Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Passform Hosen genäht vs. gekauft

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.09.2012, 09:43
Benutzerbild von skanna
skanna skanna ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Lennestadt im schönen Sauerland :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Passform Hosen genäht vs. gekauft

Nachdem ich durch die Schnittvision Hose mal wieder darauf aufmerksam wurde, dass meine Hosen eigentlich IMMER Falten in den Kniekehlen haben, ob gekauft oder genäht, ob eng oder weit, habe ich mal angefangen die Hosen meiner Mitmenschen und die in Katalogen und Websiten zu beobachten.
In einem Katalog eines Versandhauses für - ich betone mal extra - HOCHWERTIGERE Mode war keine einzige Hose die keine Falten in den Knien hatte, von anderen Stauchfalten und Katzenbärten ganz zu schweigen.

Verwegene Theorie: kann eine Hose in der man sich bewegen will überhaupt ohne Falten auskommen? Sind wir zu anspruchsvoll? ( ich gebe zu ich gehöre eher zu der großzügig darüber hinwegsehenden Zunft ) aber ich verfolge hier öfters verzweifelnde Diskussionen über dieses Thema. Und wie sieht eigentlich eine faltenfreie Hose nach einem Tag Tragen aus?

Fragen über Fragen.
__________________
Liebe Grüße von Sandra

Es gibt ein Leben vor dem Tod, genieße es!

Mein Nähblog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.09.2012, 09:50
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.527
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Passform Hosen genäht vs. gekauft

Wenn zum Tragen auch Sitzen gehört und die Hose aus Baumwolle, Leinen oder Wolle ist, lassen sich Falten am Ende eines Tags ncht vermeiden.
Was aber maßgeschneiderte Hosen können: im Stehen faltenlos passen.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2012, 10:50
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Passform Hosen genäht vs. gekauft

Aber das "im Stehen faltenlos passen" hat man auch eher bei weiter geschnittenen Hosen. Wenn es ein Jeans-Schnitt ist, da hat man eigentlich keine Chance auf einen wirklich ganz faltenlosen Sitz. Jedenfalls, wenn man sich irgendwie noch jemals damit hinsetzen können will. Wesentlich faltenfreier als schnell aus dem Regal gezogene Kaufhose geht allerdings schon.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2012, 12:14
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.546
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Passform Hosen genäht vs. gekauft

bei x- oder o-Beinen hat man wohl ohne Anpassung immer Falten.

Die Leute in den Katalogen werden sich auch sicher nicht hinsetzen mit den Hosen vor dem Fotografieren
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.09.2012, 14:29
Seta Seta ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passform Hosen genäht vs. gekauft

Sehr spannend, die Frage interessiert mich auch gerade.

Nach meinen bisherigen Erkenntnissen sollte es bei einer gerade fallenden Hose möglich sein.
Bei einer körpernahen Hose oder Jeans vermutlich nur bei sehr knabenhaften Figuren.
Bei einer kallengen Hose wird der Job vom Elastan erledigt und es entstehen aber diese Spannungsfältchen. Die mag ich aber auch nicht und noch weniger mag ich die Wulst oberhalb vom Hosenbund.

Ich hoffe auch neue Erkenntnisse.

Seta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spezielles Buch ueber Hosen = deren Passform Gruene Insel Nähbücher 11 15.09.2011 17:57
Hosen - Passform gegen Bequemlichkeit 3kids Mode-, Farb- und Stilberatung 61 09.06.2010 11:01
Hosen Passform, schnell wenns geht Jacky3001 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.04.2008 21:53
Hosen-Passform exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Fragen zu Schnitten 33 17.04.2005 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10552 seconds with 13 queries