Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Papierschnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2012, 20:01
Nachwuchs-Näher Nachwuchs-Näher ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
Papierschnittmuster

Hallöchen!
Meine Schwester und ich haben die ausgemessenen Werte von unserem mittelalterhemd auf Papier gebracht und ausgeschnitten. Wir hatten nur eine "Inspiration" aus dem INternet, wie wir messen mussten, und das Papiermodell ist zu klein bzw nicht weit genug. Auch haben wir keine Ahnung, wie wir das mit den Armen am besten machen. Ich hätte gerne Arme, die nach vorn zur Hand hin enger werden, mein Versuch auf papier ist im Papierkorb gelandet....
Kann uns einer Grundlegende Tipps dafür geben?

LG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2012, 20:11
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.750
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Papierschnittmuster

Wie sieht denn euer Schnitt jetzt aus bzw. nach welcher Anleitung habt ihr ihn erstellt?

LG

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2012, 20:20
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.527
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Papierschnittmuster

Hallo Nachwuchs-Näher,
kennt ihr denn die Seite von Natron und Soda?
Hier findet sich ein Piratenhemd *klick*, das sich vielleicht auch für Mittelalter-Zwecke umgestalten lässt.

Diese Seite hier wird euch vielleicht auch helfen können.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.09.2012, 20:25
Nachwuchs-Näher Nachwuchs-Näher ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Papierschnittmuster

Also, wir haben das nach keiner Anleitung erstellt....ds einzige, was wir uns angeschaut haben, war eine Zwei-Sätze Anleitung, in der für so ein ähnliches Hemd drinstand, dass man sich zwei Rechtecke mit den Maßen Armlänge+ Umfang und zwei mit den Maßen Schulterbreite+ gewünschte Länge des Hemdes ausschneiden und dann zusammennähen soll. unser Muster sieht bisher so aus, wie die angehangene Datei, wobei die seite mit dem "Dreieck" vorne sein soll. Das Klebeband rührt daher, dass die Papierbahnen nciht breit genug waren..

INspiration was dieses hier:
http://www.gewandungen.de/
dort muss man an der Seite auf Anleitungen, dann Allgemein und dann bei dem Bild auf Unterhemd klicken....
wir wollten das halt abwandeln und ein bisschen aufwendiger gestalten, weils ja kein Unterhemd werden solll. So kommt auch die Idee mit den nach unten schmaleren Ärmeln. Die Maße genommen wie die auf der Seite stehen haben wir und haben immer noch was für die Nähte und so draufgerechnet, aber es funzt irgendwie nicht....

ich hoffe, die Beschreibung hilft..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mj.jpg (48,0 KB, 146x aufgerufen)

Geändert von Nachwuchs-Näher (09.09.2012 um 20:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.09.2012, 20:27
Benutzerbild von Cara van de Tann
Cara van de Tann Cara van de Tann ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2011
Ort: am Busen der Jade
Beiträge: 759
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Papierschnittmuster

Die Karfunkel kann ich sehr empfehlen. Habe zu meinen Anfangszeiten viel daraus gemacht. Aber wenn ihr richtig Mittelalter Authentic haben wollt solltet ihr vom schwarz etwas abstand nehmen. Wirklich schwarzen Stoff so wie wir ihn heute kennen gab es nicht da die möglichkeiten des Färbens noch nicht so ausgeprägt waren. Es gab höchstens ein dunkles Grau. Aber selbst das war oft den Adligen vorbehalten.
__________________
Gewand und Tand in meiner Hand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Papierschnittmuster chittka Andere Diskussionen rund um unser Hobby 18 05.03.2009 09:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11362 seconds with 14 queries