entwachsen sei.
Es kann dir also sehr leicht passieren, dass die mit Liebe und Begeisterung genähten Dinge liegenbleiben und selten bis gar nicht getragen werden. Wenn du dich jetzt mit so grossem Eifer in dieses Projekt stürzt: Sei darauf vorbereitet. Das hat nichts mit 'nicht schätzen' zu tun! Man kann einfach wirklich nicht sagen, was man in der ersten Zeit braucht, finde ich.

(Ich persönlich empfehle für Neugeborene gebrauchte Kleidung - die ist meist so gut wie neu - oder wenn genäht, dann aus alten Shirts etc. Die sind meist kuschelig und ausserdem ist die ganze Chemie rausgewaschen).
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrere Motive auf einmal sticken Nicodella Maschinensticken - Software: Embird 13 06.01.2011 00:02
Gardinenschals oder am Stück oder wie? Burgfräulein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 30.06.2010 10:28
Stück vom Endlosreißverschluß geht auf! Eritasia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 21.08.2009 23:35
Gleich mehrere Fragen auf einmal...:o) Waldelfenkind Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 11.04.2008 13:17
Biete viele Stoffe an ...ist es besser pro Stück oder gleich mehrere Stoffe ? lelu private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 16 29.04.2006 17:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09971 seconds with 13 queries